Aktueller Inhalt von wiederlader-spezi

Anzeige
  1. W

    Egun Betrug

    Fast alle meine UHR hab ich hei eGun gekauft. ZF von S&B und Zeiss ebenfalls. Von Typen mit 0 Bewertungen lasse ich mir vorab einen Scan vom Perso schicken. Wenn der nicht kommt laß ich die Finger davon. Außerdem schaue ich mir die Bewertungen der Verkäufer an. Wenn sich da jede Menge Negative...
  2. W

    Egun Betrug

    einfach eGun melden, die löschen den dann. Ich hatte den auch schon mal... Weiß nicht, woher der seine "Schnäppchen" bezieht, daß er die zu Schleuderpreisen verhökern kann. eGun scheint machtlos, da der Vogel sich immer mit irgendwelchen Phantasienamen anmeldet. Wenn eGun es merkt wird er...
  3. W

    Wie genau ist ein Pulverfüller?

    "jede Ladung mit der Balkenwage nachzuwiegen ist wohl zu Zeitaufwendig".... "So aus der Hüfte" würde ICH sagen, daß das Bockmist ist!!! Durch diese Art und Weise des Patronenladens, nämlich direkt aus dem Pulverfüller in die Hülse, können Unterschiede von bis zu EINEM grs passieren! Ich habe...
  4. W

    Geschosse in 416

    http://www.spezialgeschosse.de/seiten.html?spezielles/frm_seite_spezielles.html sogar mit Ladedaten...
  5. W

    Mit dem Unterhebel auf der Jagd

    Habe eine Winchester im Kaliber .375 Winchester. Ist leistungsmäßig angesiedelt zwischen .308 und 8x57 IS. Reicht allemal, um Schweine und anderes Getier hochwildtauglich "zu erschrecken".
  6. W

    Damwildrücken auf dem Grill

    Freitag morgen auftauen, Freitag abend eine Marinade ansetzen aus Öl, Pfeffer, sehr wenig Salz (macht das fleisch "hart", kann man salzen beim verzehren), Thymian, Rauchpaprika, frischem Knoblauch und 7-Kräuter-Mix (Tiefkühlkiste beim Discounter), und einen Schuß guten Whisky. Fleisch in...
  7. W

    Pulver: maximal sinnvolles Alter

    Hab vor kurzem für eine Freundin .44-40 geladen mit P 805 von 1986. Funzen einwandfrei. Schwedenmauser geladen mit N 160 von 1998: keinerlei Probleme und bedeutet bessere Ergebnisse als mit N 160 neueren Datums (2018), was für mich bedeutet, daß die Qualität des Pulvers damals besser war als...
  8. W

    Ladedatenbuch aktuell in "Papierformat"

    Schau mal. ob Du das DEVA Wiederladebuch, 5. Auflage, irgendwo ergatterst. Da stehen die meisten Ladedaten drin mit Pulversorten von sehr vielen Herstellern. Wird aber nicht mehr gedruckt, mußt schauen bei eBay oder eGun.
  9. W

    Wie genau erfasst man ein Geschoss in Quickload

    Moin, @ Lone Rider: manchmal ist eine Geschoßdatei auch nicht vorhanden, wenn z.B. eine ältere Version von QL am Start ist. @ Streichelzoo und alle, die das noch wissen möchten: in der oberen Symbolleiste klickst Du das 5. Symbol von links, GESCHOSSDATEN BEARBEITEN, an. Es erscheint ein...
  10. W

    Hornady Custom Lite schlechtes Trefferbild?

    Fakt ist, nicht jeder Lauf verträgt sich gleich gut mit einer bestimmten Kombination aus Pulver und Geschoß. Als Wiederlader hat man da mehr Möglichkeiten. Als erstes finde ich immer die optimale Patronenlänge heraus. Dann baue ich 4x 5 Patronen. Selber Hülsenhersteller, selbes Zündhütchen...
  11. W

    Was ist denn jetzt los??? Geschosse sitzen locker?

    Vielleicht .318 Dia genommen?? Die sind füe 8x57 I und IR. IS und IRS sind .323 Dia. Hülsen noch mal kalibrieren ohne Innenkalibrierer. Wenn die Hülsen nicht aus Deiner Waffe verschossenen worden sind mußt du die immer 3x kalibrieren, und zwar jeweils versetzt um ~ 120°.
  12. W

    Erfahrungen mit PPU Geschossen 150gr in .308

    die Mumpeln fliegen ziemlich gut; aber die Fabrikladungen kann man meist in die Tonne treten
  13. W

    Platzpatronen für .308 Repetierer

    http://www.egun.de/market/item.php?id=7457657 enthalten kein Schwarzpulver sind Nitropulver.
  14. W

    Unterschiedliche Tötungswirkung bei gleicher Munition aus unterschiedlichen (Büchs)Läufen?

    Hast ja recht. Aber erst mal ist wohl wichtig, daß die Mumpeln gut zusammen schießen. Daß die Expansion des Geschosses gut sein muß ist bei den heutigen Geschossen schon -zigfach besprochen und erörtert worden. Da weiß auch jeder (sollte man annehmen), wie das zu verwendende Geschoß anspricht.
  15. W

    .44 Mag aus 4" Lauf - was wäre eure Empfehlung?

    zum üben 8,8 grs N320, 240 grs H&N HS KS; für Fangschuß sollte selbe Laborierung, aber dann wohl eher mit 240 grs TM HP geladen werden. L6 = 40,0 mm. Standard Federal Large Rifle ZH reicht vollkommen. Die Energie ist allemal ausreichend für Fangschuß. Mehr und progressiveres Pulver fliegt...
Anzeige
Oben