Suchergebnisse

Anzeige
  1. A

    [Bayern] Jagdmöglichkeit in der Oberpfalz

    Hallo zusammen, für mein Niederwildrevier in der Oberpfalz (Nähe Cham) suche ich einen engagierten und zuverlässigen (!) Jungjäger, der meine beiden Mitgeher und mich bei der Revierpflege und beim Abschuss (v.a. Reh, sporadisch Sau) tatkräftig unterstützt. Erwarte keine Kostenbeteiligung, aber...
  2. A

    Sako Black Bear oder Tikka CTR Stainless

    Vielen Dank für die bisherigen Antworten. Ich werde mir beide Waffen bei meinem Büchsenmacher noch mal anschauen bzw. in die Hand nehmen. Denke auch, dass man mit beiden Waffen nicht viel falsch machen kann...
  3. A

    Sako Black Bear oder Tikka CTR Stainless

    Black Bear gibt es ab Werk mit Gewinde und 51 cm LL in .308. Sicherung mag ein Thema sein bei der CTR... Macht bei der CTR eine Nachrüstsicherung oder Handspannung Sinn?
  4. A

    Sako Black Bear oder Tikka CTR Stainless

    Danke für die schnellen Antworten. Finnlight 2 habe ich auch überlegt. Ich mag aber etwas schwerere Waffen. Die Finnlight 2 ist ja gerade in .308 schon recht leicht...
  5. A

    Sako Black Bear oder Tikka CTR Stainless

    Hallo zusammen, ich könnte Empfehlungen zu folgendem Thema brauchen: Ich überlege schon seit längerem, mir einen Repetierer mit Kunststoffschaft und evtl. aus Edelstahl zuzulegen. Sollte möglichst unempfindlich sein und in Richtung "Schlechtwetterrepetierer" gehen. Gewinde sollte vorhanden...
  6. A

    Ruger m77 magnum überarbeiten lassen - Büchsenmacher Süddeutschland?

    Danke. Kai Hauk werde ich mal kontaktieren. Ist nicht soweit weg von mir. Mal sehen, was er sagt... Gerne weitere Vorschläge!
  7. A

    Ruger m77 magnum überarbeiten lassen - Büchsenmacher Süddeutschland?

    Ich möchte die Ruger weiterhin "für's Grobe" nutzen. Hat bisher prinzipiell auch immer gut funktioniert, auch bei mehreren Jagden in Afrika. Gerade im Vergleich zu meinen Drückjagdwaffen, die ich hier benutze, kann die Ruger aber nicht wirklich mithalten - Abzug, Schaft, offene Visierung...
  8. A

    Ruger m77 magnum überarbeiten lassen - Büchsenmacher Süddeutschland?

    Hallo zusammen, ich möchte meinen Ruger Repetierer (M77 Magnum in .375 H&H mag.) gerne überarbeiten lassen. Denke dabei an folgendes: - Lauf und System beschichten lassen (womit?) - neue offene Visierung anstelle der vorhandenen Expressvisierung (ZF Zeiss 1,5-6x42 bleibt drauf) - Abzug...
  9. A

    Schloss zerlegen Ruger m77 mkII Magnum (.375 H&H)?

    Das eigentliche "Problem" liegt darin, dass sich der Zylinderkopf um ca. 90° verdreht hat, so dass der Zylinderverschluss jetzt nicht mehr geschlossen werden kann... Ich erinnere mich dunkel, dass das Schloss zur zu Behebung des Problems in seine Einzelteile zerlegt werden muss (Schlagbolzen etc.).
  10. A

    Schloss zerlegen Ruger m77 mkII Magnum (.375 H&H)?

    Hallo zusammen, kann jemand kurz beschreiben, wie das Schloss obiger Waffe zerlegt wird? Oder vielleicht auf eine entsprechende Anleitung im Internet verweisen? Habe bisher leider nichts passendes gefunden. Danke & Gruss, Andy
  11. A

    Zimbabwe 2014: Büffel für Kurzentschlossene

    Auch Pro Safaris (Fam. Muller) bietet aktuell in Rifa günstige Büffel-Jagden bis Jahresende an. Rifa grenzt an den Kariba-See und an den Zambezi. Gilt als eine der besten Valley-Konzessionen, neben Sapi, Chewore und Dande. PRO SAFARIS AFRICA; BULAWAYO; ZIMBABWE www.pro-saf.com Gruß, Andy
  12. A

    Zimbabwe 2014: Büffel für Kurzentschlossene

    Die Save ist ein sehr gutes Jagdgebiet in Zimbabwe. Das Angebot ist wirklich gut, aber nicht außergewöhnlich. Über die Jagddauer kann man mit dem Veranstalter (Mokore?) sicher sprechen und kann hier ein entsprechendes Agreement auch für 7 oder 10 Tagen finden. Gerade vor dem Hintergrund, dass...
  13. A

    9,3x62 Lauflänge 50 oder doch lieber 60 cm

    Wenn nur die beiden Optionen zur Auswahl stehen, dann 60 cm. Ansonsten hat sich aus meiner Sicht eine Lauflänge von ca. 56 cm bei der 9,3x62 als sehr guter Kompromiss aus Führigkeit, Leistungsausnutzung und Nebenwirkungen herauskristallisiert. Gruß, Andy
  14. A

    sako 85 stainl. lam. od. Sauer 101 alaska

    Danke für die bisherigen Beiträge. Die Tendenz ist bisher ja eindeutig... Noch eine Frage zur ZF-Montage bei der Sako: Hat die hauseigene Optilock irgendwelche Vorteile ggü. einer EAW-Schwenkmontage? Welche Montage würden die Sako-Nutzer empfehlen? Danke & Gruß, Andy
  15. A

    sako 85 stainl. lam. od. Sauer 101 alaska

    Hallo zusammen, ich plane die Anschaffung eines "Allwetterrepetierers" für Ansitz und Pirsch. Überwiegender Einsatz im heimischen Rehwildrevier mit (noch) seltenem Wechselwild Schwarzwild. Kaliber soll 6,5x55 werden, ZF Swarowski z4i 3-12x50 oder ähnlich. Zur Auswahl stehen die Sako 85 stainl...
Anzeige
Oben