Aktueller Inhalt von Fuhnejäger

Anzeige
  1. Fuhnejäger

    Betonrohrfallen

    Immer. 1. Kommen ja auch genug Füchse von außerhalb. 2. Hab ich schon Füchse 50m neben dem Bau Fasane anpirschen sehen. Ob er ihn gefressen hätte ließ sich aber nicht mehr feststellen. 😉
  2. Fuhnejäger

    Niederwildjagd 2019/20

    Weidmannsheil, so macht das jagen Spaß.
  3. Fuhnejäger

    Anludern für den Dachs

    Pflaumen, auch getrocknet ziehen alles Raubwild. Ansonsten geht bei uns auch Mais und Walnüsse.
  4. Fuhnejäger

    Organbestimmung Federwild

    Das Problem hätte sich wohl nicht gestellt wenn man im Vorfeld ( über Jägerschaft etc.) an einer Entenjagd (Enten gibt es fast überall) oder Niederwildjagd als Treiber teilgenommen hätte. Kann man aber immer noch nachholen.😉 Aber da man Enten in der Regel nicht mit der 3006 bleifrei schießt...
  5. Fuhnejäger

    Welcher Vorsteher ist der richtige oder besser der DL als Universal in der Realität

    Vollkommen richtig. Aber wenn alle Benz fahren wird auch wieder ein Volkswagen draus. Der DK braucht eben auch das entsprechende Betätigungsfeld. Man sollte den Hund dringend nach Revierstruktur und Wildvorkommen aussuchen. Alles andere würde den tollen Anlagen die JEDE Jagdhunderasse mitbringt...
  6. Fuhnejäger

    Der Linksschützen-Thread

    Weidmannsheil in die Runde. Ich reihe mich mal mit ein wenn es recht ist. Wahnsinn wie viele Linksschützen es gibt. Ich gehöre wie gesagt auch zu der Spezies, führe allerdings ausschließlich Waffen für Rechtsschützen und muss sagen, ohne Probleme.
  7. Fuhnejäger

    Welcher Vorsteher ist der richtige oder besser der DL als Universal in der Realität

    Freut der sich so wegen des streichelns oder weil er mit aufs Bild darf.🤣
  8. Fuhnejäger

    Reviergestaltung im Niederwildrevier

    Hier mal ein paar Bilder von einer Hecke an einem Graben, natürlich mit Falle. Hauptsächlich steht dort Flieder, den knicke ich seit 2 Jahren und so langsam wird da ne richtig gute Deckung draus.
  9. Fuhnejäger

    Fotosammlung von der Jagd

    Ich war heut mal in der Kiesgrube unterwegs, die Krauflora von der Brandfläche letztes Jahr bietet auch jetzt noch recht gute Deckung. Die Brandfläche von diesem Jahr wird auch langsam grün und die Kräuter stehen in den Startlöchern. An Malven wird's wohl nicht mangeln.😄
  10. Fuhnejäger

    Kinder und Jugendbücher zu Jagd und Natur

    "Kannst du mal die Leber halten" von Asche ist auch gut. Findet sich auch in der Jagdbuchsammlung meiner 12jährigen. Hab ihr auch früher schon( heute aber auch noch ) Jagdgeschichten aus den Jagdzeitungen älteren Datums vorgelesen. Sonst geht auch alles mit Hunden zusammen gut. Ist ja häufig...
  11. Fuhnejäger

    Reviergestaltung im Niederwildrevier

    Das stimmt. Unser größter Jagdgenosse hat aktuell 4000ha unterm Pflug. Aber einen besseren Betrieb kann man sich kaum wünschen. Rechtzeitig vorm Mähen Bescheid geben ist Ehrensache, bestimmte Wiesenstücke mähen sie erst spät im Jahr eine Wiese bleibt sogar bis Oktober. Immer ein offenes Ohr...
  12. Fuhnejäger

    Reviergestaltung im Niederwildrevier

    Da hast du ganz recht. Verbrecher, nichts anderes. Und dämlich noch dazu. Genau in der Richtung wie die Straße verläuft würden ein paar Hecken den Wind( und damit Erosion, Austrocknung etc.) erheblich bremsen. Mit den Eigentümern hier ist das immer so eine Sache, häufig hängen da die Gemeinden...
  13. Fuhnejäger

    Reviergestaltung im Niederwildrevier

    Manchmal kann man einfach nur fassungslos mit dem Kopf schütteln. Bei solchen Jagdgenossen ist nix mehr mit Reviergestaltung. Das ist der Held dem im Februar der Acker buchstäblich weggeflogen ist. Gott sei Dank haben die Jägersleut da noch ein paar schöne Auenlandschaften( im Hintergrund).
  14. Fuhnejäger

    Raubwild 2019/2020

    Bei ursprünglich ist ein p zuviel und gehäckselt wird mit ck geschrieben. 😉
  15. Fuhnejäger

    Wildgänse 2019/20

    Ich würde eine Pfeifente sagen.🤔
Anzeige
Oben