Suchergebnisse

Anzeige
  1. G

    Browning X-Bolt .308 Win Zufuhrstörung

    Hallo, ist zwar schon eine ganze Weile her aber ich habe es tatsächlich heute erst geschafft die Waffe mit einem Einschießbock zu überprüfen. Die Streuung lag so im Schnitt bei 30mm und damit bin ich durchaus zufrieden mal ganz abgesehen davon, dass sie ungefähr 10cm zu tief und 5cm zu weit...
  2. G

    Browning X-Bolt .308 Win Zufuhrstörung

    Die geringste Streuung bei zwei Schuss lag ungefähr bei 50mm. Insgesamt aber waren die Schüsse auf einer Fläche von 10- 15 cm Durchmesser verteilt, ich hatte auch immer das Gefühl gut abgekommen zu sein. Ist natürlich sehr wahrscheinlich, dass die Streuung an mir liegt. @ Südostwestfale so...
  3. G

    Browning X-Bolt .308 Win Zufuhrstörung

    Ich hab meine X-Bolt in. .308 zwar noch nicht allzu lange aber ich hatte bisher keinerlei Zuführungsprobleme auch mit unterschiedlichen Geschosstypen und vollem Magazin nicht. Kann mir jemand einen Tipp geben für eine Jagdpatrone mit der der X-Bolt präzise schießt, bin mit der Geco Teilmantel...
  4. G

    Rehböcke August 2011

    @ Feldjäger89, tolle Geschichte und interessante Bilder. Mehr kann man sich für ein Wochenende nun wirklich nicht wünschen! Ein kräftiges Weidmannsheil meinerseits!
  5. G

    Rehböcke August 2011

    genau so sehe ich das auch!
  6. G

    Rehböcke August 2011

    Der Schuss saß Mitte, Mitte auf dem Blatt und hat somit die Kammer durchschossen. Also aufs Baltt. Der obere Teil des Herzens war komplett zerschossen. Nur damit wir nicht aneinander vorbeischreiben, Ist für dich ein Schuss auf die Kammer unmittelbar hinter dem Blatt?
  7. G

    Rehböcke August 2011

    Ja der Einschuss war genau aufs Blatt, bisher hatte ich mit dieser Patrone noch keine größeren Ausschüsse und auch keine Hämmatome, bin sehr zufrieden! Weidmannsheil!
  8. G

    Rehböcke August 2011

    @ Wutzje: Ist nur ne .308 Geco, 11,0g Tm. Das Unaussprechliche? Ich steh auf dem Schlauch :?: Weidmannsdank!
  9. G

    Rehböcke August 2011

    Ich konnte gestern meinen 5. Bock erlegen. Geschossen auf ca. 40m, Flucht 0m. Soweit alles normal, als ich jedoch den Ausschuss gesehen habe, habe ich mich etwas gewundert, denn es scheint als wäre diese Stelle leicht kahl. Ist es möglich, dass durch die Hitze des Geschosses hier die Decke...
  10. G

    Rehböcke Juli 2011

    Vielen Dank für die Auskunft, das ist genau die Waffe, die ich auch im Auge habe, welches Zielfernrohr hast du denn? GermanHuntsman
  11. G

    Rehböcke Juli 2011

    @ jaktgevär, ist das eine Tikka T3 light mit Linkssystem? Waidmansheil zu deinem Bock! GermanHuntsman
  12. G

    Rehböcke Juli 2011

    Waidmannsdank! Ja das stimmt, ich konnte es selbst kaum glauben :D
  13. G

    Rehböcke Juli 2011

    Diana war mir erneut wohlgesonnen :) nach ca. einer halben Stunde zog zuerst eine Geiß auf die Wildwiese. Nach kurzem Äsen verschwand diese wieder. In der Dickung rechts meines Sitzes war jedoch immer wider etwas zu hören. Plötzlich kam die zuvor gesehene Geiß wider aus der Dickung und äste...
  14. G

    Rehböcke Juli 2011

    Mein zweiter Bock, gestern nach ungefähr 30 min Ansitzzeit erlegt: [/img] Hier noch eine Nahaufnahme vom Haupt: Mauser 66, Schmid & Bender 6x42 Kaliber: .308 Geco TM-Rundkopf, 11g Entfernung: 35 EInschuss: Hinter dem Blatt Flucht: 15m[/img]
  15. G

    Jungjäger sucht für Linkshänder taugliche Waffe!

    Genau diese Antwort habe ich befürchtet, aber du hast sicher Recht, der Preis ist einfach sehr verlockend :D GermanHuntsman
  16. G

    Jungjäger sucht für Linkshänder taugliche Waffe!

    Zunächst nochmals vielen Dank für die zahlreichen Vorschläge, da sind wirklich einige interessante Waffen dabei! Ich habe heute in einem Waffenladen eine Marlin XL7 mit einem Schmid&Bender 3-10x50 ZF (mit Leuchtpunkt) im Kaliber .30-06 entdeckt. Die Waffe sieht aus wie neu, rein optisch. Ist...
  17. G

    Jungjäger sucht für Linkshänder taugliche Waffe!

    Tolle Waffe keine Frage, liegt aber weit über dem Budget :( leider!
  18. G

    Jungjäger sucht für Linkshänder taugliche Waffe!

    @ Benchrest: In meinem Fall definitv Variante 1 also low budget. Von der Waffe her denke ich wird es einer der günstigen Repetierer in Linksausführung werden höchstwahrscheinlich eine Tikka T3, falls es die X-Bolt in links geben sollte würde mich diese Waffe auch sehr interessieren. Ist deine...
  19. G

    Jungjäger sucht für Linkshänder taugliche Waffe!

    Ich denke in dem Revier in dem ich hauptsätzlich jagen werden wird es selten weiter als 100m sein und für die meisten Drückjagdten sollte das ja auch mehr als ausreichen, das spricht also für den UHR. Verliert diese Waffe/Munition denn wirklich derart an Effizienz, wenn es um Entferungen...
  20. G

    Jungjäger sucht für Linkshänder taugliche Waffe!

    Bin Baden-Württemberger, aus dem Raum Freiburg. GermanHuntsman
Anzeige
Oben