Aktueller Inhalt von artemidos

Anzeige
  1. A

    Zeiss oder Steiner, oder?

    @ Naturmensch Du schreibst, der Reparaturservice sei dir wichtig: Zeiss hat in Feldbach ZH einen Reparaturservice. Du müsstest das Glas also nicht nach Deutschland zur Reparatur schicken (siehe zeiss.ch). Ich habe dort mal ein in Deutschland gebraucht gekauftes Zeiss Classic überprüfen lassen...
  2. A

    9,3x74 R

    Geschoss: Lapua Mega E433 285 gr Pulver: RS 60 Pulvermenge: 66,0 gr OAL: 93,5 mm Zünder: CCI 200 Hülse: Norma V3: 738 m/s gemessen E3: 5023 J Lauflänge: 60 cm Zusätze: DEVA Messung (5 Patronen) ACHTUNG: Druck 3449 bar (Mittelwert), Pmax laut CIP 3400 bar!!! 4 m/s V3-Abweichung Alle Angaben...
  3. A

    9,3x74 R

    Geschoss: Lapua Naturalis N560 250 gr Pulver: RS 60 Pulvermenge: 64,0 gr OAL: 96 mm Zünder: CCI 200 Hülse: Norma V3: 743 m/s gemessen E3: 4467 J Lauflänge: 60 cm GEE: Zusätze: DEVA Messung (5 Patronen) Druck im Mittel bei 3007 bar 3 m/s V3-Abweichung Alle Angaben ohne Gewähr
  4. A

    BDB Finnclassic/Tikka/Marocchi 512 in 8x57IRS

    @ JMB Hast recht, unter dem Link im go2gbo-Forum ist es nicht mehr zu finden:no: Kann dir keine PN schicken, Postfach ist voll;-) Importeur war damals Gustav Jehn, der mir bei einem Linksschaft vor ein paar Monaten noch behilflich sein konnte. Ob er noch weitere Ersatzteile hat, weiß ich...
  5. A

    BDB Finnclassic/Tikka/Marocchi 512 in 8x57IRS

    @ Alg_de Die Läufe der 412 und 512 sind grundsätzlich austauschbar. Allerdings bedarf es oft einer Anpassung. Kürzlich habe ich mir einen neuen Bockflintenlauf gekauft (Lagerware, wird nicht mehr hergestellt). Den haben wir im Laden probeweise eingelegt. Die Waffe ließ sich nicht schließen...
  6. A

    Tikka Fan-Gruppe

    Die Magazine für die älteren Modelle würde ich in Skandinavien bestellen. Dort sind sie noch recht gut zu finden. Bin letztes Jahr im Urlaub in Vaasa gewesen und auf gut Glück bei einem kleinen Waffenladen vorbei gegangen. Er hatte 5-Schuss-Magazine für die 695 lagernd. Hab mir eins für meine...
  7. A

    Kettner BBF 2000

    Hab's gerade mal nachgeschaut: Zurückdrücken lassen sie sich nicht, zumindest nicht mit einer Fonduegabel :21: :20: Sie schauen allerdings auch nicht aus der Basküle heraus... Das mit dem Rost habe ich auch schon bei meiner Recherche gelesen, kann ich aber so nicht feststellen. Zwischen den...
  8. A

    Kettner BBF 2000

    Die BBF schießt halt sehr gut und begleitet mich auch schon lange. Kal. 12/70-7x65 R und produziert mit dem Blaser CDP Streukreise <2cm, wenn ich die Zeit auf dem Stand habe :21: Und das Brenneke passt ebenfalls, bei dem berühmten Bierdeckelstreukreis auf 50 m. Es hat bis jetzt ja auch gut...
  9. A

    Kettner BBF 2000

    Erstmal einen Gruß an alle! Es geht um eine Kettner BBF aus den 80er Jahren. Ich frage mich, ob man die Waffe auch geladen und entspannt führen kann oder ob die Schlagbolzen dann auf den Zündhütchen aufliegen? kettner.at hat mir eine Bedienungsanleitung geschickt, die das aber nicht...
Anzeige
Oben