Suchergebnisse

Anzeige
  1. B

    Härte am Raubwild

    Guten Abend und Waidmannsheil. Heute Abend beim Spazierengehen hat ca 50m vor mir ein Iltis den Feldweg gequert; meine 1,5 Jahre alte KlMü Hündin natürlich sofort hinterher. Bis dato hatte sie mit lebendem Raubwild noch keine Erfahrungen. Jedenfalls hatte sie ihn am Feld schnell eingeholt und...
  2. B

    Krähen und Elstern fangen

    Seit gut 2 Wochen habe ich eine Baum-Vogelnetzfalle und eine Schlagnetzfalle bei mir im Garten stehen. Erstere in den Baum neben dem Bio-Müll eingeschlagen und die 2te im eingezäunten Gemüsegarten (damit die Hunde nicht den Köder fressen). Als Köder bei der Zweiten hab ich etwas Reh-Decke und...
  3. B

    Abnormen Hirsch ohne Brett befestingen

    Ich habe diesen September in Ungarn, in der Brunft, meinen ersten Hirsch erlegen dürfen. Ich würde Ihn gerne ohne Schild an der Wand befestigen, allerdings ist er abnorm; ungerader 14er. Wobei die eine seite nur Augend und noch 40cm der Stange zählt.. seine 3,55kg hat er zu 80 Prozent eben auf...
  4. B

    Mucken wegen Schussknall

    Hallo; wie vermutlich auch der ein oder Andere Mucke ich; das (eher) eigenartige daran: nicht wegen dem Rückstoß sondern weil ich mich vom Knall erschrecke/fürchte. Wenn am Schießstand neben mir jemand Schießt muss ich blinzeln, selbst wenn ich mit Pufferpatronen "Trockenübungen" mache (wurde...
  5. B

    Federwild Präparieren

    WmH erstmal; würde heuer gerne eine Nebel und eine Rabenkrähe präparieren lassen, nun wollte ich wissen ob das ganzjährig geht oder nicht. Denn ein Bekannter hat mir erzählt bei seinem Sommer-Eichelhäher habe ihm der Präperator gesagt, dass das nichts werden würde da dem nur die Federn...
Anzeige
Oben