Suchergebnisse

Anzeige
  1. Corvus.30-06

    Erfahrungen mit Waffen Melber?

    Hallo Forengemeinde, ich möchte ein Erbstück, einen alten Ferlacher Drilling, etwas auf Vordermann bringen lassen. Nur die mechanischen Teile und ein paar kleine Rostflecken überarbeiten/entfernen lassen und es gilt eine kleide Delle im rechten Schrotlauf zu entfernen. Bin auf der Suche nach...
  2. Corvus.30-06

    Restauration Drilling Josef Winkler Ferlach 1954/55

    Ja, prinzipiell gebe ich dir Recht, allerdings muss man beachten, wie das genau aussieht bzw. funktioniert. Ich habe den Schaft mit Terpentinöl gereinigt. An den meisten Stellen war er dann sauber, aber klar, nur an exponierten Stellen matt bzw. rauh. Dort war er auch etwas heller, daher denke...
  3. Corvus.30-06

    Restauration Drilling Josef Winkler Ferlach 1954/55

    Eine Frage an die Fachleute: Mein Drilling hat wohl einen Lackschaft, ganz sicher bin ich mir nicht... War es damals in den 50er Jahren in Ferlach und Suhl sowieso üblich Lackschäfte zu fertigen? Ich dachte, sowas mal gelesen zu haben... Ich habe den Schaft mit CCL Politur von Harzresten...
  4. Corvus.30-06

    Restauration Drilling Josef Winkler Ferlach 1954/55

    Wenn ich den Schaft mit Balsamterpentinöl von alten Ölresten reinige, ist es dann ratsam den Schaft wieder komplett mit einer neuen Öloberfläche bzw. einem neuen Finish zu versehen? Denn das alte Finish müsste mit dem Balsamterpentinöl auch angelöst werden, oder? Danke im Voraus!
  5. Corvus.30-06

    Die neue Mauser M98 Modell DWm

    Kam die wirklich nie? Ich dachte, die kann man seit geraumer Zeit kaufen. Hatte vorletztes Jahr auf der Jagd und Hund selbst welche in der Hand.
  6. Corvus.30-06

    Restauration Drilling Josef Winkler Ferlach 1954/55

    Puh, Glück gehabt, das erleichtert mich um ein großes Problem ;-)
  7. Corvus.30-06

    Restauration Drilling Josef Winkler Ferlach 1954/55

    16/70 und 6,5x57r
  8. Corvus.30-06

    Restauration Drilling Josef Winkler Ferlach 1954/55

    Vielen Dank für eure Einschätzungen, ich werde den Drilling dann so lassen, wie er ist, original. Nur das Schloss lasse ich mal nachschauen. Ein Zeiss Diavari 2,5-10×52 T* habe ich tatsächlich noch bei mir rumfliegen, sogar von Zeiss überarbeitet. Allerdings hat das eine Außenschiene mit...
  9. Corvus.30-06

    Restauration Drilling Josef Winkler Ferlach 1954/55

    Hallo, ich habe ein Familienerbstück, einen alten Drilling. Den würde ich gern auffrischen und restaurieren lassen. Neue Fischhaut schneiden, den Schaft von altem Öl befreien ggf. nachölen bzw. Finish auffrischen und die Mechanik nachschauen. Einschießen auf bleifreie Munition wäre auch super...
  10. Corvus.30-06

    Jungjäger Erstbüchse : Mauser M12 (HS) oder Steel Action ?

    Der Verschluss lässt sich bei anderen Waffen leichter entnehmen, aber das würde ich auf keinen Fall als KO-Kriterium bei der SA betrachten. Selbst beim reinigen bleibt der bei mir fast immer drin.
  11. Corvus.30-06

    Der Steel Action Verbesserungs und Problemlös ....

    Hallo, ich möchte keinen neuen Thread für diese kurze Frage zur SA erstellen, daher hier: Weiß jemand was neues über den Kunststoffschaft? Grüße, Corvus
  12. Corvus.30-06

    Mauser M12 - Sauer 100/101

    Zur Mauser M12 kann ich sagen, ich finde sie nach drei Jahren immer noch top. Trotz eingeschrumpften Lauf und obwohl ich mittlerweile teureres habe mag ich sie irgendwie am liebsten 😉
  13. Corvus.30-06

    Zeiss Conquest V4

    Die ersten jagdlichen Eindrücke mit dem V4 3-12×56: Wirklich sehr gut für 1.000€ Der Leuchtpunkt gefällt mir außerordentlich gut, das Absehen 60 mag ICH ohnehin sehr gern. Verstellung der Vergrößerung absolut gleichmäßig, wenn auch schwergängiger als beim V8. Bildqualität für mich sehr gut.
  14. Corvus.30-06

    Zeiss Conquest V4

    Es ist einfach die Frage, ob ein V8 so sehr viel besser ist als ein V4, dass sich der knapp dreifache Preis rechnet. Ich habe beide Gläser und noch keine klare Antwort für mich darauf gefunden....
  15. Corvus.30-06

    Zeiss Conquest V4

    Naja, ein Glas für 1.000,-€ ist jetzt kein Billigglas und Japan nicht das, was meist mit Ostasien umschrieben wird... Im übrigen habe ich seit heute ein v4 in 3-12×56 und das macht einen sehr guten Eindruck. Ich hab auch ein V8, das fast sich schon schicker an, aber kostet auch das dreifache...
  16. Corvus.30-06

    Mauser M12 & Sauer 101 Fan-Gruppe: Erfahrungen und Meinungen

    Ich hole mal den eigenen Faden wieder hoch. Seit 3 Jahren führe ich nun die M12 und konnte einiges damit strecken. Und die Waffe hat auch die ein oder andere Veränderung mit durchmachen müssen, hat sozusagen eine "Entwicklung durch". Mir gefällt sie weiterhin sehr gut! Habe auch anderes...
  17. Corvus.30-06

    Ferlacher Drilling von Josef Winkler, 1954/55

    Und hier die versprochenen Bilder: Und gleich noch eine Frage hinterher: Ich habe den Schaft wieder etwas aufgehübscht, bin noch ganz am Anfang. Lediglich viel verharztes Öl mit CCL Schaftpolitur entfernt. Die Frage ist: Kann es sein, dass das ein Lackschaft ist? Zumindest wirkt es so. Ist es...
  18. Corvus.30-06

    Ferlacher Drilling von Josef Winkler, 1954/55

    Hallo an alle Interessierten, in unserer Familie haben wir von meinem Urgroßvater einen Drilling von Josef Winkler aus Ferlach. Gleich vorneweg: Bilder werde ich morgen reinstellen, ich muss noch welche machen, aber ein paar Fragen kann ich ja vielleicht schon einmal stellen. Ich habe wenig...
  19. Corvus.30-06

    Kleine Hilfestellung bei Flintenkauf

    @Habermann: Was soll ich sagen.... Du hast einfach recht.... Gibt es ne Möglichkeit das Thema selbstständig zu verschieben?
  20. Corvus.30-06

    Kleine Hilfestellung bei Flintenkauf

    Servus an das Forum, vorneweg: Ich bin kein Niederwildjäger und habe seit 12 Jahren mit dem Flintenschießen nichts mehr am Hut. Das habe ich immer wieder ein wenig bedauert und von Zeit zu Zeit kommt der Gedanke, dass ich gern eine Doppelflinte hätte. Natürlich möchte ich die auch nutzen Fakt...
Anzeige
Oben