Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Walther UP-1 und Reck Mod P6 - Sammlerstücke?

    Hallo miteinander!

    Meine Oma hat vor Kurzem mal ausgeräumt und 2 Waffen gefunden, die meinem Opa gehörten. Die eine ist eine Walther UP-1 Gaspistole und das andere eine Reck P6 Pistole im Kaliber 8mm (war voll mit Platzpatronen geladen und gesichert).

    Jetzt habe ich auf dieser Webseite gesehen, dass das beides Sammlerwaffen sind. Meine Oma hat die Pistolen zwar schon der Polizei übergeben, aber gibt es noch eine Möglichkeit für meine Oma die zurückzubekommen mit WBK? Und wenn ja, was würde man denn für eine Preis für die beiden erzielen können (damit sich der ganze Aufwand lohnt?)

    Danke schonmal für die Antwort,

    -Kleinhirn

  2. #2

    Re: Walther UP-1 und Reck Mod P6 - Sammlerstücke?

    Wenn es beides Gas/Signalpistolen mit PTB-Zeichen sind (Bei der UP-1 steht auf der von Dir verlinkten Seite daß es sie auch ohne gab) sind sie "frei ab 18 Jahren",ohne WBK, dürfte also kein Problem sein.

    Zum Wert kann ich nix sagen.

  3. #3

    Re: Walther UP-1 und Reck Mod P6 - Sammlerstücke?

    Der Polizist der die Waffen abholte meinte eine von den beiden (meine Oma hat mir das am Telefon gesagt) hätte man auch scharf schießen können. Welche das war, weiß ich jetzt leider nicht.

    Ach ja, beide waren in neuwertigen vll. sogar ungeschossenem Zustand (mal abgesehen von einer kleinen Staubschicht ).

  4. #4

    Re: Walther UP-1 und Reck Mod P6 - Sammlerstücke?

    Sei froh das du den Müll los bist.

    Weder die Reck


    noch die

    Walther


    haben irgendeinen Wert; bis auf Gewichtsmässig Altmetall.

    Andreas
    Die Zahl derer die Kapitulieren ist höher
    als die derer die Scheitern.

  5. #5

    Re: Walther UP-1 und Reck Mod P6 - Sammlerstücke?

    Wunderbar, dann kann ich jetzt ja beruhigt schlafen. Danke für die Antworten!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •