Aktueller Inhalt von Blattjäger

Anzeige
  1. B

    Feldhasen Frühjahr 2019

    Wir haben auch vor einigen Tagen gezählt. Abgezählt wurde auf 430ha Fläche nach dem gleichen Fahrschema und mit Wärmebildkameras. Ergebnis waren: genau 300 Hasen Entspricht einem Frühjahrsbestand von 70 Hasen/100ha ! Das bedeutet, dass wir ohne nennenswerte Verluste durch den Winter...
  2. B

    Kock Falle Produktion wird eingestellt....

    Ich habe vergangenes Jahr noch 2 Fallen bei ihm abgeholt und da erzählte er mir, dass dies schon die aller letzten Fallen seien, welche verkauft würden. Die Qualität zu den Fallen welche ich vor einigen Jahren bei ihm gekauft hatte, hat schon deutlich nachgelassen.
  3. B

    Feldhasen Frühjahr 2018

    Wir waren am Wochenende auch mal los zum Zählen. Gezählt wurde mit Scheinwerfer und Wärmebildkamera. Zusammen gekommen sind 180 Hasen auf knapp 450 Hektar Zählfläche. Also: 40 Hasen/100Hektar Frühjahrsbestand Bin gespannt wie es im Herbst ausschaut.
  4. B

    Fangjagd 2017/18

    Meine Gesamtstrecke: 13 Steinmarder 4 Füchse 2 Waschbären 1 Iltis 1 großes Wiesel mit: - 4 Ammerländer Wipprohrfallen (im Sommer aufgestellt) - 4 2m Kastenfallen (2 erst in der Saison aufgebaut 0 Fänge) - 5 Kofferfallen - 1 Mäuseburgfalle - 3 Rieselfelder Blockaderohre ( nur 1Hase)
  5. B

    WBRF & WBRF im Kunstbau / Erfahrungsaustausch

    Nach dem ich fast alle Threads zu der Wipprohrfalle gelesen habe, habe ich nun auch die erste von 4 Ammerländer Wipprohrfallen installiert. Der Rest folgt wenn der Weizen weg ist ;-)
  6. B

    Der Jäger trennt sich von den Wilddieben

    "Angriff der Schadborstler" als Headline auf einem deutschen JAGDmagazin? "Feldverteidigung"!?? :no: Es ist also soweit! Wir Jäger ziehen in den den Krieg gegen das Schadwild! Armutszeugnis der Jägerschaft es soweit kommen zu lassen! Wenn selbst Jagdzeitschriften eine solche Wortwahl benutzen...
  7. B

    Fangjagd 2016/2017

    Ich kann nach vielen Fängen in der Kategorie "Sonstiges" endlich mal wieder ein Stück Raubwild melden. Heutemorgen saß ein Fuchsrüde in der großen Kastenfalle. :biggrin::biggrin::biggrin: Hoffentlich ist das jetzt der richtige Startschuss WmH BJ
  8. B

    Zeigt her eure 98er, handmade, custom, drückjagdversionen

    Das ist meiner. Auf dem Lauf steht "P Meyer Herford" (im Inet nix zu finden :sad:) Kal. 8x57js mit 50cm Lauflänge und vermutlich DWM System Wurde von meinem Büma hier vor Ort neu brüniert, mit nem Timneyabzug, Recknagel Fluchtvisier, Hogue Schaft und Rienmenbügel seitlich und an der Mündung...
  9. B

    WBRF & WBRF im Kunstbau / Erfahrungsaustausch

    :lol::lol::lol::30:
  10. B

    Wolf bei Ibbenbüren-Laggenbeck, Kreis Steinfurt, NRW gesichtet

    Da schau ich besser auch mal raus… Nö hier am Rande der Davert ist er auch noch nicht zu sehen. ...Wird aber wohl nicht mehr lange dauern...
  11. B

    Der NABU kann es warum nicht wir ??

    Hier ---> https://www.nabu.de/imperia/md/content/nabude/nabu/jb2014.pdf <--- kann man auf Seite 38 nachlesen woraus der Nabu seine finanziellen Mittel generiert. Ist allerdings aus 2014. Ich hab da mal ein bisschen rum gerechnet. Rund 50% der Erträge bestehen aus Mitgliedsbeiträgen das sind...
  12. B

    Der NABU kann es warum nicht wir ??

    Hiervon sollten wir uns alle eine Große Scheibe abschneiden!:thumbup::thumbup::thumbup:
  13. B

    Der NABU kann es warum nicht wir ??

    Also ich finde die Ganze Arbeit mit den Rollenden Waldschulen, Ausflüge mit Kindergärten etc. geht schon absolut in die richtige Richtung. Aber meiner Ansicht nach fehlt es der Jägerschaft allgemein an der wichtigsten Grundlage. Nämlich dazu zu stehen Jäger zu sein. Darauf baut doch meiner...
  14. B

    Fangjagd 2015/2016

    Auch von mir Waidmannsheil! Eine Strecke von der ich noch träumen kann! Da muss ich noch ganz gut aufstocken. :thumbup::thumbup::thumbup:
Anzeige
Oben