Suchergebnisse

Anzeige
  1. S

    Wechselläufe Genauigkeit - Mauser M03/Blaser R8

    Das habe ich schon das ein oder andere mal gehört und bin froh, das ich das Problem nicht habe. Ich ‚müsste‘ mich von meinen M03 trennen, da ich öfter zum Reinigen und natürlich zum Transport den Lauf ausbaue. Bei der R8 (ich habe keine) ist es durch die Montage des ZF auf dem Lauf natürlich...
  2. S

    Wechselläufe Genauigkeit - Mauser M03/Blaser R8

    Ich habe 2 M03 im Gebrauch, teils mit Wechselläufen. Ich (!!) habe mit beiden Waffen kein Präzisions- oder Treffpunktlagenproblem nach dem Laufwechsel oder Auseinanderbauen.
  3. S

    Messer zum Aufbrechen von Schwarzwild u. Rotwild

    Ich habe seit einigen Jahren ein Müller-MSP im Gebrauch. Zu den Messern ist im Forum schon einiges geschrieben worden. Ich find‘s klasse. Sehr schnitthaltig, allerdings auch etwas schwerer (von Hand) zu schleifen. Ich benutze eine Tormek T4 zum Schleifen, das spart Zeit 😃...
  4. S

    Patrone in .30-06 vornehmlich für Rehwild

    Ich schiesse das Brenneke TOG in meiner .30-06 und bin recht zufrieden, betreffend Wirkung und Entwertung bei Rehwild. Ist halt recht hart, Fluchtstrecken halten sich trotzdem in Grenzen.
  5. S

    Schießprüfung Laufender Keiler

    Hast Du schonmal Schwarzwild auf einer Bewegungsjagd erlegt?
  6. S

    Mauser M03 - Freunde-Thread

    ...nicht neu aber ‚renoviert‘. Ich habe eine meiner beiden Alpine überarbeiten lassen: neuer Lauf (.308, 47cm, Solid), Schaftaufarbeitung inkl. neuer Fischhaut (dringend nötig), ein neues 50er Z6i und ein Aimpoint Micro H2. Ich finde, es hat sich gelohnt. 😃
  7. S

    Welcher Zielstock?

    Du musst die Füße etwas heben und dann rüberdrücken - schwer zu erklären. Geht, aber nicht besonders gut und braucht etwas Übung. 😉
  8. S

    Welcher Zielstock?

    Mit etwas Übung schnell aufgebaut, auch ziemlich klapperfrei... Leichtes Mitziehen ist möglich, hat aber Grenzen.
  9. S

    Welcher Zielstock?

    ....den habe ich auch (und häufiger im Gebrauch) ;-)
  10. S

    Welcher Zielstock?

    Ich habe das Teil seit einigen Jahren und find das Handling nicht immer praktisch da unflexibel in der Bewegung. Eine wirkliche Stabilisierung (wie bei einer Hinterschaftauflage) kann ich nicht wirklich erkennen, wenngleich es schon etwas ‚Ruhe ins Boot bringt‘. Es gibt Situationen in denen die...
  11. S

    Swaro Z3 und Z5 gestrichen?

    schade! Ich führe das 36er Z3 auf einer Kipplaufbüchse während der ‚Jagd am Tag‘ - gute Optik!
  12. S

    Mit welchem Veranstalter nach Ungarn?

    Frau Nemeth/GoHunting kann ich auch empfehlen - ich war auch schon 3 mal „mit ihr“ in Ungarn und weiss ihre professionelle Abwicklung zu schätzen.
  13. S

    Abziehstahl

    Ich kann Dir folgendes empfehlen: https://www.dick.de/de/koch-und-fleischerwerkzeuge/produkte/die-dickoron-familie Classic oder Combi. Ich habe beide - wirkliches Profiwerkzeug.
  14. S

    .300win mag rehwild

    ich kann das RWS EVO (11,9g) in der .300er empfehlen, wenig Entwertung bei gutem Treffersitz kurz hinter dem Blatt - wenngleich es für Rehwild besseres gibt, aber das weißt Du ja. Ich habe einige Stücke (gut 2stellig) damit erlegt, triffst Du einen Knochen oder weich, kann‘s aber durchaus...
  15. S

    Blaser K 95 oder Merkel K3

    Ich habe einige Jahre eine K3 in 8x57irs geführt. Vor ein paar Jahren habe ich meine erste K95 bekommen und dieses Jahr ist die K3 der zweiten K95 gewichen. Technische Unterschiede kann ich kaum nennen (vielleicht der einstellbare Abzug der K3) auch die Präzision ist vergleichbar gut. Mit der...
  16. S

    Glas für KLB

    Hier meine beiden K95. Die Linke hat ein 50er Z6i und die Rechte ein 36er Z3. Ich bin mit beiden nicht unzufrieden, wenngleich man sicherlich ein paar Abstriche bei Optik/Aussehen machen muss (z. B. Bauhöhe des Z3).
  17. S

    Jagdurlaub 2019 in Namibia: Tips für Lodge oder Camp benötigt

    Ich bin im September dort. Beratung / Betreuung waren bisher wirklich ausgesprochen gut... Ein unverbindliches Telefonat mit Blaser Safaris kann ich Dir nur empfehlen.
  18. S

    M03: Eintrag Verschlusskopf + Lauf in WBK als "modulare Waffe"

    Guten Morgen zusammen, bevor ich folgende Frage mit meiner zuständigen Behörde bespreche, wollte ich mich mal erkundigen ob jemand eine ähnliche Situation hat: Ich besitze eine M03 im Kaliber .300 Win Mag. Diese ist als "Komplettwaffe" in meiner WBK eingetragen. In den letzten Jahren ist ein...
  19. S

    K95 Fan-Gruppe

    Ich habe 2 K95. Eine davon in .30-06, die ja leistungsmässig ähnlich der .270 bzw. leicht darüber liegt. Die Waffe ist sicher nichts für 20er Serien auf dem Schießstand aber bei einer Spitzenpräzision sehr gut beherrschbar.
  20. S

    K95 Fan-Gruppe

    Sicherlich mein letzter Rehbock des Jagdjahres. Erlegt mit meiner K95 / 6,5x57.
Anzeige
Oben