Suchergebnisse

Anzeige
  1. T

    Wenn selbst hochqualifizierte Tierärzte nicht mehr weiter wissen......

    Nochmals: Die Klinik (rezidivierende Muskelschwäche und Megaösophagus) passen so gut zu einer MG, dass ich mir etwas anderes nicht vorstellen kann. Mit der üblichen und hier erfolgten Blutuntersuchung auf Acetylcholin-Antikörper kann die MG KEINESFALLS VÖLLIG AUSGESCHLOSSEN werden, da in 10 bis...
  2. T

    Wenn selbst hochqualifizierte Tierärzte nicht mehr weiter wissen......

    Wenn der THP richtig gut ist, geht das Auspendeln auch aus der Ferne, er muss den Hund noch nicht mal sehen. Foto reicht völlig.
  3. T

    Jägerin Sinah schießt zurück

    Mit einem winzigkleinem Lapsus: Es heißt Weidfräulein. Bin schon weg....
  4. T

    Wenn selbst hochqualifizierte Tierärzte nicht mehr weiter wissen......

    Acetylcholin-Antikörper können nicht immer bei der Myasthenia Gravis festgestellt werden. Es gibt auch eine seronegative Myasthenie - beim Menschen sind das 10 bis 20%. Die haben dann oft muskuloskelettale Antikörper. Deswegen ist die MG für mich nicht ganz raus. Entscheidend ist der...
  5. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Oder ein Fall vor ca. 7 Jahren aus Salzburg: "Ein 3-jähriger erhielt akzidentell durch seinen 5-jährigen Bruder einen einzelnen Schuss in die vordere Brustregion. Der Schuss erfolgte durch ein Luftgewehr aus einer Entfernung von weniger als einem Meter. Die Mutter wurde im Anschluss vom Schützen...
  6. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Das war in Kroatien. Habe auch nur einen Ausschnitt vom Fallbericht. Bilder von der Autopsie muss ich noch suchen. "Zwei Brüder (JV und EV) im Alter von 9 und 7 Jahren besuchten ihre Großeltern. Die beiden fuhren mit einem Kinderroller (Abb. 2 a). Nichts war ungewöhnlich, bis EV plötzlich...
  7. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Auch dann wird er es nicht kapieren... Dann ist eben der Gesetzgeber schuld, der völlig unberechtigterweise und unbegründet ein Luftdruckgewehr zur Waffe erklärt hat.
  8. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Mit ein bisschen Sachkenntnis müsste man wissen, dass es in der angegebenen Verbindung CO2 und Stahlkugeln nur der lizensierte Umarex-Nachbau der HK5 sein kann. und der hat nun mal eine Vo von 130 bis 150 m/sec. und wird berechtigterweise zu den Schusswaffen gerechnet.
  9. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Darauf fallen aber nur WuH-Foristen rein... Und die Intentionen des armen Journalisten kann ich auch in der Fußnote nicht finden. Es bleibt dabei: Man muss sich nicht über jeden Scheixx aufregen.
  10. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Jetzt bist du endlich auf der richtigen Schiene: Von Anfang an ging es darum, dass einige hier bezweifelten, dass das Teil eine Schusswaffe ist, und sich an dieser angeblich falschen Bezeichnung des Reporters aufgeilten: "Ich lese da ständig "Waffe". Das kommt einem natürlich sofort schwerstens...
  11. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Eben: Dass ich eine Waffe zum Spiel (z. B. Russisch Roulette) benutze, macht sie noch nicht zum Spielzeug.
  12. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Ähh??? Du sagtest, das wäre Spielzeug: "Da sind man ein großes Problem. Die Entfremdung der Gesellschaft von Waffen Spielzeug. Das mündet in einer diffusen, grundsätzlich ablehnende Haltung. Basis ist Unwissenheit."
  13. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Nö, das Problem ist, dass es eben eine Waffe ist und deshalb Kinder NUR unter Aufsicht und NUR mit der verinnerlichten Erkenntnis, dass so etwas eben KEIN Spielzeug ist, damit "spielen" dürfen. Das gilt für die Sandkastenschippe nicht. Obwohl man auch die jemandem über den Kopf hauen kann. Bei...
  14. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Nun ja, der Opa, der eine Luftpistole im Gartenschuppen hat liegenlassen, mit der ein Enkel den anderen tödlich verwundet hat (vor einigen Jahren passiert), wird das wohl jetzt anders sehen.
  15. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Von der dort erwähnten Waffe, der H&K MP5 - PDW CO2 der Fa. Umarex. Die verschließt 4.5 mm Stahlkugeln mit einer Vo 145 m/sec. Eo 4 Joule Auf unter 10m durchdringt so eine Kugel auf jeden Fall die Haut, perforiert das Auge und kann auch einen weichen kindlichen Schädelknochen durchdringen...
  16. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Ein Luftgewehr mit einer Vo von 145 m/sec ist ein Spielzeug?
  17. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Ich finde die generelle Einteilung solcher, Luftdruckwaffen als Waffen sinnvoll. Es können dann immer noch Freigaben erfolgen. Anders herum wäre es schwieriger. Und bezüglich der Klassifizierung stelle ich hier ähnlich viel Unwissen fest wie in dem Artikel. Aber es muss ja gelästert werden....
  18. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Ganz einfach: Dass Luftgewehre im Prinzip Waffen sind. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Eine Herabsetzung der Anforderungen zum Erwerb und Gebrauch ist natürlich bei herabgesetzter Energie möglich, trotzdem werden sie damit nicht zu Spielzeugen. Die Luftgewehre (Windbüchsen) der...
  19. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Hm, wie du wissen müsstest, gibt es Luftdruckgewehre (auch militärisch genutzt), die 20 Kugeln in kurzer Folge mit einer E0 von jeweils ca. 180 Joule auf die Reise schicken können. Die generelle Einteilung als Waffe ist also absolut berechtigt.
  20. T

    Nachbau der MP5 sorgt für Aufregung

    Ich habe noch einmal nachgeschaut: Es war Rheingold und nicht D. T., der der Ansicht war, dass der Spinner in seinem Wagen keine Waffe gehabt hätte. Tschuldigung an D. T. @ Rheingold: Wieso war das keine Waffe?
Anzeige
Oben