Aktueller Inhalt von halfwayg0ne

Anzeige
  1. H

    Dachbodenfund nach Todesfall in WBK eintragen?

    Beim Hauskauf vor 9 Jahren hatten wir einen ähnlichen Fall. Im hintersten Eck vom Dachboden haben wir nach der Übergabe einen alten, realtiv stark verrosteten, 98er gefunden. Kurzes Telefonat mit dem SB, Waffe soll bei uns in den Tresor, damit zunächst mal eine sichere Aufbewahrung gegeben ist...
  2. H

    Trefferprozente

    Ob die Schiessausbildung deutschlandweit schlecht ist, kann ich nicht beurteilen, zumindest in meinem Kurs war sie solide, die Prüfung in Bayern haben alle bestanden. Das Diskussionspotential zur Schiessprüfung in Bayern lassen wir mal außen vor... Bemängeln würde ich in meinem Kurs die zu...
  3. H

    Wildschwein Anschusskontrolle, etc.

    Ich denke nicht das das durchschnittliche Jägerkollektiv so schlecht ist, es reicht halt das Risiko, dass du den Einen erwischst, der sich nicht beherrschen kann...
  4. H

    Wildschwein Anschusskontrolle, etc.

    Vielleicht wollen manche NSF keine Begleitung, weil sie auch damit schon negative Erfahrungen gemacht haben?! Störungen/Ablenkungen durch den Begleiter könnten z.B. sein: - ständiges Ansprechen - der Begleiter bleibt nicht hinter dem dem NSF - der Begleiter kann dem NSF nicht folgen wegen...
  5. H

    Wildschwein Anschusskontrolle, etc.

    Warum wollen NSF keine bewaffneten Begleiter bei der Nachsuche? Der Grund dürfte einfach darin liegen, dass die Wahrscheinlichkeit in eine stressige Situation bei einer Nachsuche zu kommen, einfach sehr hoch ist. Und in stressigen Situation ruhig und bedacht zu agieren ist nun mal nicht allen...
  6. H

    Heym Fan-Gruppe

    Ich klammere mich mittlerweile an die schwache Hoffnung, dass man dieses Verhalten nicht als ernst gemeintes Handeln, sondern eher als Satire sehen sollte...
  7. H

    Heym Fan-Gruppe

    Ich dachte auch erst an einen Fake, einfach nur traurig das es leider keiner ist...
  8. H

    ECS vom Stand schnallen, wer hat Erfahrung?

    @ Eifel94 Ich glaube, dir geht es alleine um die "jagdliche" Beschäftigung des Hundes im Alltag. Du darfst aber nicht glauben, dass ein Hund nur jagdliche Beschäftigung braucht! Ein Beispiel: Gegenüber wohnt ein jagdlich geführter Weimaraner, brutal scharf, das Grundstück ist "Katzenrein"...
  9. H

    ECS vom Stand schnallen, wer hat Erfahrung?

    Bitte verabschiede dich von der Vorstellung, dass manche Rassen mehr Beschäftigung brauchen wie andere, meiner Erfahrung nach ist das einfach nur von dem Hund abhängig. Ich kenne mega passionierte Terrier, die ca. 10 Drückjagden im Jahr laufen und sonst auf 65m² in der Innenstadt ohne große...
  10. H

    ECS vom Stand schnallen, wer hat Erfahrung?

    Na dann oute ich mich mal als einer der seltenen ECS-Führer. Und da muss ich dir leider sagen, meiner Erfahrung nach, wirst du mit dem Cocker als Standschnaller nicht glücklich werden! Dafür jagen die Hunde meiner Erfahrung nach gerade in den ersten Jahren einfach zu führerbezogen. Das kann sich...
  11. H

    [Bayern] Jagd Youtuber erhält Strafbefehl wegen Video

    Um es mal für mich auf den Punkt zu bringen: In dem benannten Video sehe ich keinen Fehler des Hundeführers, weder rechtlich noch waidmännisch. Jeder durchgehende Hundeführer treibt seine Hunden an, wenn Schwarzwild, sei es verletzt oder unverletzt, sich vor ihm drückt. In solchen Situationen...
  12. H

    [Bayern] Jagd Youtuber erhält Strafbefehl wegen Video

    In der Realität habe ich weder bei meinem, noch anderen Hunden, erlebt, dass sie sich ohne weiteres an gestellten Schwarzwild so einfach abrufen lassen. Gerade wenn dann mehrere Hunde im Spiel sind, pushen die sich gegenseitig, bis irgendwann gebunden wird, egal ob das Wild gesund ist oder...
  13. H

    Formular für Eintragung in WBK

    Servus, wegen Corona wird bei meinem LRA die Ein-/Austragung nur noch über Briefverkehr abgewickelt, sprich WBK mit Rechnung usw. an die Behörde schicken, kommt per Post dann diverse Zeit später zurück. In der Zwischenzeit reicht laut meinem SA eine Kopie der WBK für Kontrollen. Jetzt soll ich...
  14. H

    Immer weniger Hundeführer? (aus Dank an alle Nachsuchenführer)

    Ich komme dieses Jahr auf 28 Drückjagden, von Ende Oktober bis Ende Januar. Habe beruflich nichts mit der Jagd zu tun und brauche deswegen rund ein Drittel des Jahresurlaubes und kann dank nettem Chef auch halbwegs mit der Arbeitszeit jonglieren. Selbst bis zu 40 Drückjagden wären so möglich...
Anzeige
Oben