Suchergebnisse

Anzeige
  1. T

    Tipps zum Überprüfen der Schießfähigkeit

    Genau so ein Revier haben wir auch. Da wird auch regelmäßig geschossen bei der Wasserarbeit. Am Anfang ist die Polizei paar mal gekommen, danach wurde angerufen, jetzt werden die Anrufer direkt am Telefon angefertigt. Wenn ein Spaziergänger gerne Zuschauern mag darf er das und bekommt auf seine...
  2. T

    (Off Topic) Tipps zum Überprüfen der Schießfähigkeit

    Ich schiesse eigentlich immer auf dem Stand. Jetzt in der Corona Zeit ging es nur im Wald Wer sich beschwert soll das tun, mir doch egal. Selbst wenn die Polizei kommt, wen interessiert das? Ich laufe auch mit dem Gewehr am Rücken im Revier rum und auf der Fahrt steht es neben mir im Fussraum...
  3. T

    Hochwasser Juli 2021

    Schreien und Fordern ist einfacher wie sich die Hände dreckig zu machen. Man könnte ja diese Leute mal fragen er in Feuerwehr, THW oder sonst in einer Hilfsorganisation tätig ist.
  4. T

    Hochwasser Juli 2021

    Kumpel hat gestern zu Spenden aufgerufen und wollte das mit seinem Lkw dahin fahren. Die Resonanz auf seinen Aufruf war so groß daß heute 5 volle Sattelzüge von den örtlichen Speditionen voll waren und jetzt auf dem Weg zum Sammelzentrum sind.
  5. T

    Hochwasser Juli 2021

    Bei solchen Wassermassen kannst du deine Pumpen und irgendwelche Wassersperren paar km weiter suchen. Ich war damals mit dem THW an der Oder im Einsatz. Wer das noch nie Live erlebt hat, sollte sich mit irgendwelchen Vorschlägen zurück halten und mal hingehen und helfen, dann stellt man mit...
  6. T

    Hochwasser Juli 2021

    Kumpel hat eine Spedition und hat in der Firma Sattelauflieger stehen wo man spenden kann. Der erste Sattel war nach kurzer Zeit voll mit Kleidung und alles was man schnell braucht. Morgen Mittag werden die kostenlos in die Nähe vom Nürburgring gefahren. Finde die Aktion Klasse, schnell und...
  7. T

    Welche Erfahrung habt ihr mit LivingActive?

    Auch schon dort bestellt. Schnell geliefert, alles bestens.
  8. T

    Mit dem E-Bike ins Revier

    Am besten ist, wie schon gesagt, leihen und testen. Mein Sohn fährt einen Hinterrad Motor. Der große Vorteil dieses Motors ist es das er keinen Wiederstand beim treten hat, ist der Akku leer fährt er ein normales Fahrrad. Wer schon mal mit leeren Akku und Mittelmotor eine Steigung hoch nach...
  9. T

    Mit dem E-Bike ins Revier

    Fully macht sich erst richtig bemerkbar bei Schlaglöchern und im Gelände. Mein Rücken dankt mir aber das ich ein Fully habe. Was man auf Schotter merkt sind schlauchlose Reifen mit etwas weniger Luftdruck, dadurch fährt der Reifen über Schotter ohne zu hüpfen.
  10. T

    Mit dem E-Bike ins Revier

    Ich habe auch ein Canyon. Mir war 3500€ auch erst zu viel. Nachdem ich Gefühl 100 Räder bei Händlern und Bekannten gefahren bin, sah der Preis viel besser aus und ich habe es gekauft. Meine Frau war am Anfang super zu frieden mit Hibike, bis sie dann das Canyon gefahren hat. Leih dir bei...
  11. T

    Nachtsicht Zielfernrohre

    Man könnte denken daß unsere Händler von Vorsatzgeräten und die Optik Hersteller gute Bekannte in der Politik hätten. Wo kämen wir denn da hin wenn der Jäger nur noch ein Nachtzielgerät von Yukon für 800 € für die Nacht und Tagjagd kaufen würde und nicht mehr ein überteuertes Zielfernrohr und...
  12. T

    Keine Lust auf Technik!

    Der Erfolg damals war schon gut, mein Opa war mit der Stecke immer sehr zufrieden. Die Lichter waren aber auch net so hell wie heutige Scheinwerfer und es musste ja nur für das kleine Glas reichen.
  13. T

    Keine Lust auf Technik!

    Sir, das mit dem Licht an der Kirrung gab es bei uns schon vor über 40 Jahren. Allerdings damals Mangels Technik mit einem Mofa Scheinwerfer und 6V Batterie im Hochsitz. Also alles nix neues. Sauen machten hier bei uns schon immer erfinderisch.
  14. T

    Keine Lust auf Technik!

    Wenn bei euch die Sauen heimlicher werden, dann solltet ihr eure Jagd Methode vielleicht mal komplett überdenken. Hier bei uns wird schon seit vielen Jahren mit Technik gejagt und das Verhalten des Wildes hat sich nicht verändert.
  15. T

    Keine Lust auf Technik!

    Ich habe auch keine großen Probleme mit Wildschaden und die Sauen sind an einigen ruhigen stellen sogar Tagaktiv. Trotzdem nutzen wir Technik, einfach deshalb weil wenn wir im Revier schon Unruhe machen, dann möchte ich auch jede Chance nutzen können und das mit einem sauberen Schuss.
  16. T

    Schon wieder Tote und Verletzte in Würzburg durch Messerattacke

    Das passt nicht so ins Bild in Bundland.😉
  17. T

    [Niedersachsen] Abgestellte Ansitzeinrichtungen von Vorpächtern im Revier. Haftungsfrage

    Bei uns fährt im Moment ein Mitarbeiter der unteren Naturschutzbehörde rum und wenn du nur irgendwie was auf dem Grundstück hast was nicht legal ist liegt paar Tage später schon das Schreiben mit Bußgeld Androhung im Briefkasten.
  18. T

    [Niedersachsen] Abgestellte Ansitzeinrichtungen von Vorpächtern im Revier. Haftungsfrage

    Wenn der Grundstückseigentümer die Erlaubnis gegeben hat, ist es sein Müll und er muss sich kümmern wie das weg kommt. Wenn ein fremder auf einem Grundstück etwas baut, ist es auch erst einmal Sache des Grundstückseigentümer. Was dieser dann unternimmt ist seine Sache. Gegebenenfalls könnte man...
  19. T

    Was ist bei Frankonia los

    Das abholen von Waffen und Paketen ist kein Problem, das Hermes Umschlaglager ist im Nachbarort, da lasse ich alles zurück legen und hole es ab. Das Problem ist Munition, die darf in dem Lager nicht umgeschlagen werden und kommt aus einem anderen Lager und da kann man nicht rein zum abholen...
  20. T

    Was ist bei Frankonia los

    Klar kann ich mir das auch liefern lassen und dann einen Tag Urlaub machen um das Paket entgegen zu nehmen und Hermes zu erzählen das ich gerade in einer Straße arbeite die aber noch keinen Namen hat ist auch immer schwierig.😉😂
Anzeige
Oben