Suchergebnisse

Anzeige
  1. K

    Wer kann die Läufigkeit seiner Hündin „voraussagen“?

    Musste eben an diesen Faden denken. Meine war zuletzt Mitte Oktober läufig und jetzt erneut. Habe mir das jetzt mal notiert, vielleicht ja irgendwann ein Muster erkennbar. Aktuell ist es noch so, dass der Abstand zwischen den Läufigkeiten immer kürzer wurde, mal schauen. Die bisherigen 2 im...
  2. K

    Rehwildbejagung im April - Diskussion

    Ist "dem Forst" glaube ich egal, wann du deine Rehe schießt. Verstehe aber die Assoziation mit Forst nicht, kenne kaum ein privates Revier, die später anfangen.
  3. K

    Rehwildbejagung im April - Diskussion

    du meinst also Jagdruhe bringt dem Wild nichts? Daher bist du dann für die völlige Abschaffung von Schonzeiten oder wie darf ich das verstehen?
  4. K

    Rehwildbejagung im April - Diskussion

    Das tut mir leid für dich, dass du die Gefahr siehst, dass man "vor einen Karren" gespannt wird. Besonders schlimm muss das ja dann bei den Sauen sein, der Maxime "Agrarsteppe vor Wild" und der ganzjährigen Jagdzeit, weil nur wirtschaftliche Interessen der Landwirte im Fokus stehen oder wie? :-D
  5. K

    Steinadler an Bleivergiftung verendet;

    https://www.youtube.com/watch?v=LqKMsw4JoRg
  6. K

    Rehwildbejagung im April - Diskussion

    Na ich will hören, wieso teils so sehr auf die Bejagung im April geschimpft wird :-D wieso sie "unverantwortlich" sei oder "wildbiologischer Blödsinn" (wie im Erlegungsfaden gelesen), ich versuche diese Einstellung nachvollziehen zu können.
  7. K

    Rehwildbejagung im April - Diskussion

    Das Ganze scheint hier schon wieder deutlich abzudriften. Was ich leider vermutet hatte. Es geht mir nicht um Argumente PRO April, die sind mir alle bewusst. Ich würde gerne mal fundierte, möglichst sogar wissenschaftliche Argumente für den Jagdbeginn erst ab Mai hören, von der Seite, die eben...
  8. K

    Rehwildbejagung im April - Diskussion

    Was spricht denn deiner Meinung nach gegen die Bejagung im Monat April?
  9. K

    Mittel gegen Zecken

    Bravecto wirkt aber doch auch erst nach Zubiss oder? Kann hier nicht wie angesprochen schon eine eventuelle Krankheit übertragen sein?
  10. K

    Mittel gegen Zecken

    Was gebt oder verwendet ihr gegen Zecken beim Hund? Bzw. womit habt ihr in der Vergangenheit vielleicht bereits schlechte Erfahrungen gemacht?
  11. K

    Klassischer Repetierer oder Geradezug?

    Würde gerade im Hinblick auf die Kürze der Waffe (evtl. Schalldämpfer eine Option?) die SteelAction nehmen. Von der Handspannung ganz zu schweigen.
  12. K

    [Niedersachsen] Änderung des niedersächsischen Jagdgesetzes

    Was folgerst du daraus?
  13. K

    FORST UND GEMEINDEJAGD

    Meiner Meinung nach ist beim Forst die Hierarchie deutlich flacher. Das Kernziel ist ein gewisser Abschuss und die Jagd daher nicht primär Selbstzweck. Daher gelten für alle die selben Bedingungen. Als BGSler hast du nicht nur Knopfböcke frei, während "dein" Förster die dicken 6er schießt -...
  14. K

    [Niedersachsen] Habe ich was verpasst?

    Ist das Ganze doch noch nicht durch? Dachte die Jagdzeiten beim Bock und Altersklasse 1 von Reh-, Dam- und Rotwild seien schon geändert worden.
  15. K

    Lungenödem

    Beim Fressen und Saufen ist mir nichts ungewöhnliches aufgefallen. Hatte etwas Appetitlosigkeit bzw. keine Lust zu Saufen, wenn es sehr extrem war. Keine Veränderung der Stimme. Deutscher Wachtelhund. Diese Saison trat es Ende März auf, hatte dann 4 Wochen Pause verordnet bekommen. Im Dezember...
  16. K

    Lungenödem

    CT, nicht MRT
  17. K

    Lungenödem

    Der Hund wurde geröngt, MRT und Lungenendoskopie gemacht. Außerdem großes Blutbild. Es deutet nichts auf Tumor, Entzündung hin, die Werte sind wohl alle unauffällig. Das Herz weisst auch keine Auffälligkeiten auf - bei einer Linksherzschwäche wäre es wohl vergrößert, meine ich die Erklärungen...
  18. K

    Lungenödem

    Also, Chef der 3???, ich suche hier jemanden zum Austausch bezüglich Erfahrungen, der oder die das Ganze vielleicht schon durch hat. Natürlich haben die Ärzte Ideen und Ansätze, aber was wie funktioniert wissen sie auch nicht und ebenso sieht es mit Vermutungen bezüglich der Ursache aus.
  19. K

    Lungenödem

    Waidmannsheil, hat jemand selbst Erfahrungen mit einem Lundenödem (Wassereinlagerungen in der Lunge bzw. Lungenbläschen) beim Hund machen müssen bzw. vornehmlich mit der Behandlung? Meine 3jährige Hündin hat als Junghund ganz selten mal etwas Schaum mit Blut nach Stöbereinsetzen gespuckt...
  20. K

    Welche 308 Munition nutzt ihr im Hochwildrevier?

    Nutzt ihr die Fox in 130 oder 150grain? Schieße die Barnes in 130, meine aber die Fox spricht etwas stärker an, würde da also eventuell eher zur 150er tendieren, damit es nicht zu extrem wird (so als Gedankenspiel)
Anzeige
Oben