Aktueller Inhalt von Saulord

Anzeige
  1. S

    Sako Super Hammerhead

    Wieder SHH 9,7g in .308 aus kurzem Lauf mit SD... Jungfuchs auf 120 Meter, hinter Blatt, Einschuss Kalibergross, Ausschuss eher in Richtung Faustgrösse mit entsprechender Wirkung. Fuchs lag im Knall, konnte gerade noch als ein einziges Teil aufgelesen werden. Jungfuchs auf gut 60 Meter...
  2. S

    Bergara BA13, Kaufentscheidung.Bitte antworten die eine haben oder geschossen haben!

    @ marchfelder, hab im Thread gesucht aber nicht gefunden welches Sierra Geschoss du verwendet hast. Magst du die Frage vielleicht beantworten? Danke und Grüsse :)
  3. S

    Sako Super Hammerhead

    Konnte jetzt auch ein wenig Erfahrung mit der SHH 9,7g in .308 machen. Im Winter einen Fuchs damit gestreckt auf 60 Meter, war eher ein Vollmanteleffekt. Ein-Ausschuss gleich groß, der Fuchs lag aber im Knall. Ein Reh auf gut 100 Meter ziemlich aufs Blatt gehalten, hat stark gezeichnet einen...
  4. S

    Gordons Reloading Tool

    Musst mal den Anfangsdruck mit beachten, macht sehr viel aus...
  5. S

    RWS short Barrel in 308 Blei

    Wenn man sich ein paar Minuten Zeit nehmen würde um den ganzen Thread zu lesen dann wäre die Frage obsolet.
  6. S

    8x68S mit Vihtavuori N140 laden?

    Die Ladedichte ist wirklich etwas wenig, deswegen wollte ich mal wissen was andere davon halten. Ist ja nur zum Spaß gedacht die Ladung, aber sicher sollte es schon sein. Danke
  7. S

    8x68S mit Vihtavuori N140 laden?

    Hat keiner eine Meinung dazu? Siehe Post #13?
  8. S

    Suche Halskalibriermatrize für 8x68s

    Ich suche für das Kaliber 8x68S eine Halskalibriermatrize. Danke und Waidmannsheil Saulord
  9. S

    Bergara BA13, Kaufentscheidung.Bitte antworten die eine haben oder geschossen haben!

    Zum Schluss mit leicht Aceton getränktem Lappen wirkt Wunder ;)
  10. S

    Bergara BA13, Kaufentscheidung.Bitte antworten die eine haben oder geschossen haben!

    Ich würde mit 300 Endfest z.B. Festkleben, die Schiene anschleifen, beide Seiten mit Aceton entfetten, die Schrauben Aussparen und dünn auftragen. Dann reihum immer fester werdend bis zum gewünschten Drehmoment festziehen und mit Wattestäbchen immer wieder ausquellenden Kleber entfernen.
  11. S

    Bergara BA13, Kaufentscheidung.Bitte antworten die eine haben oder geschossen haben!

    Genau so, per Mail angefragt, Rechnung bekommen und überwiesen, informiert worden dass das Geld eingegangen ist und die Ware unterwegs ist, paar Tage später das Paket bekommen.
  12. S

    Bergara BA13, Kaufentscheidung.Bitte antworten die eine haben oder geschossen haben!

    Hab keinen Anbieter im deutschsprachigen Raum gefunden. Hab per Mail in Englisch mit denen kommuniziert. Dass es für die ba13 keine eigene Schiene gibt wurde hier in anderen Threads schon diskutiert. Die Bohrungen und Radien sind bei der ba13 und der Scout identisch Lg
  13. S

    Bergara BA13, Kaufentscheidung.Bitte antworten die eine haben oder geschossen haben!

    Falls jemand die Schiene direkt bestellen will, hab meine dort siehe Link unten bestellt, ging alles problemlos und es kam noch ein dicker Katalog mit wo z.B. Wiederladeartikel von KM zu günstigem Preis angeboten werden. Link
  14. S

    8x68S mit Vihtavuori N140 laden?

    Hab mal mit N130 (weils vorhanden ist) und dem Sierra 150gr Spitzer Geschoss eine Ladung für die 8x68 mit QL berechnet. Was haltet ihr davon? Füllgrad wäre zwischen 82 und 84%. Vom Druck her ist es laut QL auch auf der sicheren Seite. Denke bei dem Pulver könnte man auch auf Magnum ZH verzichten...
  15. S

    8x68S mit Vihtavuori N140 laden?

    N140 mit round about 59gr in der 8x68S Hülse gibt laut QL ein Ladeverhältnis von um die 82%. Ich lese immer Ladeverhältniss sollte 85 oder besser 90% nicht unterschreiten. Wie seht ihr das?
Anzeige
Oben