Suchergebnisse

Anzeige
  1. Kohlfuchs92

    Welches Tier war das?

    Bei dem liegenden Stamm siehts echt nach einem Beil oder Messer aus
  2. Kohlfuchs92

    Welches Tier war das?

    Schwarzspecht würde ich in Betracht ziehen. Hab mal einen gesehen der so was ähnliches wie auf deine Bilder angestellt hat.
  3. Kohlfuchs92

    Feldgehölz entfernt

    Wenn das bei euch so klappt ist das vorbildlich und jedem Rechtsmittel vorzuziehen. Gibt halt aber auch Ecken da sind sie sehr Beratungsresistent.
  4. Kohlfuchs92

    Feldgehölz entfernt

    Könnte unter Umständen teuer werden.
  5. Kohlfuchs92

    Feldgehölz entfernt

    Das hat rein gar nichts mit Bevormundung zutun. Als Jäger sehe ich mein Auftrag darin die Flora und Fauna sowie Tierwelt zu erhalten und zu schützen.
  6. Kohlfuchs92

    Feldgehölz entfernt

    Würde ich gerne machen. Leider besteht dazu die Möglichkeit in Sachsen nicht. Ist durch entsprechende Gesetze den Bauern und Forstwirtschaft vorbehalten. Schade das alle immer nur nach dem Maximum an Gewinnerzielung streben. Klopp dem ordentlich auf die Finger.
  7. Kohlfuchs92

    Tote Kormorane

    👍👍
  8. Kohlfuchs92

    In Niedersachsen regt sich Unmut über den Abschuss zweier Wölfinnen

    Das hätte ich natürlich tun können. Doch dann hätte ich wahrscheinlich die Jagd einstellen können weil noch mehr Wolfsfreunde das Revier belagern. Ich hab einen Fischadler Horst im Revier. Der bringt schon genug Publikumsverkehr. Ich sehe das mal so, wenn wirklich an einer sinnvollen und...
  9. Kohlfuchs92

    In Niedersachsen regt sich Unmut über den Abschuss zweier Wölfinnen

    Das mag schon sein was du schreibst. Ich hatte aber die Möglichkeit ein neues Rudel mit Welpen nachzuweisen. Gebiet zum nächsten Rudel war durch eine Autobahn getrennt.
  10. Kohlfuchs92

    In Niedersachsen regt sich Unmut über den Abschuss zweier Wölfinnen

    Fotos von Wildkamera und Sichtungen vom Hochsitz. Fotos waren für meine Begriffe eindeutig. Klar Erkennbar mit der Möglichkeit die Größe, durch entsprechende markante Punkte an Bäumen etc., einzuschätzen.
  11. Kohlfuchs92

    In Niedersachsen regt sich Unmut über den Abschuss zweier Wölfinnen

    Alles längst vor Jahren versucht. Den entsprechenden Stellen eindeutig C1 nachweise geliefert und alle wurden damit abgetan das es nicht klar ist ob es wirklich ein Wolf ist. Dann sind es halt alles verwildert Haushunde die bei uns rumlaufen.
  12. Kohlfuchs92

    In Niedersachsen regt sich Unmut über den Abschuss zweier Wölfinnen

    Hab die ja auch nicht dafür verantwortlich gemacht das er wieder da ist. Aber ich mache sie mitverantwortlich dafür das er immer noch nicht bejagt wird.
  13. Kohlfuchs92

    In Niedersachsen regt sich Unmut über den Abschuss zweier Wölfinnen

    Wie ich schon oft schrieb. Ich gehe eher von derzeit mehr als 2000 Stück in D aus. In meiner Ecke gibt es Rudel, die nirgends auf einer offiziellen Karte vermerkt sind. Ich denke aber vor den Wahlen ist das Geschrei groß. Nach den Wahlen ist wieder Ruhe, da die Grünen Zuviel macht gewonnen haben.
  14. Kohlfuchs92

    Tote Kormorane

    Zum Thema Ungeziefer. Ich hab Anfangs gerne die Brüste gegessen. Bei einem ist mir mal der Fehler passiert und ich hab zu tief geschnitten. Seit dem kann ich die nicht mehr Essen. So viele Würmer konnte ich in noch keiner Wildart feststellen. 🤢 Ich kann mir vorstellen das das regional zu...
  15. Kohlfuchs92

    Tote Kormorane

    Konnte ich bei uns noch nicht feststellen. Wenn die nicht ständig feuer bekommen würden, wäre es der Ruin für die ansässige Fischzucht. Allerdings sind sie im Winter immer in Stückzahlen von 50 und mehr am Fluss, da is dann ordentlich Stahl in der Luft.
  16. Kohlfuchs92

    Leckere Ente - Titelbild No. 4 - 2021

    Ich hatte im Dezember eine kranke Gans geschossen. Die sah ähnlich aus. Komplett abgekommen und das Gefieder stark verklebt. Ging sofort auf den Luderplatz. So ist halt Jagd.
  17. Kohlfuchs92

    ASP in Deutschland aktuell

    Dazu gab es sogar, ich glaube es war hier im Forum, einmal eine Post. Jemand hat an seine Drohne einen Lautsprecher angebaut hat und Hundegeläut abgespielt wenn er in Rottennähe war. Angeblich hat er damit die Sauen aus vielen Maisschlägen vor die schützen gebracht. Man kann davon halten was man...
  18. Kohlfuchs92

    ASP in Deutschland aktuell

    Naja wenn sie aus dem stehenden Schilf sowieso nicht raus kommen. Können sie ja faktisch die Seuche auch nicht weiter tragen. Ich bin der Meinung alle Maßnahmen die jetzt ergriffen werden, sind nur dazu da das man sagen kann" wir haben ja was gemacht". Eingedämmt bekommst das damit ganz sicher...
  19. Kohlfuchs92

    ASP in Deutschland aktuell

    Wenn die Fläche von einem JS Inhaber nach dem Stichtag niedergebrannt wurden wäre, könntest Gift drauf nehmen das NABU, Bund und sonstige Vereine Strafanzeige gestellt hätten. Also wäre es nur der richtige Weg
  20. Kohlfuchs92

    Falle über dem Bach

    Ok danke.
Anzeige
Oben