Suchergebnisse

Anzeige
  1. Mauser-Jäger

    winchester 94 in 30-30

    Hallo, leichte Waffe für die Pirsch gute Qualität, kein Rückstoß und problemlos ohne Gehörschutz zu schießen. Und die 30-30 macht ihren Job. Geh aber zunächst auf den Schießstand und prüfe, mit welcher Höheneinstellung sie auf 50m bzw 100m Fleck schießt. Bernhard
  2. Mauser-Jäger

    winchester 94 in 30-30

    Hallo, wie kommst Du denn darauf? Ist auf 50m mit einer 30-30 erlegt worden. Kein Problem. Bernhard
  3. Mauser-Jäger

    Nach DIN-Jagd und BJG-Novelle jetzt QM vom Bundesverband deutscher Berufsjäger? „Jagdschein auf Probe“

    Was der "Bundesverband Deutscher Berufsjäger e.V." für "sinnvoll" erachtet oder nicht kümmert mich persönlich keine zwei Cent.
  4. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Weder noch. Sie überzeugen mich nur nicht. Unabhängig davon erachte ich es als arrogant, anderen vorschreiben zu wollen, wie sie zu jagen haben.
  5. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Na da muß doch was im hochheiligen Jagdrecht stehen, dass man auch nicht ins Haupt schießen darf - oder etwa auch nicht? Oder soll das angeblich auch nach den "allgemein anerkannten Grundsätze deutscher Weidgerechtigkeit" verboten sein? Das Ganze hier ist so lächerlich.
  6. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Nein, habe ich nicht im Angebot. Aber ein Kitz mit Schuß ins Haupt auf 80m kann ich bieten: Na ja, habe ich wieder rausgenommen, ist für euch edle Waidmänner vermutlich zu abstoßend.
  7. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Also ich lese hier nur "Mimimimimimi !" Es scheint für einige Waidmänner hier eine völlig neue Erfahrung zu sein, dass jemanden deren persönliche Meinung genau "Null" interessiert, wenn es sich um ein fremdes Revier handelt. Und zum Thema "keine Vollmantelmunition auf Schwarzwild": Dann seht...
  8. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Meine Rehlein wissen das vielleicht gar nicht ...
  9. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    @ CarpeDiem Vielleicht überlegst Du Dir das nächste Mal zuvor, was Du überhaupt mitteilen willst ... :rolleyes: Bernhard
  10. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Ach nee? Und für was gibt es dann überhaupt einen Abschußplan?
  11. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Ach? Vermeidbares Tierleid? Wie wäre es dann, wenn ihr ganz einfach nicht mehr auf die Jagd gehen würdet? Nur weil es offenbar euer Vorstellungsvermögen übersteigt, dass man auch mit Vollmantelmunition eine Augenblickswirkung erzielt, macht ihr euch hier wichtig? So, und nochmal für euch zum...
  12. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Es ist schon witzig was ihr alle zu wissen glaubt! In meinem Revier erfülle ich den Abschußplan locker und Nachsuchen benötige ich schon gar nicht. Meine Güte, ihr macht euch hier in meinen Augen wirklich zum Obst.
  13. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Ich halte mich an´s Gesetz, da kannst Du rumzetern wie Du willst. Die lieben Rehlein interessiert es genau gar nicht durch was sie wie vom Blitz getroffen verenden. Und das tun sie bei mir auch. Der Trefferort zählt. Diese philosphischen Ergüsse á la "Welches Kaliber ist das beste?" bzw...
  14. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Das ist Deine ganz persönliche Meinung, der ich mich nicht anschließe. Das hast Du zu respektieren.
  15. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Wenn ich dieses überhebliche "das hast Du nicht verstanden" schon lese ... :LOL: Ich halte mich an´s Gesetz. Alles andere ist für mich ohne Belang.
  16. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Ja stell Dir mal vor, ich wähle doch tatsächlich die Patronensorte, die mir persönlich gefällt und nach dem Jagdgesetz erlaubt ist. Dazu hole mir hier weder Vorschläge noch irgendeine Erlaubnis ein. Einige hier im Forum dürften mal anfangen über die Wichtigkeit ihrer Ansichten für andere...
  17. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Na dann interpretiere mal schön in den § 19 BJagdG was Dir persönlich gefällt. Ich jage auch weiterhin mit VM-Munition wann immer ich Bock darauf habe. Der Trefferort zählt, alles andere ist Waidmannslyrik.
  18. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Nix und. Ich halte mich an’s Jagdgesetz. Und demnach ist die Nutzung von Vollmantelmunition für die Jagd nicht ausgeschlossen. Und wenn ihr ach so „Waidgerechten“ im Viereck springt - ich lache darüber und werde Vollmantelmunition auch weiterhin mit Erfolg nutzen.
  19. Mauser-Jäger

    Munition, Abpraller (aus 80 jähriger verursacht Jagdunfall)

    Hier! Ich werfe den ersten Stein. Was verstehst DU unter "jagdlichem Weitschuß" ? 210m waren bisher noch keine Herausforderung für einen sauberen Blattschuß. Ich traue mir auch durchaus weitere Distanzen zu. Entweder es passt oder ich lasse es eben. Bernhard
Anzeige
Oben