Aktueller Inhalt von Thersites

Anzeige
  1. T

    Penetration vs. Aufpilzen bei. 45 ACP

    Da ich zwangsweise anders beschäftigt war (ein LKW hat mir meinen T5. 2 geschrottet) kam ich erst jetzt dazu die Antworten zu lesen. Wenn man die von vorn vornherein ausdrücklich nicht erbetenen und deshalb obsoleten Ergüsse (KW vs. LW oder. 45 vs. Tokarev) ausscheidet, ist die VM (wohl besser...
  2. T

    Penetration vs. Aufpilzen bei. 45 ACP

    Also wäre ein aufpilzendes Geschoss auf jeden Fall obsolet? Und wenn. 45, auf jeden Fall VM?
  3. T

    Penetration vs. Aufpilzen bei. 45 ACP

    @model 13 Könnte man nehmen, wenn des VM-Geschoșs sich in der Sau deformieren würde. Tut es das? Wenn nein, warum sollte das Penetrator-Geschoss tiefer wirken?
  4. T

    Penetration vs. Aufpilzen bei. 45 ACP

    Was haben Wandersmann, Wheelgunner und Sanchos Panza an dem Satz: "Unveränderliche Vorgaben: 45. ACP (bei mir P 220/1)" nicht verstanden? Und: An self-defense gegen Sauen dachte ich eher nicht. Der Artikel und die Daten dazu sind mir bekannt. Sie wurden aber an ballistischer Gelatine gewonnen...
  5. T

    Penetration vs. Aufpilzen bei. 45 ACP

    Ist vielleicht schon breit erörtert worden... aber nicht von mir. Unveränderliche Vorgaben: 45. ACP (bei mir P 220/1) Vergleichbare Mündungsenergie. Fangschuss schwereres SW auch unter ungünstigen Bedingungen - in der Regel Körpertreffer. Auswahl z. B. FMJ 230 gr gegen das mittelharte XTP 200...
  6. T

    7x64 Wiederladen

    Auch ich benutze dieselbe Matrize für 64 bzw. 65R Als sich Kettner das letzte Mal aufgelöst hat, konnte ich reichlich CDP - Geschosse sehr preiswert bekommen. Vor R 904 oder auch N 160 und einem Magnum ZH habe ich bisher kein Grund zum Klagen. Da für einen Einzellader, habe ich die Geschosse...
  7. T

    Sean Connery verstorben

    Ja. Passt nicht zum Artikel.
  8. T

    Sean Connery verstorben

    Kaliber? 007 hatte wohl die 7,65mm Ich würde 9mm kurz (oder 9mm Police, aber da wäre es keine Walther PP mehr) bevorzugen. Am eindrucksvollsten sind aber die frühen Poster, die ihn mit einer Walther-Luftpistole zeigen (Liebesgrüße aus Moskau). Mit seiner dort vorgestellten AR 7 habe ich früher...
  9. T

    2 Wohnsitz im Ausland

    Ein "anderer Aufenthaltsstatus" kann in E nur der Besitz einer N. I. E. - Nr. sein. Das ist eine Steuer-Identifikationsnummer für Ausländer, ohne die in Spanien nichts geht (Wohnung mieten, Kfz anmelden, Telefonkarte kaufen usw.). Also alles, was man für einen 2.Wohnsitz so bräuchte. (Die...
  10. T

    2 Wohnsitz im Ausland

    Eher nicht. Es sei denn, er hat dort seinen ersten Wohnsitz.
  11. T

    2 Wohnsitz im Ausland

    In Spanien z.B. musst du deine mitgebrachten Waffen bei der "Intervencion de Armas" der Guardia Civil anmelden. Die haben ein Büro am Flugplatz (aber auch, wenn du mit dem Kfz kommst, in jeder größeren Stadt) dort wirst du nach dem Aufenthaltsort gefragt. Jagdeinladung hatte ich vorgelegt, bin...
  12. T

    Wer von euch kommt alles aus Österreich?

    Es ist auf jeden Fall gut, dass von den Österreichern damals (1750 bis 1780) die sächsische Kanzleisprache für den Schriftverkehr offiziell übernommen worden ist. Die Baiern zogen dann nach. Sonst könnten wir uns hier nicht so nett und unkompliziert austauschen.
  13. T

    Wer von euch kommt alles aus Österreich?

    Jepp, Aber Kaiser Joseph II. dachte, der Pfälzer wäre 1. schwach und 2. sowieso nicht mit stark mit Bayern verbunden. So bot er ihm zuerst Galizien, dann die habsburgischen Niederlande (das heutige Belgien) als Königreich zum Tausch an. Bis dahin war Karl Theodor ja nur Kurfürst. Als der...
  14. T

    Wer von euch kommt alles aus Österreich?

    Na ja, eigentlich war das König Ludwig I., der am 20. Oktober 1825 die Schreibweise mit "Y" anordnete. Das sah für ihn irgendwie griechisch-eleganter aus, als das bis dahin verwendete "Königreich Baiern".
  15. T

    Wer von euch kommt alles aus Österreich?

    Verzeiht mir die späte Meldung: Aber genau dies Obige meinte wohl Joseph II. als er nach dem Aussterben der bairischen Wittelsbacher sich 1778 und dann noch mal 1785 Baiern einfach einstecken wollte. Das hat unser Alter Fritz verhindert - u. a. mit dem *Kartoffelkrieg". Die Baiern sollten uns...
Anzeige
Oben