Aktueller Inhalt von grandveneur

Anzeige
  1. grandveneur

    416 Remington

    Die Patrone 416 Rem. Mag. kam zum richtigen Moment auf den Markt und wurde sofort in preisgünstigen Waffen angeboten. Das war leider nicht der Fall für die Patronen von Dakota wo die Waffen dafür immer teuer waren , und diese Firma kaum in Europa vertreten. Es ändert aber nichts an der Tatsache...
  2. grandveneur

    Wann bucht man eine Jagdreise?

    Es gibt da keine allgemeine Regel. Ich würde sagen nicht zu früh aber auch nicht zu spät , weil es abhängig ist von vielen Faktoren wie zum Beispiel organisatorische von beiden Seiten , Begehrtheit des Angebotes und auch finanzielle Aspekte. Der Vermittler und der Veranstalter an Ort und Stelle...
  3. grandveneur

    416 Remington

    Craig Boddington und einer seiner Elche erlegt mit der Patrone 416 Remington Magnum.
  4. grandveneur

    416 Remington

    Da habe ich die Patrone 416 Rem Mag Anfang der Neunziger entdeckt , bei Petersen's 1990 Annual Hunting. Die Patrone wurde zuerst für den Nordamerikanischen Raum vorgestellt , und Craig Boddington hat über seine Elchjagd mit dieser Patrone berichtet. Afrika kam etwas später. Man war ja auch...
  5. grandveneur

    416 Remington

    Ich habe geführt und führe immer noch einige Patronen mit Gürtel. Ich hatte noch nie ein Problem damit. Sicher gefällt mir rein von der Ästhetik her eine Patrone wie die zitierte 338 Lapua Magnum oder um beim Thema zu bleiben die 416 Rigby viel besser.
  6. grandveneur

    416 Remington

    Ich vermute das Remington später bereut hat seine 416 Patrone unter dieser Form zu entwickeln. Wir waren aber Ende der Achtziger und noch in der falschen Zeit. Ich kann mich gut erinnern als sie auf den Markt kam , und das sie einen Gürtel hatte war natürlich für solch eine Patrone...
  7. grandveneur

    416 Remington

    Irgendwann wird schon was passendes auftauchen. Es eilt nicht , im Moment läuft sowieso nichts.
  8. grandveneur

    416 Remington

    Das stimmt , aber da ich kein Einsteiger bin und da ich einige Büffel und Elefanten mit den Patronen 460 Wby-Magnum und 500 Jeffery erlegt habe , ist der Rückstoß einer Büchse nicht das größte Problem. Ich habe auf Grund einer alten Schulterverletzung rechts zunehmend Schwierigkeiten die...
  9. grandveneur

    416 Remington

    4,3kg ohne Zielfernrohr ist nicht sehr leicht. Ich hatte diesbezüglich auch mal Kontakt mit dieser Firma in den USA auf die mich ein Forum Teilnehmer aufmerksam gemacht hatte. Da gab es aber Import und vor allem Beschuss Problemen. Die Patronen haben aber nichts mit unserem Thema zu tun...
  10. grandveneur

    416 Remington

    Stimmt , aber vielleicht im Falle der Patrone 416 Ruger das einzige Geschoss das auf Grund von Gewicht und Größe sein Versprechen hält was die Leistung angeht. Man muss so oder so abwarten was von professioneller Seite her berichtet wird. Bis jetzt ist das spärlich , aber dafür hat mir letztes...
  11. grandveneur

    416 Remington

    Es ist nicht das Thema sonst könnten wir mehr über die Patrone 416 Ruger schreiben. Da ich schon seit einiger Zeit einen Ersatz für meine Büchse Kaliber 460 Wby-Magnum suche , interessiere ich mich auch für die Patrone 416 Ruger und zwar in dem Ruger Guide Gun , die Waffe für die diese Patrone...
  12. grandveneur

    416 Remington

    Da gibt es einige die die loben , und sehr oft mit dem 400gr TSX Geschoss von Barnes. Nebenbei bemerkt , das Geschoss ist relativ lang und deswegen bin ich nicht sicher ob es sich gut und mit noch genug Leistung in der Patrone 416 Ruger laborieren lässt.
  13. grandveneur

    416 Remington

    Weiß man nicht so richtig da die Patrone 416 Ruger noch nicht so oft in Afrika eingesetzt wurde im vergleich zu den zwei anderen , die 416 Rem Mag und die 416 Rigby. Die Patrone 416 Ruger steht aber sicher in dritter Position hinter den zwei anderen und kann man zu den drei Top Patronen Kaliber...
  14. grandveneur

    416 Remington

    Die Patrone 416 Taylor ist nichts besonderes. Man hat die Problematik der Patrone 458 Win Mag , mit einem zu schwerem Geschoss für einen zu kleinen Pulverraum , auf eine Patrone Kaliber 416 verlagert. Es geht ja bei sämtlichen Patronen Kaliber 416 darum mit einem 400gr Geschoss die Leistung der...
  15. grandveneur

    416 Remington

    Der Gasdruck ist auch so eine Theorie. Probleme habe ich nur gehabt mit den originalen Patronen 460 Wby-Magnum die wirklich an der oberen Grenzen geladen waren. Wenn dieses Problem so tragisch wäre würde ausser der alten englischen Patronen kaum eine moderne Patrone in Afrika funktionieren.
Anzeige
Oben