Wild und Hund: Das Jagd Forum-Regeln

Obwohl die Administratoren und Moderatoren vom Wild und Hund: Das Jagd Forum versuchen, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge/Nachrichten zu überprüfen. Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus und die Eigentümer vom Wild und Hund: Das Jagd Forum, Adduco Digital e.K. oder vBulletin Solutions, Inc. (Entwickler von vBulletin) können nicht für den Inhalt verantwortlich gemacht werden.

Durch die Annahme unserer Regeln garantieren Sie, dass Sie keine Nachrichten schreiben, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, rassistisch, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen.

Die Eigentümer vom Wild und Hund: Das Jagd Forum haben das Recht, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.


Verhaltensregeln im Wild-und-Hund-Forum

Im Forum gilt die allgemein gültige Nettiquette (http://de.wikipedia.org/wiki) sowie die folgenden Regeln:

1. Ein höflicher und konstruktiver Umgang untereinander im Forum ist absolute Bedingung und Grundlage zur Wahrung eines der Jagd würdigen Niveaus. Das Forum soll in erster Linie fachliche Diskussionen enthalten, private Streiteren oder Kleinkriege sind in den Threads nicht erwünscht. Ist dies nicht der Fall, können Beiträge oder ganze Threads bearbeitet, verschoben oder gelöscht werden. Beschimpfungen, Beleidigungen oder Verunglimpfungen werden nicht toleriert. Es darf nicht gegen die aktuell gültigen Rechtsnormen verstoßen werden (Volksverhetzung, Rufmord, Aufforderung zu Straftaten, Verstoß gegen das Jagdgesetz etc.)
Auf einen vermeintlich beleidigenden Beitrag sollte man nicht reagieren, sondern diesen Beitrag den Moderatoren melden. Die Moderatoren und Administratoren des Forums behalten sich generell vor, alle Beiträge zu editieren und zu löschen.

2. Vorsätzliches, ungerechtfertigtes und/oder wiederholtes Angreifen oder Verleumden einer bestimmten Sache, einer Marke, eines Herstellers oder eines Produktes sind nicht gestattet. Wer etwas zu beklagen hat oder kommentieren möchte, soll den Vorwurf auch mit Fakten belegen können. Wenn man sich mit einer negativen Erfahrung auf eine Tatsachenwiedergabe einer Sache beschränkt und darüber im Forum berichtet, ist das in Ordnung. Wenn man allerdings subjektive Schlußfolgerungen zieht, die für Außenstehende nicht überprüfbar sind und diese veröffentlicht und dabei beispielsweise von "Betrug" redet, wird die Aussage über die Sache ggf. rechtlich relevant. In solchen Fällen löscht der Administrator den Beitrag, um unvorhersehbare Konsequenzen vorsorglich abzuwenden.

3. Nicht geduldet werden sind Themen, Texte, Grafiken, Karikaturen, Fotos oder Videos, die gegen die Moral oder gute Sitte verstoßen, obszöne, abscheuliche, barbarische Inhalte haben, Gewalt zeigen oder verherrlichen, ausländerfeindlich sind, Religionen oder Kulturen diffamieren oder lächerlich machen oder pornografische Inhalte haben. Solche Beiträge werden umgehend gelöscht. Daten, die die Privatsphäre eines Users verletzen - etwa Telefonnummern, Klarname oder Adressen - werden ebenfalls gelöscht. Es darf nicht gegen die aktuell gültigen Rechtsnormen verstoßen werden (Volksverhetzung, Rufmord, Aufforderung zu Straftaten, Verstoß gegen das Jagdgesetz etc.). Bei grob unwaidgerechten Schilderungen behalten wir uns vor, Beiträge zu bearbeiten oder zu löschen oder auch ganze Threads zu löschen. Politische und religöse Themen sind nur in den entsprechenden geschlossenen Gruppen erlaubt. Jagd- und Waffenrechtliche Themen sind von dieser Regel nicht betroffen.

