Aktueller Inhalt von Anhalter

Anzeige
  1. Anhalter

    Freude-Thread 2019

    Da muss dir ja einer mächtig aus der Blume helfen...Jagdcorps?
  2. Anhalter

    Freude-Thread 2019

    Da trink ich dir ein Stück! Wohlsein!
  3. Anhalter

    Rechtsschutzversicherung (Beruf, Privat, Verkehr) - welche Gesellschaft könnt ihr empfehlen?

    Gewerkschaften in ihrer heutigen Entartungsform lehne ich per se ab, leider macht sie der Gesetzgeber als Tarifpartner notwendig. Als Rechtschutzgeber sind Sie ähnlich lückenhaft wie in der Arbeitnehmervertretung, in den allermeisten Fällen übernehmen Sie Kostenersatz nur erstinstanzlich. Als...
  4. Anhalter

    Rechtsschutzversicherung (Beruf, Privat, Verkehr) - welche Gesellschaft könnt ihr empfehlen?

    D.A.S. Premium-RS, unbegrenzte Rechtsauskunft, Top-Deckungszusagen , Flexi-SB, und Erstellung rechtssicherer Verfügungen und Vollmachten.
  5. Anhalter

    zeigt mal eure vierläufigen jagdgefährten!

    Woher kommt das Interesse an ganz braunen Hunden der Rasse DK?
  6. Anhalter

    „Waid- und tierschutzgerechter Hundeeinsatz“ Artikel von Bernd Krewer in „ Der Jagdgebrauchshund“ 11/2018

    Du hast recht, „Stellen und Binden“ wäre die bessere Benennung. Und er ist meist sehr nah dran, um entsprechend schnell anfangen zu können, egal ob Schwarzdorndschungel oder Modderloch.
  7. Anhalter

    „Waid- und tierschutzgerechter Hundeeinsatz“ Artikel von Bernd Krewer in „ Der Jagdgebrauchshund“ 11/2018

    Die stimmigste Meute, die ich über längere Zeit beobachtete, hatte Deutsche Bracken als Finder und Vorsteher (GM,DD,) als Packer. edit Und der ist kein Rassefanatiker sondern war auch unkonventionellen Mischungen in der Meute aufgeschlossen.
  8. Anhalter

    „Waid- und tierschutzgerechter Hundeeinsatz“ Artikel von Bernd Krewer in „ Der Jagdgebrauchshund“ 11/2018

    Ich kenne auch Rüdemänner, die waidgerecht mit Gebrauchskreuzungen in der Meute jagen. Aber das sind leider die Ausnahmen, nicht die Regel. Deshalb begrüße ich den Artikel.
  9. Anhalter

    „Waid- und tierschutzgerechter Hundeeinsatz“ Artikel von Bernd Krewer in „ Der Jagdgebrauchshund“ 11/2018

    Klare Front gegen stummjagende krude Mischlingsmeuten, sogenannte „Gebrauchskreuzungen“ wie Heideterrier, Holsteiner Griffer u.ä. Endlich mal eine klare Stellungnahme.
  10. Anhalter

    Ab Januar: Ablasshandel für Vakuumtüten bei Wildbretverkauf/- Abgabe

    Sind mit der Registrierung Kosten verbunden?
  11. Anhalter

    Sensation: Wolf springt! Irrer Wolfskompetenzler rät: Vergrämung durch Anwesenheit! Ab mit ihm auf die Koppel.

    Da kann man wieder mal nur mit dem Kopf schütteln über solche Arroganz. Aber ist ja behördlich verordnet.
  12. Anhalter

    Erster Jagdhund für Jungjäger

    Genau diese Entscheidung muss er treffen.
  13. Anhalter

    Erster Jagdhund für Jungjäger

    Bitte sich nicht auf den Schlips getreten fühlen. Ausnahmen, auch zahlreiche, bestätigen die Regel. Natürlich gibt es auch viele HF , die ihre deutschen Vorsteher so arbeiten, das sie ruhig und konzentriert sind. Beim Bracco ist das wesensimmanent auch ohne HF. Es sollte nur eine Empfehlung für...
  14. Anhalter

    Erster Jagdhund für Jungjäger

    Die Bilder sollten in erster Linie die Nähe zum Beagle dokumentieren. Klar kann der Bracco auch abgehen aber ich habe selten so ausgeglichene Vorsteher erlebt.
  15. Anhalter

    Erster Jagdhund für Jungjäger

    Man sollte die Hunde erlebt haben, im Einsatz und auch daheim und das mit verschiedenen Rassevertretern. Das hat mir bei der Entscheidungsfindung sehr geholfen. Und Zeit nehmen.
Anzeige
Oben