Suchergebnisse

Anzeige
  1. C

    Weitschuss / Long Range

    Moin zusammen, die Anmeldung für den Wettkampf ist jetzt möglich. Mehr Infos & FAQ unter: www.longrange-calendar.com Tickets gibt es hier: ColdBore Tickets Hier noch ein kurzes Video: Youtube Video Traut euch ;-) Viele Grüße!
  2. C

    Weitschuss / Long Range

    Hallo zusammen, nachdem wir nun einige Male in Dänemark auf der ColdBore / Borris Range waren sind wir aktuell dabei dort ein Long Range Event am 11/12. Mai 2019 zu planen. Das ganze wird als Training & Wettkampf ausgelegt, wobei im Fokus weniger der Wettkampf Gedanke steht, sondern die...
  3. C

    Weitschuss / Long Range

    Die Borris Coldbore Range richtet Mitte September einen Long Range Wettbewerb aus. Mit 135€ nicht gerade günstig, andererseits gibt es auch nicht viele Möglichkeiten mal an sowas teilzunehmen. Da der Hauptpreis eine Safari ist wird der Wettkampf jagdlicher orientiert sein als z.B.die relativ...
  4. C

    Weitschuss / Long Range

    Oder, dass man eine 22 lfb auch als Long Range Trainer nutzen kann. Hier ein interessanter Artikel von FinnAccuracy zum Thema: https://finnaccuracy.com/blogs/fa-news/22lr-long-range-trainer-how-to-get-best-out-of-it Eine 22lfb benötigt bspw. auf 125m die gleichen Einstellungen wie ne 308 auf...
  5. C

    Weitschuss / Long Range

    Von mir aus ist es zum Glück auch nicht so weit und die beste Möglichtkeit, die ich bisher gefunden habe Long Range zu schießen (kein Kurs, verschiedene Distanzen, Stahlziele etc.). Bisher hatte ich nur Erfahrung aus Ulfborg / LongShot, da ist die Borris Range nochmal einen Schritt weiter...
  6. C

    Weitschuss / Long Range

    Ich habe gestern das Ticket gekauft. 135€ für zwei Tage finde ich sehr fair, Schüsse werden nicht individuell abgerechnet (wäre auch eher schwierig). Übernachtung im Ferienhaus ist bestimmt nett, ansonsten besteht die Möglichkeit vor Ort umsonst zu zelten.
  7. C

    Weitschuss / Long Range

    In Dänemark gibt es eine interessante Möglichkeit zum Long Range schießen bis >1600m, ich bin eventuell im Herbst dort. Für Info auf den Link und dann auf einen der Termine klicken, ab da hilft Google Translator weiter. https://coldboreacademy.safeticket.dk/da
  8. C

    Jagdliche Erfahrungen Hornady eld Match

    Es handelt sich um Restbestände für die Tonne 8-)
  9. C

    Jagdliche Erfahrungen Hornady eld Match

    Quizfrage an die Ballistikexperten: Was passiert wenn man 4 mit Klebeband verbundene Baumarktkataloge (zusammen ca. 12 cm dick) aus 370m mit einem 140grs ELD-M beschießt? V0 = 790m/s Lösung folgt 8-)
  10. C

    Jagdliche Erfahrungen Hornady eld Match

    Strelok gibt mir bei G7 = 0.312, 800m/s und 1014hPa: E100 = 2562J und E300 =1974J Aber wurscht ist es in der Tat. :thumbup: P.s.: Hab gerade gesehen, die .308 in 168 hat nen G7 von ˋnur´0.263. Ansonsten müsste man in .308 zu den >200grs Geschossen greifen.
  11. C

    Jagdliche Erfahrungen Hornady eld Match

    Die Jagdladung hat 800, damit bin ich bis knapp 300m > 2.000J, das reicht für meine jagdlichen Verhältnisse dicke.
  12. C

    Jagdliche Erfahrungen Hornady eld Match

    V0 zwischen 730 und 815, je nach Ladung. LL=65cm
  13. C

    Jagdliche Erfahrungen Hornady eld Match

    Ich habe vorher mit 140grs A-Max und jetzt mit dem Eld-M sehr gute jagdliche Erfahrungen gemacht. Die meisten Rehe lagen im Knall oder Flucht <10m mit absolut vertretbarer Entwertung. Schwerstes Stück war bisher ein Rotkalb mit 48kg, auch das lag nach 5 Metern ohne Knochentreffer. Die...
  14. C

    Nochmal Präzision mit und ohne SD

    Anderes Beispiel bzgl. Laufschwingung: Meine Sako A7 in 308 mit dünnem 48cm Lauf schießt mit angeschnalltem Magnetospeed ca. 12cm hoch, bei der 6.5x47 mit dickem 65cm Lauf fast kein sichtbarer Unterschied.
  15. C

    Montageringe Vortex Precision Matched

    Ich habe mit diesen Ringen seit kurzem ein 4-16×50 Nikon in 30mm montiert. Bis jetzt keine Probleme, machen einen soliden Eindruck und die Ebene Fläche auf dem Ring erleichtert das genaue Ausrichten des ZF.
  16. C

    Projekt Walküre

    Hier nochmal ein Foto des grünen Schaftes (RAL 6031) im Vergleich zu RAL 6014 (OD-Green) vom Zielfernrohr. Wie man auf dem Foto sieht kaum ein Unterschied zwischen beiden Farbtönen. P.s. Meine ersten beiden Schüsse auf 500m überhaupt. Wiederholung steht noch aus, mal sehen ob das dann ähnlich...
  17. C

    Projekt Walküre

    Moin, ich weiß nicht ob Andreas Schuler die Atlasworx verbaut, aber meins sieht genauso aus wie die kurze Verison im Link. Auch da reicht aber schon relativ leichter Druck und das Magazin fällt raus. Ist ja auch nicht weiter schlimm, muss man halt dran denken. Ich kenne Magazine sonst nur von...
  18. C

    Projekt Walküre

    Ich war bisher 2x auf dem 300m Stand mit der Waffe. Mit den Streukreisen bin ich absolut zufrieden, allerdings kamen die Schuss auf 300m beim letzen Mal alle zu weit rechts an, obwohl es auf der Bahn windstill war. Die Schüsse auf 150 und 200 saßen mittig, hat jemand eine Ahnung woran es liegen...
  19. C

    Projekt Walküre

    Ich war heute nochmal mit der Walküre auf dem Stand, diesmal mit selbstgeladenen 140grs A-Max. Von drei Laborierungen hatte eine 2x mit 5 Schuss ca. 15mm gebracht, siehe Foto. Die anderen beiden lagen mit jeweils 10 Schuss etwas über 20mm. Die drei Schuss auf das Frittenblech waren mit der 136...
Anzeige
Oben