Suchergebnisse

Anzeige
  1. L

    Feldhasen Herbst 2019

    Bin gespannt - der trockene Sommer scheint den Hasen hier im Südwesten gut bekommen zu sein. Genaueres kann man aber erst nach dem Zählen sagen. Wie sieht es bei Euch aus??
  2. L

    Rebhuhnschutz

    Man korrigiere mich bitte, wenn es das Topic "Rebhuhnschutz" schon irgendwo gibt - und stellt es dann da rein! Interessanter, wenn auch nicht Neues verkündender Beitrag: https://www.Mitbewerber.de/video/rebhuehner-zaehlen-so-funktonierts
  3. L

    Feldhasen Herbst 2017

    Wie immer ... ich fange mal frühzeitig an. Hier im Norden von München wächst auf ca. 30 Prozent der Fläche Zwischenfrucht, so dass man noch keine Aussagen zur Besatzentwicklung machen kann. Schätze aber, dass es ein gutes Hasenjahr wird.
  4. L

    Mäusebussard versucht Rabenkrähe zu schlagen....

    Habt Ihr Vergleichbares je erlebt - dachte zuerst an einen Rothabicht, aber das ist tatsächlich buteo buteo https://www.youtube.com/watch?v=-G6tMwif9BA
  5. L

    Feldhasen Frühjahr 2017

    Wie die Zeit vergeht. Auf ein neues, hoffentlich warmes und nicht verregnetes Frühjahr!
  6. L

    Feldhasen Herbst 2016

    Bin - wie immer - gespannt auf Eure Berichte!
  7. L

    Ist der Nutria ein Nesträuber!?

    Mal eine Frage ins Forum (finde dazu im netz nichts Klares): Sind Nutrias eigentlich Nesträuber?! Falls ja könnte auch das den Rückgang der Entenbestände erklären....
  8. L

    Feldhasen Frühjahr 2016

    Die ersten Junghasen sind ja angesichts des milden Winters bereits gesetzt, daher eröffne ich mal das Thema wieder neu - mit einer schönen Impression: https://www.youtube.com/watch?v=07drxJtuqZ8
  9. L

    Feldhasen Herbst 2015

    Neuer Herbst, neues Hasenglück? Ein extrem trockener = junghasenfreundlicher Sommer geht vorbei. Macht sich das bei Euch bemerkbar!?? Gibt es erste Zählungen?
  10. L

    Feldhasen Frühjahr 2015

    Alle Jahre wieder .... Hier im Norden von München (bei Ismaning) sieht es wider Erwarten bislang gar nicht gut aus - auf den weiten Schneeflächen sind die Hasen in den letzten Jahren Anfang März auch tagsüber immer viel unterwegs gewesen und somit leicht zu zählen gewesen. Habe auch kaum...
  11. L

    Erpelüberschuss

    Hier mal ein trauriges Video - was die hegerische Notwendigkeit gezielten Erpelabschusses verdeutlicht: https://www.youtube.com/watch?v=TfLpcennXE0
  12. L

    Waldhasen auf Drückjagden?

    Immer wieder liest man, dass sich der Feldhase wegen der intensiven Landwirtschaft immer mehr vom Acker macht und zunehmend zum Waldhasen wird. Nun lässt sich Meister Lampe im Wald kaum zählen. Und auch die wildbiologische Forschung steckt bezüglich des Phänomens "Waldhase" noch in den...
  13. L

    Feldhasen Herbst 2014

    Der Winter war hier in Oberbayern sehr mild und das Frühjahr relativ trocken - nur leider war der Sommer total verregnet. Den Hasen hier im Erdinger Moos geht es heuer bislang relativ gut. Bleibt zu hoffen dass die Junghasen den jetzigen Dauerregen ohne Kokzidiose etc. überstehen. Auch den ein...
  14. L

    Rabenvogeltotalschutz in Schleswig-Holstein!?

    ist das eigentlich richtig, dass mal in S-H still und heimlich (und: soweit ersichtlich ohne nennenswerten Protest seitens der Jägerschaft) vom grünen Umweltminister Elster und Nebelkrähe unter TOTALSCHUTZ gestellt werden??!! Gilt das eigentlich etwa auch für Rabenkrähen??! Die - nunmehr auch...
  15. L

    Feldhasenbesatz 2014

    An sich a bisserl früh, aber angesichts der frühlingshaften Temperaturen hier angemessen: wie schaut es mit lepus europaeus bei Euch aus??! Hier im Norden von München bin ich nach Jahren kontinuierlichen Rückgangs heuer ganz positiv gestimmt: man sieht tagsüber bereits viele Hasen - was...
  16. L

    Habicht

    Der Habicht bei der Jagd - echt beeindruckend dieser Vogel. Da hier als eigenständiger Jäger bewusst nicht unter dem Topic Beizjagd: http://www.youtube.com/watch?v=7s1_gNuhDMw
  17. L

    Niederwild-Paradies Holland

    Hier ein paar Impessionen von meinem Sommerurlaub in Nord-Beveland (Holland, Provinz Zealand): Trotz intensiver LW und relativ großen Feldschlägen gibt es dort noch sehr ordentliche Hasen-Besätze; Fasane und Rebhühner gab es dort mal massenhaft, heute sieht man noch einen Hahn pro Feld, bei...
  18. L

    Feldhasenbesatz Herbst 2013

    Es ist zwar noch etwas sehr früh, aber ich bin gespannt, wie es mit dem Besatz in den unterschiedlichen Revieren Deutschlands u Österreichs heuer aussieht. Ich werde die Tage mal einige Bilder hochladen, nachdem ich hier im Erdinger Moos (Norden von München) die letzten Wochen so viele Junghasen...
  19. L

    Endlich mal Schwerpunkt "Niederwild"

    Ein herrliches neues Heft: endlich bilden mal Fasan und Co.die Tthemenschwerpunkte und nicht Sauen, Sauen und nochmals Sauen.....
  20. L

    Feldhasenbesatz Frühjahr 2013

    Liebe Foristen, ich weiß, es ist noch ebbes früh, gleichwohl "alle Jahre wieder": Wie siehts heuer mit lepus europaeus bei Euch im Revier aus? Wäre grandios, wenn Ihr etwas zu - Gebiet / Gegend - Besatz - langristige Entwicklung sagen könntet. Beste Grüße, Lepusheger.
Anzeige
Oben