Aktueller Inhalt von Fuchsjäger2000

Anzeige
  1. F

    Stockerpel Varianten

    @ Knickjäger, wer Pfeifenten erlegen darf sollte nur Erpel ohne die weißen Flügelabzeichen erlegen . Das sind definitiv jungerpel. Viel Spaß beim praktischen anwenden . Bis Du die sortiert hast sind die über alle Berge.
  2. F

    Stockerpel Varianten

    Ich hatte natürlich gemeint dass man am erlegten Stück die V Kerbe überprüft . Hatte nicht Gedacht da näher drauf einzugehen . Asche auf mein Haupt .
  3. F

    Stockerpel Varianten

    Am sichersten erkennt mann die jungtiere an einer v förmigen Kerbe an der Spitze der Steuerfedern. (Schwanzfedern). Mit Kerbe sind jung , die anderen mindestens Einjährig. Das lässt sich bei allem Geflügel so feststellen. Allerdings nach dem ersten Alterskleid wars das.
  4. F

    Raubwild 2018 / 2019

    Waidmannsdank
  5. F

    Raubwild 2018 / 2019

    Auch bei mir der voraussichtlich letzte Fuchs für dieses JJ. Heute früh um 730.
  6. F

    Raubwild 2018 / 2019

    So gestern früh konnte ich auch noch mal einen verhaften. Rüde 7 kg und Uralt.
  7. F

    Raubwild 2018 / 2019

    Eeeeeeendlich hat's gestern nach mehreren Erfolglosen Ansitzen wieder geklappt.
  8. F

    Jungfuchspräparat löst sich auf

    Habe gerade mal die Rechnung genauer gelesen. Reine Spiritusgerbung . Da ist kein motten und Insektenschutz drin. Kunstgebiß für so kleine Füchse gibts nicht , oder er hat ein Mardergebiß verwendet
  9. F

    Raubwild 2018 / 2019

    WMD .30-06
  10. F

    Raubwild 2018 / 2019

    So gestern Abend um 23 Uhr hat es gepasst. Rüde 8 kg
  11. F

    Zusammenhang zwischen Länge Gewehre und Alter ?

    Die Brandtsche Formel finde ich absolut unbrauchbar. Die Schleifflächenabnutzumg ebenso. Die einzigste relativ genaue Methode zur altersbedtimmung geht bis zum Abschluss des Zahnwechsels. Darüber hinaus ist dann die Altersbestimmung nach Abnutzung nur noch in etwa festzustellen. Das herausziehen...
  12. F

    Aufbrechen - wie lange warten bei welcher Temperatur

    Wir gehen mit Wild ganz normal um. Kein Schnickschnack mit einlegen etc. normal nach Gusto gewürzt und ab in die Röhre. Auch unsere Wildkunden denken anfangs immer man müsste zaubern können um Wild wohlschmeckend auf den Tisch zu bekommen. Allen wünsche ich ,egal welcher Meinung wir auch sind...
  13. F

    Wolf in Zahlen 2018

    Habe ich nix von gesagt . Ich meinte der Wolf wird seinen hohen Schutzstatus verlieren .
  14. F

    Wolf in Zahlen 2018

    Ich denke früher oder später wird mit dem Wolf ebenso verfahren wie mit dem Biber. Sobald der Bestand des Wolfes so viele Risse in der Nutztierhaltung verursacht das es niemand mehr zahlen will bekommt der Jäger den aufs Auge gedrückt und darf dann den Wildschaden zahlen und, selbstverständlich...
  15. F

    Aufbrechen - wie lange warten bei welcher Temperatur

    @colchicus ich bin wie bereits erwähnt gelernter Metzger. Mein Ausbilder hat mir damals zum Thema "aussortieren" beigebracht " was Du nicht selber essen willst fliegt weg " . So halte ich es heute noch. Beim jagen führe ich immer frisches Trinkwasser zum ausspülen mit. Und Wild welches 4 Stunden...
Anzeige
Oben