Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1

    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    20

    Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Hallo!

    leider habe ich noch keinen Hersteller für eine Jagdschäftung für den K31 gefunden.

    Hat jemand eine Bezugsquelle?
    Gruß HJNE

  2. #2

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Original von Lupin:

    Das Leben ist ein scheiss Spiel,
    aber die Grafik ist Geil

  3. #3

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    hjne

    vergiss es.........
    behalt den K 31 im Urzustand für den Schiessstand zum billigen üben mit der subventionierten GP 11 / 7.5x55.
    jagdlich lohnt die sache nicht mit diesem System.
    da genügt nicht nur der umbau auf eine neue schäftung.
    > zf-befestigung, hülsenauswurfabweiser, laufüberarbeitung, abzugsüberarbeitung, usw. ..)
    ist hier aber nicht von allgemeinen interesse und würde doch einer näheren erläuterung bedürfen
    _________________
    zudem sind die K 31 aus den privatserien (kann anhand der waffennummer eruiert werden) der jahrgänge 1963 (Nr. 412451 - 412850) und 1971 ( 269881 - 269930) speziell sorgfältig gefertigte waffen.
    hier wäre ein umbau fast eine kleine todsünde............

    wennst näheres über deinen waffe în dieser hinsicht wissen möchtest stellst hier einmal die waffennummer hier rein (nummmer auf system, verschluss und magazin).

    MM.
    ___

  4. #4

    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    2.539

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Jagdschäfte gibt es immer mal wieder bei egun, oder aber bei
    http://www.schaft24.de/
    Wie MM schon erwähnte ist die ZF-befestigung das entscheidende Problem beim K31. Ich habe inzwischen alle Möglichkeiten durch und meiner steht wieder mit dem Originalschaft fürs Ordonnanzschießen im Schrank.
    Grundsätzlich kann man sagen:
    - Die Picaschienen, die gegen das Originalvisier getauscht werden sind Topp, wenn an kein allzu großes ZF verwenden will (max. 42er Objektiv würde ich meinen) und entweder einen Giraffenhals hat oder sich eine Schaftrückenerhöhung zulegt.
    - Die seitlich rechts geklemmten Montagen sind schnell montiert und lassen eine größere Variation bei den ZFs zu als die Picas. Allerdings ist die seitlich verlagerte Visierlinie gewöhnungsbedürftig, wenn man nicht die abgekröpften Ringe von EAW verwendet.

    Der Abzug muss meiner Meinung nach nicht überarbeitet werden, genausowenig wie der Lauf. Allerdings muss man sich im klaren sein, dass man da an die 5 kg Stahl mit sich rumschleppt.

    Produktionsjahr und andere Infos findet man übrigens bei
    www.swissrifles.com
    falls man keine Papierliteratur zum Thema zur Hand hat

    Oliver

  5. #5

    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    381

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    wer sich einen k31 umbauen lassen will, scheint recht viel geld beiseite gelegt zu haben. allein die einzig vernünftige montage von eaw kostet um die 360 euro. und die reicht für optiken bis 42 mm durchmesser - also etwas bescheiden. (oder man entfernt halt die original-visierung).
    dann noch die schaft- und einschäftungskosten ....
    mit welchem ergebnis: ein sauschweres gewehr mit einer noch schwerer zu bedienenden sicherung und möglicherweise ein ruiniertes original
    ich selbst schieße ordonanzmäßig den k31 auch mit zf. trifft brilliant.
    aber für die jagd gibt es bessere und günstigere lösungen. außerdem mag ich es nicht, wenn man technische kulturgüter kanibalisiert.
    wahei und gut schuss
    tempest

  6. #6

    Registriert seit
    Dec 2000
    Beiträge
    11.610

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Zitat Zitat von tempest
    wer sich einen k31 umbauen lassen will, scheint recht viel geld beiseite gelegt zu haben. allein die einzig vernünftige montage von eaw kostet um die 360 euro.
    Für diesen Betrag (= 545 SFr) bekommt man wieviele K31 in der Schweiz? 10? Oder nur 5?

    Carcano

  7. #7

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    CHF 545 .--
    _________________
    Na ja,
    von den Karabinern mit der Numerierung 270801/1 - 271300/500(Jubiläumsausführung) oder 249047-249146 (Päpstl.Schweizergarde) bekommt man dafür wohl keinen.
    _________________
    Durfte da schon ein paar Fränkli mehr auf den Tisch legen............

    MM.
    ___

  8. #8

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Hali Hallo. Also eine Montage für das ZF bekommt mann für 69$ + 28$ Porto bei www.brownells.com, die versenden Weltweit. Ich hab sie selber bei meinem K31 montiert jedoch für ein Rotpunktvisier. Du brauchst für diese montageart ein ZF mit langen Augenabstand (gibts bei barska.com für 150$) oder auch bei midway deutschland.....
    Gruss

  9. #9

    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    772

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Der Sinn des Lebens ist nicht die Anhäufung von Geld oder von anderen Besitztümern, sondern die Verteilung von Glück.

  10. #10
    Avatar von Jeddiah
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    608

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Hallo allerseits
    Wie sieht es denn aber aus wenn man kein ZF anbringen will, sondern nur eine Fluchtvisierung. Hätte man dan nicht eine gute Nachsuchenbüchse, äußerst robust und sehr schnell zu repetieren. Ich hab einen kurzen K11 etwas über einen Meter lang - da kam ich auch schon ins Überlegen. Oder ist das höhere Gewicht das Totschlagargument?

    Jed
    from my cold dead hands !!

  11. #11

    Registriert seit
    Jun 2007
    Wohnort
    NL
    Beiträge
    348

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Zitat Zitat von Malleus Maleficarum
    .
    > zf-befestigung, hülsenauswurfabweiser, laufüberarbeitung, abzugsüberarbeitung, usw. ..)
    ___
    http://www.surplusrifle.com/reviews2006 ... /index.asp
    http://www.surplusrifle.com/reviews2005 ... /index.asp
    Auf Surplusrifles.com findet mann verschiedene Zf-befestigungen. An hand von Foto's kann mann das ganze selber machen.

    Gerne euere Gedanken und Kommentar.
    mfb
    "Nunc est Bibendum"

  12. #12

    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    567

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Zitat Zitat von Schoko
    www.waffen-niedermeier.de
    Da ist ja ne ausgefallene Schaftverschneidung bei.........
    http://www.waffen-niedermeier.de/schaft.htm
    Die Blume ziert der Mädchen Locken, dem Has hält sie das Waidloch trocken.

  13. #13

    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    232

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Hätte denn jemand Interesse an einem umgebauten Jagd Repetierer aus einem K31 ? Evtl. hätten wir einen abzugeben !

  14. #14

    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    8.350

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Zitat Zitat von Cliff12
    Hätte denn jemand Interesse an einem umgebauten Jagd Repetierer aus einem K31 ? Evtl. hätten wir einen abzugeben !
    Hast Dich gleich richtig eingeführt.
    So ziemlich das Einzige worauf man hier allergisch reagiert sind Kleinanzeigen.

    Wobei ich ganz grundsätzlich immer interessiert bin - nicht die Waffe zu kaufen sondern anhand von Bildern zu sehen WIE umgebaut wurde.
    Und da bin ich sicher nicht allein.
    Hier stand - vor der Zensur - eine Signatur.

  15. #15

    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    232

    Re: Jagdschäftung Schmidt Rubin K31

    Oh, dachte ja nicht gleich in so einem Ton hier empfangen zu werden.

    Wir haben halt eben einen K31 umgebaut mit Jagdschäftung von einem Büchsenmacher !

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •