Aktueller Inhalt von Alg_de

Anzeige
  1. A

    Beuteprägung

    Genau da soll er doch auch bleiben. Aber wir entfernen uns vom Thema. Wie prägt ihr denn die Hunde darauf, zum Beispiel Schafe nicht für eine Beute zu halten. Früher ein echtes Problem, weil die wie wild am Pflock tobten oder durch den Pferch preschten, heute bequem hinterm Elektrogeflecht.
  2. A

    Beuteprägung

    ...Zustimmung nur, wenn der Zugezogene dinglich gesichert natürlich, einräumt, weder Katzen noch Hunde halten zu wollen, Pilze verabscheut und lieber bastelt statt wandern geht...
  3. A

    Beuteprägung

    Es beginnt damit, dass man mit seinen Nachbar klärt, dass eine bei uns erwischte Katze eine dumme Katze war. Dummerweise sind Katzenfreunde an dieser Stelle vollkommen uneinsichtig. Das führt weiter, dass der eigene Hund auf den nachbarlichen Grundstücken nichts zu suchen hat. Nicht mit Leine...
  4. A

    Beuteprägung

    Wenn man fühlt, dass man sich wie ein Grüner anhört, dann kann man das mit der staatlichen Regulierung nochmal überdenken. Die freiheitlichen Modelle sind besser und aus Deiner Antwort kann man es ja schon herauslesen.
  5. A

    Zeigt her eure 98er, handmade, custom, drückjagdversionen

    Falls noch jemand ein FN–System braucht... https://www.egun.de/market/item.php?id=12739699
  6. A

    Beuteprägung

    Kein Katzenbesitzer kam jemals zu meiner Frau und entschuldigte sich, weil die Miez wieder in die Beete gekotet hat. Der Garten muß katzenfrei bleiben, denn ich hab Mauswiesel und Zauneidechsen und da stören Miezis nur. Und zwar heftig. Trotzdem. Katze = Triller = down. Nicht der Katze wegen...
  7. A

    Zeigt her eure 98er, handmade, custom, drückjagdversionen

    mit den beiden Letzten könnte man ein eigenes Sammelgebiet für die rote WBK begründen und Gutachter für Schnitzkunst werden.
  8. A

    Beuteprägung

    Tolles Bild. Wer hat die Amsel dressiert?
  9. A

    Beuteprägung

    Köstlich. Musste herzhaft lachen. Ja, solche Hunde kenne ich auch. Die lernen trotz aller methodischen Fehler, die auch mir passieren, weil man den Charakter des Hundes noch nicht ganz erfasst hat.
  10. A

    Beuteprägung

    Nein, warum? Diese Prägung hab ich als Züchter schon erledigt. Auf der Jagd wird nicht gebeutelt, zumindest nicht aktiv gefördert. Wozu? Ist ein angewölfter Reflex, wenn er nicht wie meine zu denen gehört, die von unten greifen und den Brustkorb zusammendrücken. So geht selbst dem dicksten...
  11. A

    Beuteprägung

    Warum bringst Du dem Hund erst das Reagieren auf das zweite Kommando bei? Kommando - null Reaktion, Kommando - Schmerz+Reaktion und schon hat der Hund gelernt bis zwei zu zählen.
  12. A

    Beuteprägung

    Mit Ruhe am Nutzwild. Langsam herantreten, so schnell es der Charakter des Hundes zulässt. Neben das erlegte Wild setzen, Hund ablegen und warten. Hund in Ruhe das Stück befinden lassen. Im Hinterkopf: ich möchte es in der Küche verwerten. Da wird nix gebeutelt und gezerrt.
  13. A

    Ab wann wird das Führen auf Prüfungen zum sog. Prüfungssport

    hübscher Faden. Letzte HZP... von Prüfungssport kann keine Rede sein. Paralympics trifft es eher....es graust mir noch...“Was prüfen wir denn heute?“ „Wieso ist mein Hund im Laut fraglich? Hat doch im Wasser gebellt.“ „Wieso laden Sie zum Schusstest am Wasser 2 Schrote?...Antwort: Weiß ich denn...
  14. A

    Beuteprägung

    Jawoll! Korrekt! Pferde und Ponies, Rind, Schaf, Ziege, Katze, verreckend röchelnde und/oder aggressive Zwerghunde, die vorn und hinten gleich aussehen...All diese nur schwer mit dem Dorffrieden zu vereinbarenden Beifänge sind früh zu bearbeiten, da von deren Seite wenig bis gar kein...
  15. A

    Haenel bekommt Zuschlag für Bundeswehr Sturmgewehr

    Darf ich als übermäßig in die Steuerkasse einzahlender Bürger wenigstens drum bitten, mit einem anständigen Sturmgewehr beglückt zu werden, wenn die Hustensaftruppe dann im Inneren eingesetzt werden wird?
Anzeige
Oben