Aktueller Inhalt von Mohawk

Anzeige
  1. Mohawk

    Pestizidverwehung

    Nein zu allen drei Sätzen. :rolleyes:
  2. Mohawk

    Pestizidverwehung

    In dem Kontext und mit der Konnotation ist der falsch und ihn so zu verwenden bringt keine Punkte in der Diskussion.
  3. Mohawk

    Heimliches Rehwild / Aktivitätszeit erst bei absoluter Dunkelheit

    Solche "Panikreaktionen" bei Rehwild kenne ich von wildernden Hunden oder wenn Wölfe erstmals (!) auftauchen. Nach kurzer Zeit haben sich die Huftiere aber an die Wölfe gewöhnt. Kann sein, dass die Rehe dann die Offenflächen meiden, aber das tun die auch, wenn es im Wald ruhiger und in Sachen...
  4. Mohawk

    ASP in Deutschland aktuell

    Das war aber keine natürliche Ausbreitung von Sau zu Sau. Die ASP ist auch in einem Jahr vom Kaukasus an die Ostsee gekommen ... Die würde ich gerne sehen. Die Beobachtungen aus dem Baltikum und Ostpolen sagen eher 40km / Jahr wenn die Ausbreitung nur innerhalb der Wildschweinpopulation erfolgt.
  5. Mohawk

    Wolf in Deutschland: Fakten-Check, keine Meinungsmache, oder Wolf in den Medien!

    Faule Ausrede. Der hat viele Jahre lang in seinem Institut komplett gepennt (man frage mal "seine" Studenten), warum sind denn die Arbeiten zu Sauen, Waschbären, Marderhund etc. bei M. Roth und nicht in der Wildbiologie gelaufen? Oder die zum Rehwild beim Forstschutz?!? Außerdem ist der kein...
  6. Mohawk

    Pestizidverwehung

    Kenne ich. Aber Der Spruch "jeder darf emittieren" ist halt zweischneidig und als Lamento nicht so geschickt - IMHO.
  7. Mohawk

    Pestizidverwehung

    Falsch. Einfach nur falsch und polemisch. Schau Dir mal die Emissionsschutzvorschriften im Handwerk und in der Industrie an. Und was im alltäglichen Leben passiert, das darfst Du auch - im alltäglichen Leben. Nicht unbedingt im Produktionsprozess.
  8. Mohawk

    Experten unter sich: Landesforsten RLP

    Das wäre doch DAS Stichwort für einen gewissen Foristen ... :cool:
  9. Mohawk

    ASP in Deutschland aktuell

    Es ist ja auch innerhalb Polens die Verbringung von Ost nach West zu berücksichtigen.
  10. Mohawk

    ASP in Deutschland aktuell

    Je nachdem, wo einer liegt ist sowas nicht unplausibel. Die Pilzsaison, in der wirklich jeder Quadrahtmeter abgelaufen wird, hatte noch nicht richtig begonnen und "einfach so" wird hier nicht jede Ackerkante abgelaufen, dazu ist das zu großräumig. Bei der Vielzahl an Kadavern ist es allerdings...
  11. Mohawk

    Wolf in Deutschland: Fakten-Check, keine Meinungsmache, oder Wolf in den Medien!

    ... sollte nicht auf jemanden hören, der in seinem Zuständigkeitsbereich die Thematik um 15 Jahre verpennt hat. :whistle: just my 2 cts
  12. Mohawk

    Diskusion über die Anschallpflicht mit Pol.-Beamten

    Komm' bitte runter. Ich gehe in der Kenntnis einiger PVB davon aus, dass die das gut gemeint haben. Das haben sie ja auch akzeptiert, aber sie dürfen wie jeder Mensch eine Meinung haben und die kundtun, oder?
  13. Mohawk

    Diskusion über die Anschallpflicht mit Pol.-Beamten

    heisst nicht zwingend "Verbot des Anschnallens immer und überall". Der Polizist kann nicht sehen, ob Dein Attest als "Verbot des Anschnallens" zu lesen ist oder als "das Risiko beim Anschnallen ist höher als ohne", was dann wieder von den Situationen abhängen kann. Und nach den Erzählungen...
  14. Mohawk

    ASP in Deutschland aktuell

    Es geht vor allem darum, dass bei einer Habitatseuche vielleicht andere Maßnahmen effizienter sind als bei der ESP.
  15. Mohawk

    Bilder aus dem Revier ...

    Ich nehme an, er meint folgendes: Brandenburg ist das Land der Seen und der Trockenheit. Aufgrund der durchlässigen Sandböden und der zwar nicht sehr ausgeprägten, aber kleinräumig doch vorhandenen Reliefierung hast Du Senken mit Suhlen und 20m weiter (und 1,5m höher im Gelände) auf den armen...
Anzeige
Oben