Aktueller Inhalt von Herr Keiler

Anzeige
  1. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Sieht aus wie eine Karl Hauptmann
  2. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Als Side by Side auf jeden Fall. Als Bock aber bestimmt die Merkel 323 (je nach Baujahr).. Wobei man da auch nicht wirklich von “von der Stange” reden kann..
  3. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Ich glaube das die 88ss die damals für knapp 5k weggegangen ist eher ein (für den Verkäufer) unglücklicher Einzelfall war. Die Kosten gebraucht mit Glas normal um die 7k und gehen dafür auch weg..
  4. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Die “kleinen Purdeys” baut aber Perugini & Visini- neuerdings wohl auch als BDB
  5. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Das glaube ich gerne😉 ..aber wenn kein konkretes Interesse an der Erteilung eines Auftrages besteht , halte ich Leute ungern von der Abreit ab...
  6. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Was muss man beim Walther zahlen für eine Maßschäftung (ohne Holz) ...nur mal so aus Interesse..😬
  7. Herr Keiler

    Klassik Guns - Zeigt mal eure Klassiker

    Kynoch hat einen 300 grain TM im Programm. Händler in De haben die auf ihrer Website.. http://www.kynochammunition.co.uk/stockists.html War da bei der .405 nicht was mit der CIP_ bzw. eben keine CIP? Ansonsten interessante Büchse, Bilder vom Gewehr wären wirklich toll!😊
  8. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Haben die Heym 88er nicht auch als Ansonschlosse Fangstangen? ( ich meine mich zu erinnern das es da ein Patent von Kerner Suhl gab).. Oder nur die 88 Safari, die hatte ja einen anderen Kasten.
  9. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Ja, es soll mal ein Brady werden, mal sehen..es gibt wichtigeres...
  10. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Auf die Patina hoffe ich auch noch!🙈😊 Eine DB ist wirklich einer dieser Gegenstände die durch Gebrauch geadelt werden! Meiner fehlt noch ein anständiger Koffer, so lange muss sie halt in den vom Drilling..
  11. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Dann kann er die 88 auch vergessen, die ist trotz schmalem Kasten kein Leichtgewicht.
  12. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    Was ist den mit der Prinz No.2? Da soll doch was kommen? Ich selber habe eine Heym 88ss und hatte vorher die Krieghoff. Meiner Meinung nach ist die Heym die bessere Waffe , auch ohne Seitenschlosse (die hatte ich auch schon, aber als Safari) Wenn du aber wiederladen und experimentieren willst...
  13. Herr Keiler

    Doppelbüchse, aber welche?

    M.S hat die Großwildjagd drangegeben und seine Heym DB stand / steht bei Gunsinternational zum Verkauf.
  14. Herr Keiler

    Heym Fan-Gruppe

    Geschmackssache, aber gut gravierte Montagen sieht man bei Neuwaffen sicher nicht oft.
  15. Herr Keiler

    Heym Fan-Gruppe

    Die Montage ist ja mal der Hammer! Gefällt mir sehr gut!
Anzeige
Oben