Aktueller Inhalt von Bohrwerker

Anzeige
  1. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    Richtig, das ist hier ganz schön ins OT gegangen. Sorry dafür!
  2. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    Mein M57 ist ein 4-Zöller, 1971 beschossen... Der Fertigung wurde 1993 eingestellt und 2019 wieder aufgenommen. Ich nutze Handladungen mit dem 210gr Speer Deep Curl vor 18.5gr N110. Man bekommt aber über Helmut Hofmann auch Fabrikpatronen von Federal mit einem 210gr TMHP-Geschoss. Die bestelle...
  3. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    Die Griffstücke sind ja auch nicht schlecht, jedenfalls die der P30, SFP9 oder HK 45... Aber wie @Mantelträger schon schreibt, die Abzüge sind nicht der Hit. Im DA ein sehr großer Vorzug bis man mal am Druckpunkt ankommt und dann geht das Gekrieche los. Im SA entfällt zwar der gewaltige Vorzug...
  4. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    Habe gerade festgestellt das es STI auch nicht mehr zu geben scheint. Der Laden heisst jetzt scheinbar Staccato 2011... Also doch die Springfield. Die Trojan hatte ich bei Prommersberger gekauft und dort auch das WS anpassen lassen. Dann kam ja irgendwann die Schlammschlacht mit STI wegen der...
  5. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    Die RO Operator hatte ich schon in der Hand und habe sie auch geschossen. Liegt mir sehr gut und getroffen habe ich damit auch. Sollte der Lichtsammler aus dem Korn mal verloren gehen kann man das alles ersetzen. Ansonsten besteht das Korn ja nicht nur aus dem Stäbchen. Zielen kann man immer...
  6. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    Reumütig nicht wirklich, aber mir liegt die 1911 einfach besser. Ich hatte bis letztes Jahr noch eine STI Trojan 6.0 in .45 Auto mit 9mm Wechselsystem. Allerdings habe ich in einem Anfall von Schwachsinn sämtliche Sportwaffen verkauft die ich hatte. So wie es aussieht wird es wohl eine...
  7. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    Die Griffstücke sind bei der .45er Variante tatsächlich etwas anders als bei der 9mm und der .40! Das Dustcover ist ein paar mm länger und der Magazinschacht ist etwas breiter. Deshalb sind die Magazine an den Seiten etwas aufgepolstert. Das Wechselsystem scheint aber ein normales 9mm Oberteil...
  8. Bohrwerker

    Hallo aus NDS

    Willkommen und Waidmannsheil aus Hameln-Pyrmont! (y)
  9. Bohrwerker

    Waidmannsheil aus Niedersachen

    Von mir auch ein kräftiges Waidmannsheil und herzlich Willkommen. Die Niedersachsen halten halt zusammen. (y)
  10. Bohrwerker

    WMH aus Hannover

    So klein ist die Welt, ich arbeite in Aerzen. (y)
  11. Bohrwerker

    WMH aus Hannover

    Herzlich Willkommen und Waidmannsheil aus dem LK Hameln-Pyrmont.
  12. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    Ich würde für die Disziplinen im DSB ebenfalls zur USP Epert tendieren. Ich werde mir bei Gelegeheit auch noch ein Expert Wechselsystem zulegen. Das Standard Wechselsystem ist ein paar Millimeter kürzer als das 45er System. Dadurch steht das Dustcover des Griffsrücks leicht über. HK bekommt das...
  13. Bohrwerker

    Heckler & Koch Fan-Gruppe

    USP .45 Auto mit 9mm Wechselsystem...
  14. Bohrwerker

    Waffenversand

    Die muss der Versender bei Auftragserteilung an DHL mit angeben. Vorher muss er sie natürlich beim Empfängen erfragen. Und bei den Waffen die ich mit DHL bekommen habe war es auch so das ich vorher meine Ausweisnummer bzw. eine Kopie meines Ausweises an den Versender schicken musste und die...
  15. Bohrwerker

    Waffenversand

    Da hast du natürlich Recht. Wenn aber mit Identitätsprüfung versendet wird bekommt der Zusteller das Paket gar nicht aus seinem System raus solange nicht die richtige Ausweisnummer in dem Touchoad eingegeben wurde. So hat mir unser Postler das daraufhin mal erklärt. Eigenhändige Übergabe ist...
Anzeige
Oben