Suchergebnisse

Anzeige
  1. S

    Fallenstandort im Gebirgsrevier

    Guten Abend, Natürlich ist die Erreichbarkeit des Fangplatzes mit Maschinen für den Einbau einer Betonrohrfalle von großem Vorteil, aber kein Muss. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man die 30er Betonrohre zu zweit mit einer Scheibtruhe schon einmal 50m ins Gelände radeln kann. Für die...
  2. S

    Fallenstandort im Gebirgsrevier

    Guten Morgen, Als Jäger, der ebenfalls im Gebirge unterwegs ist, habe ich schon ein paar Erfahrungen sammeln können. Der Fuchs bewegt sich erfahrungsgemäß gerne dort, wo es für ihn bequem ist. In einem steilen Wald sind das oft die Forstwege, die eine angenehmere Steigung haben und ihm das...
  3. S

    Fangjagd 2019/20

    Am 30.12. war der nächste Marderrüd in der Wipprohrfalle.
  4. S

    Fangjagd 2019/20

    Guten Tag, Bei mir waren die Feiertage auch erfolgreich. Am 25. eine Marderfäh und gleich einen Tag später einen Rüden in der gleichen Wipprohrfalle. Mit den Mardern läuft es ausgezeichnet, nur der Fuchs lässt auf sich warten.
  5. S

    Raubwild 2019/2020

    Guten Morgen, Die Grannen der Fähe waren, wie oft in der Ranz, an der Kruppe und an den Keulen komplett abgestoßen und es war nur noch die Unterwolle vorhanden. Auch über den Rücken waren die Grannen teilweise nicht mehr vollständig. Das sind beim Balg aber die wichtigsten Teile. Und wenn die...
  6. S

    Raubwild 2019/2020

    Guten Tag, Gestern um 22:20 Uhr konnte ich diese Fähe erlegen. War wahrscheinlich ob der Helligkeit sehr zügig unterwegs und traute sich nicht richtig auf die Freifläche. Mein Mäuseln brachte sie dann aber doch zum Verhoffen. Der Balg ist leider unbrauchbar. Sieht aus wie in der späten Ranz...
  7. S

    Fangjagd 2019/20

    Genau die Frage wegen der Füchse beschäftigt mich schon eine Zeit lang. Ich habe bei der Falle eine Kamera hängen, aber bis jetzt noch keinen Fuchs darauf gehabt. Ich bin gespannt, ob sich im Schnee - der hoffentlich jetzt irgenwann einmal kommt - ein Fuchs in näherer Umgebung spürt.
  8. S

    Fangjagd 2019/20

    Guten Morgen, Heute um 02:09 Uhr hat sich der nächste Marder gefangen. Wieder in der Kofferfalle, in der ich seit 2. November schon vier Marder und eine Ratte gefangen habe! Ich frage mich, ob ich den gleichen Erfolg mit einer Betonrohrfalle dort hätte. Die Kofferfalle steht dort eigentlich...
  9. S

    Fangjagd 2019/20

    https://www.e-tronic.at/shop/fallenalarm/ Ich habe meine Melder selber gebaut, bevor ich die von e-tronic gesehen habe. Weil es mich interessiert hat, habe ich den Hersteller einmal angerufen und auch direkt gefragt, warum seine Melder nur halb so viel kosten wie die anderen am Markt. Seine...
  10. S

    Fangjagd 2019/20

    Guten Morgen, Meine unglaubliche Serie geht weiter. Gestern um 19:37 Uhr fing sich der nächste Steinmarderrüde in einer Kofferfalle. Das ist der vierte Marder in drei Wochen in dieser Falle!
  11. S

    Fangjagd 2019/20

    Guten Morgen, Heute hat es auch mit der Eigenbau-Wipprohrfalle geklappt. Ein Steinmarder hat sich gefangen. Jetzt hoffe ich auf den ersten Fuchs!
  12. S

    Fangjagd 2019/20

    Guten Tag, In welchen Fallentyp ist die Marderfäh eingegangen? Ich werde am Wochenende in den Kofferfallen die Eier auch einmal gegen Reste vom Räucherfisch austauschen. Ich bin gespannt, ob das Wirkung zeigt.
  13. S

    Fangjagd 2019/20

    Das Interessante in der letzten Saison war, dass ich keine Katze zweimal gefangen habe. Aber es waren immerhin 9 verschiedene! Da fragt man sich natürlich schon manchmal, ob man mit den paar Mardern und Füchsen da überhaupt etwas bewirken kann...
  14. S

    Fangjagd 2019/20

    Weidmannsdank! Klar, fragen darf man immer. ;) Die Falle ist ganz klassisch mit Ei beködert. Das schon seit Mitte August, ohne die Falle fängisch gestellt zu haben. Je ein Ei links und rechts neben der Falle und ein Ei auf dem Wippbrett. Als Einstreu für die Falle habe ich die Einstreu aus dem...
  15. S

    Fangjagd 2019/20

    Guten Morgen, Nachdem der Ansitz gestern in der zweiten Nachthälfte ohne Anblick geblieben ist, meldete sich um 19:35 Uhr eine Kofferfalle, dass sie zu ist. Siehe da, der nächste Steinmarder hat sich gefangen! Das ist der dritte Steinmarder in dieser Falle in nicht einmal vierzehn Tagen. Schön...
  16. S

    Raubwild 2019/2020

    Guten Morgen, Nach zwei erfolglosen Ansitzen hat es gestern Abend wieder einmal gepasst. Obwohl ich garnicht geplant hatte anzusitzen, konnte ich ob der wunderbaren Mondnacht nicht widerstehen. Um 21:30 Uhr aufgebaumt, kam um 22:00 Uhr schon der Fuchs. Die 6,5x57R rumpelte in die Nacht hinaus...
  17. S

    Fallenmelder RF V13

    Wie @duckhunter schon schrieb, glaube ich auch, dass hier die Pole vertauscht wurden. Mir ist das schon einmal passiert mit dem oben beschriebenen Ergebnis... seit dem ist Plus und Minus extra groß gekennzeichnet!
  18. S

    Fangjagd 2019/20

    Guten Morgen, Heute war die nächste Steinmarderfäh in der Kofferfalle. Es läuft gut im Moment! Meine Wipprohrfalle hätte auch ausgelöst, aber leider hat sich ein Schieber bei der Öffnungssicherung verklemmt und ist nicht gefallen. So etwas ist ärgerlich. Kann man auf die Öffnungssicherung...
  19. S

    Fangjagd 2019/20

    Guten Morgen, Am Wochenende habe ich für mich die zweite Fangjagdsaison mit 2 Kofferfallen, 1 Kastenfalle und einer Wipprohrfalle eröffnet. Die Mühen des Sommers mit dem Beködern der Kofferfallen haben sich gleich in der ersten Nacht bezahlt gemacht! Steinmarder Rüde und Fähe. Die beiden Fallen...
  20. S

    Sax KJG-HS in der 5,6x50R Mag auf Rehwild

    Mir persönlich ist es wichtig, einen Ausschuss zu haben und den habe ich bei der RWS Teilmantel 3,24g oft nicht. Daher die Überlegung, ein Geschoß zu verwenden, das einen massestabilen Teil hat, der für den (hoffentlich) sicheren Ausschuss sorgt. Mit moderaten Fluchtstrecken mit entsprechenden...
Anzeige
Oben