Aktueller Inhalt von RabenKräher

Anzeige
  1. R

    Ärger beim ÖJV?

    Ich wage einfach mal zu behaupten dass der "Gesellschaft" die Jagd einfach komplett egal ist weil sie schlicht und einfach zu weit von ihrer Lebenswirklichkeit entfernt ist. Und auch in der Presse wird die Jagd nur in homöopathischen Dosen erwähnt. Wegen irgendwelche GrünnInnen, dubiose...
  2. R

    Naturschützer fordern Ende der Jagd auf Waldschnepfen

    Die Hobbynaturschützer sind aber der festen Meinung dass ein aus einer südosteuropäischen Tötungsstation "geretteter" Straßenhund genau diese Ausbildung ersetzt, alternativ geht auch eine NANU Mitgliedschaft. Sobald eines dieser Kriterien erfüllt ist muss zwangsläufig die Kompetenz komplexe...
  3. R

    Aggressiver DD - Junghund?

    Ein Kollege hatte ähnliche Problem mit seinem DD, mit 8 Monaten ist dein Hund in der Pubertät ,testet seine Grenzen aus und hinterfragt seine Position im Rudel grad massiv. Ein DD kann halt für den Erstlingsführer eine Herausforderung sein. Meinem Kollegen hat der Züchter bei dem er den Hund...
  4. R

    Wild im Wald: was treibt die Hobby-Jäger an?

    Ich glaub du verstehst einfach nicht worum es mir geht, ist mir mittlerweile auch völlig egal. Reden wir halt weiter aneinander vorbei.
  5. R

    Wild im Wald: was treibt die Hobby-Jäger an?

    Und eben drum ist das Wort "Hobby" auch nicht im Titel der originalen MDR Doku enthalten. Das hat der Honk und Jagdgegner der diesen Film auf Youtube hochgeladen hat dazugefügt. Über genau über dieses eine Stöckchen müssen wir also nicht springen.
  6. R

    Wild im Wald: was treibt die Hobby-Jäger an?

    Ich geb auf, ich glaub wir reden aneinander vorbei.
  7. R

    Wild im Wald: was treibt die Hobby-Jäger an?

    Das einzige was ich zu sagen versuche ist dass jeder Klick von hier, aus einem Jagdforum, dem Betreiber des Kanals - einem Jagdgegner - Geld bringt. Um es einfach zu sagen: - Jagdgegner klaut Film von MDR - Jagdgegner lädt Film auf Youtube und du verlinkst dieses Video - Jagdgegner bekommt Geld...
  8. R

    Wild im Wald: was treibt die Hobby-Jäger an?

    Der originale Titel der MDR Dokumentation ist "Wild im Wald - Was treibt Jäger an" das "Hobby" ist durch die Jagdgegner die den YouTube Kanal "IG Wild beim Wild" betreiben hinzugefügt worden. Es lohnt sich echt nicht hier über deren Stöckchen zu springen. Der klaut für seinen Kanal reihenweise...
  9. R

    Wild im Wald: was treibt die Hobby-Jäger an?

    Hab mal gesucht und die Doku gibt es auch direkt in der ARD Mediathek ohne der "IG Wild beim Wild" Einnahmen zu generieren...
  10. R

    Wild im Wald: was treibt die Hobby-Jäger an?

    An der Doku missfällt mir gar nichts. Die ist absolut in Ordnung. Es ist nur der Youtube Kanal "IG Wild beim Wild" den du verlinkst - Das ist ein Jagdgegner, was er auch offen in seiner Kanalbeschreibung schreibt. Kurz gesagt, jeder Klick von hier - auf einen von ihm geklauten Film - bringt...
  11. R

    Wild im Wald: was treibt die Hobby-Jäger an?

    Das ist der Kanal der sogenannten "IG Wild beim Wild". Ist ein Jagdgegner der sich überall Filmchen zusammenklaut und sie in seinem Kanal nochmal hochlädt. Manchmal halt mit geänderten Titeln. Sind ein paar Jagdfilme als Köder dabei um u.a die selbst erstellten Anti-Jagd Videos zu promoten...
  12. R

    Welche Fahrzeuge nutzt Ihr für die Jagd

    @CommanderNo Dein Hund fühlt sich mit dem Rad nicht wirklich wohl. Ich nehm ihn gern zu mir, damit er nicht mehr so angepisst dreinschaut ;)
  13. R

    Arte: Die neuen Jägerinnen: Abschied vom Lodenfilz

    Gut, dann sind wir halt Jagidioten. Ein Wort noch zu den PETA Aktivisten, ja deren Plan ist es tatsächlich einige 2021 zur Jungjägerausbildung anzumelden um die Jägerschaft "auszuspähen" und zu "unterwandern" (Zitat Hessenjäger). Außerdem wollen sie so Zugang zu Drückjagden bekommen und...
  14. R

    Arte: Die neuen Jägerinnen: Abschied vom Lodenfilz

    @Fritz1 Den Beitrag von Skogman empfinde ich persönlich als eine ganz hervorragende Analyse. Er hat Recht, die „Ökojäger“ rechtfertigen die Jagd als notwendiges Übel um einen (ihrer Meinung nach) bestehenden Missstand zu beseitigen. Ist das erledigte oder anderweitig lösbar ist die Jagd mit...
  15. R

    Arte: Die neuen Jägerinnen: Abschied vom Lodenfilz

    @Fritz1 Bei dem positiven Bild in der Öffentlichkeit gebe ich dir völlig Recht. Das bedeutet aber nicht, dass ich mich vor Hinz & Kunz für meine Beweggründe rechtfertige und mir irgendwelche politisch korrekten Gründe aus den Fingern sauge um deren moralisches Einverständnis zu bekommen...
Anzeige
Oben