Aktueller Inhalt von Deser

Anzeige
  1. D

    Einstecklauf in BBF

    Hi, was hat den das importierte Laufbündel gekostet? Sehe ich das richtig, dass dann ein neuer Beschuss notwendig wird? Denn als Drückjagdwaffe währe sie, wie ich das so sehe auch nicht schlecht.
  2. D

    Einstecklauf in BBF

    Hallo Tobisch, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich möchte mir die ZH als "Bergstutzen" umbauen fürs Grobe. Das der hintere Abzug gewöhnungsbedrüftig ist finde ich nicht. Bei meiner ist er zwar etwas hart aber bricht wie Glas. Das mit den Wechselläufen habe ich mir auch schon überlegt...
  3. D

    Einstecklauf in BBF

    Hallo liebe Forumsgemeinde, ich habe eine Brünner ZH mit 12 Schrotlauf und möchte mir einen Einstecklauf in 5,6x50R zulegen (bitte keine Diskusion über Führ und Wieder). Bei EGUN sind einige zu haben. Allerdings sind die Einsteckläufe zu lang. Könnnen die Einsteckläufe "beliebig" vom Büxer...
  4. D

    Simson Suhl Choke

    Ok - Danke Dann werd ich mal zum Büxer meines Vertrauens gehen. Vielen Dank
  5. D

    Simson Suhl Choke

    Ich hab mal ein Bild von den Läufen gemacht, vielleicht kann mit den Bildern eher jemand etwas anfangen :30: http://www.abload.de/image.php?img=img_ ... l0hu0g.jpg
  6. D

    Simson Suhl Choke

    Hallo zusammen, Ich habe vor kurzem eine Doppelflinte der Firma Suhl in 12#/70 erworben. Leider konnte ich auf dem Laufbündel keine Angaben bezüglich der Choke finden. Bei anderen Flinten steht das ja in Reinform oder als Sterne/Ringe auf den Laufbündeln. Wer kann mir helfen .. Deser
  7. D

    Linkshänder braucht Büchse

    Vielen Dank für eure vielen und schnellen Antworten. Ich denke ich werde noch etwas sparen und mir dann eine neue, meinen Wünschen entsprechende, Waffe kaufen. Andreas
  8. D

    Linkshänder braucht Büchse

    Ja ich weis. Aber auf dem Gebrauchtmarkt gibt es auch nicht besoners viel brauchbares. Falls ich nichts für das Geld bekommen muss ich halt noch ein bischen sparen und mit der "Rechtswaffe links Schießen" (vom Bekannten). Andreas
  9. D

    Linkshänder braucht Büchse

    Hallo Brauer, meine preisliche Obergrenze währen 1000€ für die Waffe (man braucht ja auch noch etwas Kohle für das Glas). Andreas
  10. D

    Linkshänder braucht Büchse

    Super, das Teil sieht auch gut aus. Hat jemand Erfahrungen mit Ruger-Büchsen? Kann mann eigendlich die Teile aus USA direkt kaufen? Wenn ja- wie sieht das aus mit Zoll / Beschuss usw. Andreas
  11. D

    Linkshänder braucht Büchse

    Danke JMB für den Tip. Ich bin aber mehr auf der Suche nach einem klasischem Rep. den ich auch beim Ansitz nutzen kann (mit Glas). Andreas
  12. D

    Linkshänder braucht Büchse

    Hallo zusammen, mein Name ist Andreas. Ich bin einer der Spezies Mensch die linkshänder und linksseher sind. Seit einiger Zeit bin ich auf der Suchen nach einem kurzen Stuzen im Kaliber 308. Da das meine erste Waffen werden soll und ich nicht zu viel Geld ausgeben möchte, würde ich geren...
Anzeige
Oben