Aktueller Inhalt von rotbuche1

Anzeige
  1. R

    sehr dunkle schwarze Milz beim Wildschwein - habt ihr das schon mal so gesehen ?

    Ich hatte mal eine ähnliche Milz, die vom zuständigen Vet. als unbedenklich eingestuft wurde:
  2. R

    Verständnisfrage Umluftkühlschrank

    Also die Abwärme des Lüfters kannst du getrost vernachlässigen. Die ist minimal. Es kommt ohne Umluft unten auf -7 Grad, dafür ist es oben dann umso wärmer... Die Umluft sorgt halt für ne gleichmäßige Verteilung, die dann temperaturmäßig wieder in etwa für den Mittelwert von 1-4 Grad sorgt.
  3. R

    Weißer Punkt auf Reh-Lunge

    ich hätte auch auf Lungenwürmer getippt.
  4. R

    3Sat: Rabiat

    Wird wohl die Wiederholung sein von: https://forum.wildundhund.de/threads/tv-tipp-ard-rabiat-auf-der-jagd-mo-21-10-19-22-45-uhr.124093/
  5. R

    Billigstes ZF

    Hat jemand das genannte Sightmark Core HX 3-12x56 in Gebrauch? Mich würde der Außendurchmesser des Objektivs interessieren. Im Web konnte ich leider keine Angaben hierzu finden.
  6. R

    Gehetec oder Heck-Pack ?

    Hallo, ich habe den Gehetec. Die Variante "Universal" bekommst du beim Duster auch in den Kofferraum. Die breiteren nicht. Qualität von Gehetec finde ich spitze.
  7. R

    Welchen Füller und Fleischwolf für 5 kg? (Wildwurst -> Pfefferbeisser)

    So klein brauchst du das nicht zu schneiden. Ich schneide immer lange Streifen, vom Durchmesser her so, dass es noch durch den Trichter passt. Der Wolf zieht das von alleine rein. "Gulasch" schneiden ist nicht nötig. Zu Beektal: Zum Wolf kann ich nichts sagen, aber mit Qualität und Verarbeitung...
  8. R

    Welchen Füller und Fleischwolf für 5 kg? (Wildwurst -> Pfefferbeisser)

    ja ist auch einfach zu reinigen. gut zerlegbar und ohne schwer zu erreichende Ecken und Kanten.
  9. R

    Welchen Füller und Fleischwolf für 5 kg? (Wildwurst -> Pfefferbeisser)

    Also ich bin mit dem Kenwood MG 700 sehr zufrieden. Hat glaube ich damals 160 Euro rum gekostet. Ich mache damit 3-4 mal jährlich 25KG Wurst und immer mal wieder Hackfleisch 5-10 KG. Geht mit dem Gerät ruck zuck und ohne Probleme. Wurstfüller habe ich den Beeketal 10l stehend. Damit bin ich...
  10. R

    .38 Spezial/ . 357 mag Schrotpatronen

    Für die Fallenjagd sind sie brauchbar...
  11. R

    Wildkühlschrank - wirklich keine Alternativen zu Landig

    ja, die Rohrbahn ist elementar! Bei Sauen unverzichtbar. Vorteil des 9000er ist außerdem, dass die Metzgerkisten reinpassen:
  12. R

    Wildkühlschrank - wirklich keine Alternativen zu Landig

    Hier mal ein paar Beispiele für die Landig Modelle 4500 und 9000. Qualitativ bin ich mit beiden bisher sehr zufrieden. 4500 mit 2x 10 Kg 4500 mit 55kg 9000 mit 32kg und 12kg 9000 mit 35kg 9000 mit 98kg Wenn es finanziell möglich ist die 400,-- mehr aufzubringen, rate ich dazu gleich einen...
  13. R

    Wild in den Heckträger hieven

    Ich kann die eingangs erwähnte Absenkvorrichtung nur empfehlen. Ich hatte schon zwei Bandscheibenvorfälle und auch immer wieder mal Rückenprobleme. Mit der Absenkung geht es sehr leicht alleine auch Sauen mit 80 KG auf den Heckträger zu bekommen. Liegt das Stück auf dem Träger, knie ich mich...
  14. R

    Pirschstock Teleskop keine Alpen-Stange

    Den Knobloch hätte ich gebraucht abzugeben, falls bei jemandem Interesse besteht... Allerdings habe ich die Handschlaufe mMn nicht mehr.
  15. R

    Reifung in der Decke zeitgemäß bei einzelnen Stücken?

    Häufig fehlt aber auch (zumindest bei mir) die Zeit das Stück unmittelbar aus der Decke zu schlagen und zu zerwirken. Da ist es für mich angenehmer wenn ich das Stück noch ein Paar Tage hängen lassen kann und es dann erledige wenn die nötige Zeit dazu da ist.
Anzeige
Oben