4. Es ist möglich, Anhänge an die Beiträge anzufügen. Beim Hochladen und Zeigen von Bildern ist auf jeden Fall das Urheberrecht zu beachten. Es dürfen nur Bilder hochgeladen oder angezeigt werden, bei denen der Verfasser selbst Urheber ist oder vom Urheber ausdrücklich die Erlaubnis besitzt, das Bild öffentlich zu zeigen. Die Quelle(n) (Autor, Erscheinungsdatum, Erscheinungsort, bzw. LINK) sind unmissverständlich anzugeben. Bei einem Verstoß werden rechtliche Schritte gegen den Autor eingeleitet.
Jeder User, der im Forum Bilder der Öffentlichkeit zugänglich macht, muss daher 100%ig sicherstellen, dass er damit nicht gegen das Urheberrecht verstößt. Die Verantwortlichkeit hierüber verbleibt bei demjenigen, der die Bilder in seinem Beitrag anzeigt oder Links dorthin veröffentlicht. Beiträge, die Copyright-Verletzungen enthalten, werden umgehend, ohne Ankündigung gelöscht, sobald sie dem Administrator oder einem Moderator bekannt werden.

5. Bitte überprüfe ein neu angefangenes Thema vor dem Absenden, ob es der richtigen Rubrik zugeordnet ist. Der Administrator und die Moderatoren behalten sich das Recht vor, Beiträge in andere Rubriken zu verschieben.

6. Private Dialoge sollen nicht über das Forum laufen (dafür gibt es die Persönlichen Nachrichten - PN). Beiträge im Forum sollten immer sachbezogen bleiben und allgemeinen Interessen dienen.

7. Werbung und Kleinanzeigen sind im Forum unzulässig, dazu zählen:

• Verkaufsanzeigen in jeder Form
• Kleinanzeigen
• Gesuche
• Verlinkung zu eigenen Produkten (Eigenwerbung)
• Bannerwerbung in der Signatur
• Das Versenden von Werbe- oder Verkaufsangeboten per PN oder E-Mail über das Forum

Auskünfte zu Online-Werbung im Wild-und-Hund Forum erhalten Sie unter Tel. 02604-978179

8. Bei einem Verstoß gegen eine oder mehrere dieser Regeln tritt unser Verwarnsystem in Kraft:

• Provokation: 8 Punkte (Ablauf nach 12 Monaten)
• Beleidigung: 10 Punkte (Ablauf nach 10 Monaten)
• vorsätzliche Störung des Forums: 8 Punkte (Ablauf nach 12 Monaten)
• Regelwidriger Inhalt (Politik/Religion): 5 Punkte (Ablauf nach 5 Monaten)
• Unerlaubte Werbung: 6 Punkte (Ablauf nach 8 Monaten)
• Regelwidriges Angebot/Gesuch 4 Punkte (Ablauf nach 6 Monaten)

Die automatischen Sperren dabei treten wie folgt ein:

• 7 Tage nach 12 Punkten
• 14 Tage nach 18 Punkten
• dauerhaft nach 24 Punkten

Die Punkte verfallen nach einer Sperre nicht, sondern es zählt das Ablaufdatum.
Darüber hinaus können die Administratoren und Moderatoren weitere Sanktionen durchführen. In Einzelfällen behalten wir uns vor, einzelne Sanktionsstufen zu überspringen.

9. Die Urheberrechte eines Beitrages bleiben bei den jeweiligen Verfassern eines Postings. Mit dem Posten eines Beitrages überträgt der Verfasser das nicht widerrufbare Nutzungsrecht an seinem Beitrag auf das Forum. Das Nutzungsrecht der Postings bleibt auch nach Löschung oder Austritt eines Mitgliedes dem Forum erhalten.

10. Anmerkung des Paul Parey Zeitschriftenverlages GmbH & Co. KG
Liebe Leser,
der Paul Parey Zeitschriftenverlag GmbH & Co. KG betreibt auf diesen Seiten ein öffentliches Diskussionsforum.
Die Inhalte spiegeln lediglich die Meinungen der Nutzer wider und nicht die Meinung des Verlag oder der Redaktion der Zeitschrift WILD UND HUND. Eine Moderation seitens der Redaktion der Zeitschrift WILD UND HUND findet nicht statt, die ehrenamtlichen Moderatoren handeln stets im Sinne unserer Forenregeln. Sollten Ihnen Verstöße gegen diese Regeln auffallen, können Sie diese an einen Moderator oder die Administration unter folgender Mail Adresse melden:
w-forum@paulparey.de