Suchergebnisse

Anzeige
  1. Michael Schwarz

    8,15x46R: Geschosse für C.I.P.-Lauf

    Die nächsten Jahre habe ich hoffentlich etwas mehr Zeit neben dem Revier auch wieder öfter mal den Schießstand zu besuchen. Ich will dort zum Jagdlichen Schießen eine Keppeler mit Matchlauf einsetzen, die im alten Kaliber 8,15x46R neu entsteht ( die Firma Keppeler ist da überaus kooperativ...
  2. Michael Schwarz

    Mauser 98 Übergangsysten ( transitional ) in C 98

    Ich bräuchte Hilfe von Fachleuten der Mauser 98er Systeme Gemeinde. Kürzlich erwarb ich einen C 98 Repetierer ohne Lauf, den mein Büchsenmacher als " Übergangsmodell " angesprochen hat. Das System trägt die Prägung " Waffenfabrik Mauser Oberndorf 1900 " auf dem System vorne auf dem Ring und die...
  3. Michael Schwarz

    Brenneke TUG nature +, 7x57

    Ich bin am überlegen, meine Büchse vor Aufgang der Bockjagd auf das neue TUG nature + umzurüsten. Bisher verwende ich das ID Classic von RWS. Mit dem TIG nature war ich zuvor unsicher geworden, nachdem ich beim Aufbrechen ein komplettes Geschoss ohne Veränderung nach einem Schuss auf 150 m...
  4. Michael Schwarz

    Mais-Wintergetreide-Wildschaden- und kein Ende ?

    Alle Jahre wieder zur Maisernte bin ich viel im Revier. Nicht nur wegen der Wutze, die im Mais stecken, sondern vor allem um den Wildschaden der sich anschließt in den Griff zu bekommen. Die eventuelle Aufmerksamkeit der Landwirte betrifft nach dem Vollernter zum Silomais das Mulchen des...
  5. Michael Schwarz

    Wie bestimmt man die Notwendigkeit eines Hegeabschusses ?

    Die Wildkamera zeigt folgenden Bock mit einem anscheinend vollständig linken Rosenstockabbruch ( noch blutend ) und einer großflächigen Hautabschürfung am Träger: Ich tippe auf eine Autounfallverletzung, die der Bock überlebt hat. Ist das nun ein notwendiger Abschuss während der Schonzeit ...
  6. Michael Schwarz

    Bock schon voll verfegt

    Dieser muntere Geselle hat sich schon öfter an der Fütterung in Szene gesetzt. Was haltet Ihr davon. Schaut doch nicht so alt aus.
  7. Michael Schwarz

    Warum argumentieren wir eigentlich über Kaliberfragen ?

    Wenn man die vielen Kaliberdiskussionen hier im Forum durchliest, die teils leidenschaftlich und auch verbissen geführt werden, so scheint mir die Frage überlegenswert, ob es eigentlich im Kern um sachlich begründbare Fakten oder eher um Überzeugungen, Vorlieben, Bauchgefühl oder Emotionales...
  8. Michael Schwarz

    QuickLoad V3.8 Kaliberdatei laden

    Eine Bitte an die Profis: Die Datei qloadfw.vol lässt sich nicht mehr aktivieren. Es stehen 0 Kaliber zur Auswahl. Wie kann ich das resetten oder wieder aktivieren, so dass ich wieder Kaliber zur Bearbeitung anklicken kann ? Im elektronischen Handbuch habe ich nichts dazu gefunden. Mit...
  9. Michael Schwarz

    9 x 57

    Ich bin kein Wiederlader. Die 9 x 57 ist Baujahr 2013, also neuwertig, mit LW Lauf, 60 cm, und 98 er System. LFB fertigt Munition dafür, WR auch. Die LFB hat folgende Daten: 250 grains Starkmantel RN, Vo : 675 m/sec, Eo: 3.691 J; V 100: 581 m/sec., E 100: 2735; GEE 137 m. Nach C.I.P. Normung...
  10. Michael Schwarz

    11,2 x 60 ( Schüler )

    Ich trage mich als Fan klassischer, metrischer, randloser und volumengroßer Patronen ohne Großwildambitionen ( um mich da gleich mal zu outen ) mit dem Gedanken eine Repetierbüchse in diesem alten Kaliber von August Schüler aus Thüringen zu realisieren. Gebrauchtes 98- System und schon Ende...
  11. Michael Schwarz

    Weihnachtsgrüße an einen guten Freund

    Lieber Lufti, viele lange Jahre schon hast Du mich treu begleitet viele lange Jahre bist Du auch Dir treu geblieben hast viel erlebt, bist viel gereist, hast manchen Kampf gefochten ohne jede Furcht und ohne Kompromisse auch Gefährliches gemeistert die Kinder beschützt auch in großer Gefahr...
  12. Michael Schwarz

    SIG Sauer P 232 in 9mm kurz : welche Munition empfiehlt sich ?

    Ich habe eine SIG Sauer P 232 im Kaliber 9 mm kurz bestellt. Das ist konstruktionsbedingt das stärkste für diese Waffe verfügbare Kaliber. Sie ist gut im Revier zu führen und wiegt als two-tone ca. 650 gr. Als Munition gäbe es Speer Gold Dot, Federal Hydro shok und Geco Blei Rundkopf verkupfert...
  13. Michael Schwarz

    7x57 Hybrid

    Für meine jagdlichen Erfordernisse brauche ich eigentlich lediglich das Brenneke TIG Nature mit 8,3gr. In letzter Zeit allerdings kommt verstärkt Schwarzwild in dem sehr offenen Revier ( 5 % Waldanteil ) vor und verursacht erheblichen Flurschaden. Ich habe auch stärkere Stücke gesichtet und habe...
  14. Michael Schwarz

    7x57 TIG nature ballistische Daten

    Guten Abend und noch ein Gutes Neues Jahr ! Im März bekomme ich meine neue 7x57 Repetierbüchse und so beschäftige ich mich intensiv mit der Frage, welche Patrone für das Einschießen in Betracht kommt. Für die Jagd mit Schwerpunkt Rehwild und mit der Vorgabe " bleifrei " ist meine Meinung nun...
  15. Michael Schwarz

    Steyr Mannlicher in .308 mit zwei Laborierungen

    Ich führe eine Steyr-Mannlicher Standard mit Macralon- Trommelmagazin, älteres Semester. Eigentlich meine Universalwaffe. Da ich Jahre in Afrika gelebt habe ist sie mit dem Hornady 220 gr bestückt. Das haut gut hin ( so 25 mm. auf 100 m / 3 Schuß ) . Der Drall ist ca 25 cm, deshalb...
  16. Michael Schwarz

    .30 M1 carbine doch für Rehwild ??

    Guten Abend mit einem alten Thema ( insb. schon ausführlich 2007 ) Mir ist eine Sonderanfertigung CZ 527 in .30 Carbine angeboten. Passables Schußbild ! Nun ist die Patrone mit Serienmunition nicht auf Rehwild zugelassen. Nach Dynamit Nobel Wiederlade Handbuch ist die . 30 carbine jedoch aus...
  17. Michael Schwarz

    Bin neues Mitglied hier im Forum

    Ein herzliches Grüß Gott. Ich möchte mich kurz vorstellen als neues Forumsmitglied. Mein Name ist Michael Schwarz, bin 54 Jahre alt Wir wohnen im Osten von München. Seit ca. 12 Jahren habe ich einen Jagdschein, bin aber beruflich und familiär nicht wirklich intensiv am jagen gewesen mit...
Anzeige
Oben