Aktueller Inhalt von Fuchsjäger2000

Anzeige
  1. F

    Rehböcke 2019/2020

    90 m 30-06 ganz unspektakulär
  2. F

    Gebrüder R. vor Gericht wg. Jagdwilderei

    Über die Reviergrenze hatte ich vergessen
  3. F

    Gebrüder R. vor Gericht wg. Jagdwilderei

    Nachsuchen und bergen eines tödlich getroffen Stückes könnte doch bei entsprechender " Nachbarschaft" auch schon ein Problem sein. Nur mal so ein Gedanke.....
  4. F

    Siebenbürgen/Rumänien - direkt, ohne Vermittler/Veranstalter!

    Die Orte heißen Braşov,Sibiu, Fagaraş und Timişoara.
  5. F

    Böse Jäger...mal wieder

    Und "zufällig" wird sowas immer vom gleichen "Verein" gefunden
  6. F

    Fuchs in der Schonzeit geschossen

    Ich verurteile hier nicht Deinen Einsatz fürs Niederwild. Ich bin nur der Meinung das wir hier in einem öffentlichen Forum, wo jeder Hinz und Kunz mitlesen und Material gegen die Jagd sammeln kann, auf den den Inhalt unserer Beiträge achten müssen. Auch gehören hier berichte von gegrabenen...
  7. F

    Fuchs in der Schonzeit geschossen

    Lieber Buntspecht , hier muß ich Stoeberjäger Recht geben . Ich bin ein ausgesprochener Raubwildjäger und bejage dieses wo es nur geht . Deine Posts hören sich auch für mich so an als würdest du ein Feldzug gegen Füchse führen koste es was es wolle und Hauptsache der Fuchs ist tot. Wenn es mir...
  8. F

    Fuchs in der Schonzeit geschossen

    @Sann77 ich wohne auch sehr ländlich. Es gibt hier sogar noch Landwirte ohne vollklimatisierte Kabine. Und dieser von mir gemeinte Landwirt muß auch noch vom Trecker runter bevor er vergiften kann.
  9. F

    Fuchs in der Schonzeit geschossen

    Ich beobachte jedes Jahr wie Landwirte mit dem Trecker auf dem Acker ihre Schutzmittel einsetzen und dabei selbst im Ganzkörperschutzanzug mit atemmaske und Schutzbrille ausgestattet sind . Da sehe ich den Hauptgrund für den Rückgang vieler Tierarten. Es ist aber auch nicht von der Hand zu...
  10. F

    Räude beim Fuchs {Wildbilder von der Wildkamera}

    Wie jeder meint . Bei mir fällt JEDER Fuchs mit Räude . Wenn dieser noch vorhandene Räudemilben weiter gibt sind die Welpen dem Qual Tod sicher und auch die Verbreitung der Räude wird begünstigt.
  11. F

    Räude beim Fuchs {Wildbilder von der Wildkamera}

    Der Fuchs aus #10.003 hat noch nichts geschafft . Da würde ich jetzt drauf ansitzen um ihm habhaft zu werden
  12. F

    Stockerpel Varianten

    @ Knickjäger, wer Pfeifenten erlegen darf sollte nur Erpel ohne die weißen Flügelabzeichen erlegen . Das sind definitiv jungerpel. Viel Spaß beim praktischen anwenden . Bis Du die sortiert hast sind die über alle Berge.
  13. F

    Stockerpel Varianten

    Ich hatte natürlich gemeint dass man am erlegten Stück die V Kerbe überprüft . Hatte nicht Gedacht da näher drauf einzugehen . Asche auf mein Haupt .
  14. F

    Stockerpel Varianten

    Am sichersten erkennt mann die jungtiere an einer v förmigen Kerbe an der Spitze der Steuerfedern. (Schwanzfedern). Mit Kerbe sind jung , die anderen mindestens Einjährig. Das lässt sich bei allem Geflügel so feststellen. Allerdings nach dem ersten Alterskleid wars das.
Anzeige
Oben