Suchergebnisse

Anzeige
  1. N

    5 Millionen Wildschweine

    Traurig, wie viele Spezialisten sich hier am rechnen versuchen. Was lernt man eigentlich heute beim Jagdschein? Unter der Annahme, dass 800.000 erlegte Sauen dem Zuwachs entsprechen, und dieser bei ca. 300 Prozent liegt, haben wir einen Grundbestand von etwa 260.000 Tieren. Wenn die 800.000...
  2. N

    Geco zero

    Habe mittlerweile über 30 Stücken Schalenwild damit erlegen können. Die Patrone kommt ausschließlich auf Bewegungsjagden zum Einsatz. Mein Zwischenfazit. Auf Rehwild problemlos einzusetzen. Die Stücke lagen alle (mit guten Schüssen hinter das Blatt) am Anschuss. Wildbretentwertung etwa wie beim...
  3. N

    Und sie mähen wieder - 2015

    Bei mir waren es etwa 250 ha innerhalb von zwei Tagen. Hoffnungslos, diese Flächen abzusuchen. Die Feldrehe bekommt man aus den Wiesen ohnehin nicht raus, die stellen sich 500 m weiter wieder ein. Kitzverluste waren die letzten Jahre eher gering obwohl ich zugeben muss, dass ich nicht mit Gewalt...
  4. N

    Geco zero

    Ich habe schon länge damit geliebäugelt aber diese Bilder bewegen mich nun auch zum Test. Diese Wirkung entspricht mal meinem geliebten Teilmantel.
  5. N

    Dachsbracke

    Danke. Sie ist jetzt 8 Monate alt.
  6. N

    Dachsbracke

    Die Anlagenprüfung Am Freitag stand ich mit Hexe gegen 15:00 Uhr im Suchenlokal. Es war noch etwas Zeit, um die Sachen auf das Zimmer zu bringen, dann ging es 16:00 Uhr mit der Prüfung los. 6 Hunde waren gemeldet, 4 davon waren heute schon da. Es ging ins Revier. Der erste Hund machte nochmals...
  7. N

    Dachsbracke

    Nach über 8 Monaten die ersten Bilder meiner Hexe:
  8. N

    Überquert Rehwild breite Bäche?

    Ich jage an der Warnow. Bei mir im Revier ist sie etwa 6 m breit und einen Meter tief, die Strömung ist mäßig. Rehwild quert den Bach in der Regel nicht außer es hat Druck. Rotwild hat damit gar keine Probleme und Schwarzwild meidet die Warnow bei Frost.
  9. N

    Hauptwindrichtung geändert?

    Ich kann diese Empfindung auch für MV bestätigen. Erstmals fiel es mir 2004 auf und in den letzten 2 Jahren ganz extrem. Auch ich habe mein Feldrevier auf Westwind ausgerichtet und stehe aktuell ziemlich dumm da. Es ist besonders der Südwind, der zugenommen hat. Im Grunde haben wir den seit...
  10. N

    Dachsbracke

    Wir sind eine kleine Runde. Zwei ausgebildete Hunde (DD und DJT) ein KLM mit 4 Monaten, ein Kopov, ein DJT und meine ADBr mit jeweils 6 Monaten. Die rassespezifischen Unterschiede zeigen sich hier sehr deutlich, besonders das die ADBr im Gegensatz zu den anderen ausschließlich mit tiefer Nase...
  11. N

    Dachsbracke

    An dem Punkt macht meine mir noch einige Schwierigkeiten. Schleppen arbeitet sie hervorragend aber die Umstellung auf Schweiß hat sie noch nicht geschnallt. Sie arbeitet zwar die Fährte aber der Finderwille fehlt und jede kleinste Verleitung ist interessanter.
  12. N

    Dachsbracke

    Meine Kleine ist am 11.04. dran. Ich habe schon einige Hasenspuren mit ihr durch und bin mehr als zufrieden. Es ist zu merken, dass sie mit ihren 6 Monaten selbstständiger wird. Sie lässt sich zur Suche schicken und ist nicht mehr so zögerlich wie vor 3 Wochen. Leider kommt jetzt mit 6 Monaten...
  13. N

    Für die Lada Niva Freunde

    Was bringt das beste Design, wenn doch der Rest aus Schrott besteht.
  14. N

    Gratulation und Bruch bei Fehlabschuss

    Warum? Es wird vorher angesagt, dass für Fehlabschüsse der doppelte Jagdbetriebskostensatz fällig ist und die etwaige Trophäen einbehalten werden. Bei Schonzeitvergehen wird eine Selbstanzeige erbeten und bei Verweigerung übernimmt es der Jagdleiter. Jeder kennt die Regeln und kann sich darauf...
  15. N

    Grenze zu "starkem" Rehwild

    Starke Kitze haben bei mir momentan 12-13 kg. Starke Jährlinge und Schmalrehe gehen ab 16 kg los und starke Ricken/Böcke sind es ab 20 kg.
  16. N

    Gebt mal Eure Fehlkäufe preis !!!

    1. Fehlkauf Ich habe damals meine inzwischen dauerdefekte BBF verkauft und mir einen Repetierer geholt. Ich kam mit dem Flintenabzug überhaupt nicht klar und nach nur 3 Monate habe ich ihn kostendeckend wieder weggegeben. 2. Fehlkauf Folgemodell war ein Varberger Repetierer in .300WinMag mit...
  17. N

    Gratulation und Bruch bei Fehlabschuss

    Ich hatte noch keinen so gravierenden Fehlabschuss, dass ich jemanden deswegen für alle Ewigkeit aus meinem Revier verdammen musste. Ich hatte durch diese Verfahrensweise aber auch noch niemanden, dem nochmals ein Fehlabschuss passiert ist.
  18. N

    Gratulation und Bruch bei Fehlabschuss

    Ich rufe die Person einzeln auf nach vorn zu kommen, begründe den Fehlabschuss mit Verweis auf das entsprechende Stück, gebe dem Erleger den Hinweis, dass er sich bitte selbstständig bei mir zum 4-Augen-Gespräch einzufinden hat und lasse ihn ohne Weidmannsheil und ohne Bruch wieder abtreten.
  19. N

    Frettchenhaltung

    Ich hatte auch immer um die 20 Stück. Haltung ist ganz einfach. Gib ihnen eine Schlafkiste, einige Klettermöglichkeiten und eine Ecke zum graben und alles ist gut. Rüden und Fähen solltest du trennen und niemals zwei Rüden zusammen halten. Leider hatte ich damals meinen Zuchtrüden verloren. Es...
  20. N

    Welche Wildarten zählen zum Hochwild?

    Danke für diese Aufstellung. @all: Gemeint war natürlich der Hochwildbegriff aus früheren Zeiten. Seehunde und Robben hatte ich nicht mehr auf dem Plan, Gams- und Steinwild hatte ich auch komplett vergessen.
Anzeige
Oben