Aktueller Inhalt von Auerochse

Anzeige
  1. Auerochse

    Waldzustandsbericht - Lage ist katastrophal

    Es wird darauf rauslaufen müssen, dass sich Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Jagd(wirtschaft) zusammensetzen und gemeinsam einen für alle tragbaren Kompromiss finden und zwar (ganz wichtig!) faktenbasiert und ohne emotionale Befeuerung von Dritten... Da es über die Jagd Überschneidungen (in...
  2. Auerochse

    Waldzustandsbericht - Lage ist katastrophal

    Es ist auch ein Kommunikationsproblem. Wenn du nur immer das eine vorgeknallt bekommst, ohne, dass es vernünftig in Zusammenhang gesetzt wird, stärkt das nicht gerade das Vertrauen... Mit Sicherheit aber auf allen Seiten nicht...
  3. Auerochse

    Waldzustandsbericht - Lage ist katastrophal

    Naja, ihr steckt halt die Haue für eure Zunft von anno dunnemals ein. Die sind ja nicht mehr greifbar. Man muss zugeben, dass unter den Gesichtspunkten damals die Maßnahmen nicht ganz verkehrt waren, es wurde allerdings versäumt, rechtzeitig zurückzubauen. Soviel werdet ihr ja wohl einräumen...
  4. Auerochse

    Aggressiver DD - Junghund?

    Ich hab mir jetzt spaßeshalber mal eine stumpfe Koralle und ein "scharfes" (spitzes) Oberländerhalsband umgelegt und meine Frau mit Leine rucken lassen... Erheblich fand ich keins der beiden. Es ist unangenehm, bei starkem Rucken auch deutlich bis sehr unangenehm, aber dadurch, dass sich die...
  5. Auerochse

    Waldzustandsbericht - Lage ist katastrophal

    Du musst aber zugeben, dass gerade das im Moment insgesamt eine ziemliche Kaffesatzleserei ist, weil beim Klima ja noch kein finaler Ist-Zustand erreicht ist...
  6. Auerochse

    Waldzustandsbericht - Lage ist katastrophal

    Vor dem Hintergrund müsste man sie konsequenterweise sofort flächendeckend abbauen. Der Benefit kann die Schäden nicht übertreffen... Es gab dazu Anfang letzten Jahres übrigens bereits einen Artikel...
  7. Auerochse

    Aggressiver DD - Junghund?

    Also das Teletakt ist unstrittig unzulässig, weil Stromquellen extra aufgeführt sind. Woher aber nimmst du, dass Korallen in der sachgemäßen Anwendung verboten sind? In §3 und §17 des TierSchG ist lediglich von "erheblichen Schmerzen, Leiden oder Schäden" die Rede oder überlese ich da was?
  8. Auerochse

    zeigt mal eure vierläufigen jagdgefährten!

    Mensch, wenn ich dran denke, was wir im letzten Jahr für Diskussionen hatten, kann ich gar nicht sagen, wie viel Freude es macht, diese Bilder zu sehen.
  9. Auerochse

    Private Schußwaffen - nächste Episode

    War blöd ausgedrückt, ich hab mich auf die Änderungen nach den 70ern bezogen.
  10. Auerochse

    Aggressiver DD - Junghund?

    Genau so sieht es aus. Die wichtigen Sachen laufen "nebenher" und die unwichtigeren werden zum Lebensmittelpunkt - zu Lasten von Gesundheit, Gemeinwesen und gesellschaftlicher Werte. @Mitch : Waldorfschulen sind gute Einrichtungen - allerdings nicht für jedes Kind - und man tut gut daran...
  11. Auerochse

    Aggressiver DD - Junghund?

    Und weil du das so siehst, wirst du auch deutlich weniger wahrscheinlich in die Situation kommen, dass du sie brauchen wirst. Du bist reflektiert und analysierst die Situation. Deswegen wird es a) zu deutlich weniger problematischem Verhalten in deinem Umfeld kommen und b) dein Zugang zu...
  12. Auerochse

    Aggressiver DD - Junghund?

    Wir reden aneinander vorbei. Gewalt ist nicht DAS Mittel der Erziehung, sondern allerhöchstens die Notbremse. Wenn alles glatt geht, brauchst du logischerweise keines dieser Mittel. Trotzdem sind wir und alle Geschöpfe dieser Erde genetisch und evolutionstechnisch auf Gewalt gepolt. Bei uns hat...
  13. Auerochse

    Private Schußwaffen - nächste Episode

    Die haben aber auch die Verfassung vor dem Zugriff der Politik geschützt. So schlau waren die Amis schon 1777, nur haben sie beim Bau des GG blöderweise entsprechende Klauseln rausgelassen. Auch ist bei denen das Recht, Waffen zu tragen in eben jener Verfassung verankert, während es bei uns...
  14. Auerochse

    Aggressiver DD - Junghund?

    Oft leben die Eltern das leider vor. Ich könnte euch da Geschichten erzählen... Man muss sich hier kritisch an die eigene Nase fassen. Wenn ich so zurückdenke, haben meine Eltern- und Großelterngeneration deutlich gepflegter und situationsbewusster gesprochen. Wir haben da vor dem Hintergrund...
  15. Auerochse

    Waldbau - Austausch ohne Forstbashing und ohne Wilddebatten!

    Es ist halt, wies ist. Das ganze ist ein Ökosystem und bei allem Wissen, das wir haben: Am meisten stören wir.
Anzeige
Oben