Suchergebnisse

Anzeige
  1. Bollenfeld

    Mit Stil zur Jagd

    Das fällt nicht unter mit Stil zur Jagd oder?
  2. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Das ist auch mein Weg, nur umgemünzt auf die Ausbildung eines Vorstehhundes. Kontrolliertes Suchen und Erlegen auf der Einzeljagd oder auf kleinen Klüngeljagden. Der Hund soll das Jagen erlernen! Vor allem das alleine für mich Jagen und nicht das hinter anderen Hunden hinterherrennen!
  3. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Ich denke schon, daß es viele Beständer und Revierleiter gibt, die Hundeführern mit Nachwuchshunden Übungsmöglichkeiten gewähren. Ich kann es aber auch verstehen, wenn diese Übungsmöglichkeiten zunächst an das eigene jagdliche Hundeführerumfeld gehen, da diese dann im Gegenzug in der Jagdsaison...
  4. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Was gibt es denn für fast konträre Aufgaben in Sachen Hundewesen bei den Kreisjägerschaften und JHGV-Vereinen? Ich dachte immer beide, sprich JGHV und die ihm angeschlossenen Vereine, als auch die Landesjagdverbände mit den ihnen angeschlossenen Kreisjägerschaften wollen gut veranlagte gut...
  5. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Der Hendrik meinte die Brauchbarkeit Nachsuche von Niederwild, da hat er sich etwas ungenau ausgedrückt. Und die BP-Kurse Nachsuche von Niederwild und HZP-Kurse lassen sich sehr gut kombinieren. In diesen Kursen tummeln sich dann die Vorstehhunde, Retriever, Spaniel und der ein oder andere...
  6. Bollenfeld

    Welchen Hund als Erstlingsführer

    Natürlich findet man hervoragende, jagdlich geführte Teckelführer und Züchter, ich selbst habe 2 in meinem jagdlichen Umfeld. Allerdings werden die von ihnen gezüchteten Hunde auch eher selten passioniert, jagdlich geführt, da das bei dem Großteil der Teckelführer nicht angesagt ist!
  7. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Die Frage wieviel Jagdhunde denn tatsächlich gebraucht werden, beantwortet sich durch die Anzahl der willigen und passionierten Führer. Denn es geht nicht nach der Summe der Möglichkeiten, sondern nach der Summe der genutzten Möglichkeiten. Die passionierten Hundeführer finden Jagdmöglichkeit...
  8. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Einen Jagdaufseher ohne Revierbindung gibt es nicht.
  9. Bollenfeld

    Welchen Hund als Erstlingsführer

    Genau darum ist der Teckel die Lösung für alle Jagdbegleithundeführer! Man kann einen auf jagdlich machen, muß es aber nicht leben! Gleiches gilt für Retriever, Vizsla und französische Vorstehhunde!
  10. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Die Leute kaufen sich heute einen Hund der Rasse xy oder einen Mischling, weil sie glauben, der könnte zu ihren jagdlichen Möglichkeiten passen. Zusätzlich werden die Ansprüche an den Hund derart minimiert, damit man mit kleinsten Einsatz die Ausbildung hinkriegen kann. Und weil man das ja nicht...
  11. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Sind wir doch ehrlich, jemand der einen Brackenwelpen kauft und nicht weiß, daß man ihn wie eine Bracke ausbilden soll, dem ist eh nicht zu helfen! Und wer den Unterschied zwischen Quersuche und Suche zum Überprüfen der Schußfestigkeit nicht kennt, dem kann man auch nicht helfen! Und zu guter...
  12. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Wenn er zu den Teckeln hätte hingehen wollen oder können, dann hätte er es doch tun können!
  13. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Was will er denn mit seinem Hund machen? Schweiß oder Stöbern?
  14. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Traurige Wahrheit ist, als Kursleiter in einem KJS oder Hegeringskurs kann man in der Regel kein Hundeführer ablehnen, wenn er denn Mitglied in der KJS oder dem Hegering ist.
  15. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    @Beginner.308 hat dein Spezi einen Hund mit JGHV anerkannten Papiere? Will er auf die BP Nachsuche oder BP Stöbern hinarbeiten? Wenn ich mir die ersten Beiträge so durchlese, so sind sie schon abwertend. Abgesehen davon wollte der Ausbilder die Überprüfung der Schußfestigkeit üben und da gibt...
  16. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Wenn man sich dazu entschieden hat, einen Hundekurs zu belegen, dann sollte der Übungsleiter der erste Ansprechpartner bei aufkommenden Fragen sein! Wenn so Fragen als erstes dazu gebraucht werden, Übungsleiter die Vorstehhunde führen runter zu machen, dann ist das schlechter Stil. Aber...
  17. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Dann ist aber der Führer der Depp und / oder Faulbär und nicht der Kursleiter.
  18. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Der besagte Hundekurs wird aber nicht auf eine Brackenprüfung vorbereiten, sondern auf eine rasseübergreifende Brauchbarkeitsprüfung. Und die Schußfestigkeit wird laut den meisten Prüfungsordnungen sehr wohl während einer kleinen Quersuche geprüft. Und das Reinkommen und Anleinen lassen wird...
  19. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    @Auerochse Ich ärgere mich über Leute wie @Beginner.308 oder seinen Bekannten. Da gibt es Kursleiter, die ihre Zeit opfern um andere Hundeführer anzuleiten. Und statt bei aufkommenden Fragen sich mit dem Kursleiter zu besprechen, wird die Sache lieber mit Unbeteiligten oder im Internet...
  20. Bollenfeld

    Ausbildung Bracke

    Ändert alles nichts an der Tatsache, daß besagter Lehrgangsleiter die Hunde auf das Überprüfen der Schußfestigkeit vorbereiten wollte! Das sollten alle Rassen können und darum sollten die Führer aller Rassen froh sein, daß sich jemand findet, der sie dazu anleitet, den Mund halten und einfach...
Anzeige
Oben