Seite 17 von 25 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 255 von 366
  1. #241
    Avatar von treemaster
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1.004
    Danke (erhalten)
    587

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Zitat Zitat von rockpapst Beitrag anzeigen
    Schießen wollte ich das noch nicht nennen, was ich da mache.
    Na komm, Du wirfst die Murmeln ja nicht von Hand.... wobei ich mir auch schon ein paarmal überlegt habe, was die wohl sagen würden, wenn ich mit dem 63#-Jagdbogen mit Blattspitze aufgekreuzt käme

  2. #242

    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1.733
    Danke (erhalten)
    1307

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Zitat Zitat von treemaster Beitrag anzeigen
    Na komm, Du wirfst die Murmeln ja nicht von Hand.... wobei ich mir auch schon ein paarmal überlegt habe, was die wohl sagen würden, wenn ich mit dem 63#-Jagdbogen mit Blattspitze aufgekreuzt käme
    Lang,-Recurve,- oder Compoundbogen? Oder gar Primitiv?

  3. #243
    Avatar von treemaster
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1.004
    Danke (erhalten)
    587

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Zitat Zitat von Hirschlaus Beitrag anzeigen
    Lang,-Recurve,- oder Compoundbogen? Oder gar Primitiv?
    Ungarischer Reiterbogen... ich steh zu meiner Vergangenheit 955 auf dem Lechfeld
    Danke Hirschlaus haben sich bedankt

  4. #244

    Registriert seit
    Sep 2016
    Wohnort
    Lennestadt
    Beiträge
    395
    Danke (erhalten)
    171

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Kleines Update:

    Die Wildtierkunde ist abgeschlossen und wir stecken mitten im Thema Recht. Danach noch Hunde, ein zwei Abende Jagdpraxis und ein paar Wiederholungszeichen. Dann steht in KW 17 auch schon die Prüfung ins Haus. Bis dahin muss ich noch beim schießen zulegen, es klappt zwar ganz gut, aber ich will das Thema Safe haben.

    Unter anderem finden noch zwei Waldbegänge statt. In diese wird auch das Thema Nachsuchen einfließen.

    Des einen Freud ist des anderen Leid. Unsere beiden Dozenten, ein Ehepaar, beide Förster, er Nachsuchespezialist, für die Wildtierkunde geben auch Anschußseminare. Wenn sich ein Stück Fallwild findet findet das auch noch statt in den nächsten Wochen.

    Das fänd ich super, auch wenn das arme Dierken da sicher anders denken wird.

  5. #245
    Avatar von treemaster
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1.004
    Danke (erhalten)
    587

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Bei uns war heute Nachhilfe auf den Keiler (wer wollte) und heute Nachmittag "Vor und nach dem Schuß" mit einem bestätigten Nachsuchenführer (über 7.000 in den letzten 15 Jahren). Junge, Junge, hat der vom Zaun gebrochen über die Schlumpschützen, die dann nicht anrufen.

  6. #246
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    42.216

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Zitat Zitat von rockpapst Beitrag anzeigen
    Kleines Update:

    Die Wildtierkunde ist abgeschlossen und wir stecken mitten im Thema Recht. Danach noch Hunde, ein zwei Abende Jagdpraxis und ein paar Wiederholungszeichen. Dann steht in KW 17 auch schon die Prüfung ins Haus. Bis dahin muss ich noch beim schießen zulegen, es klappt zwar ganz gut, aber ich will das Thema Safe haben.

    Unter anderem finden noch zwei Waldbegänge statt. In diese wird auch das Thema Nachsuchen einfließen.

    Des einen Freud ist des anderen Leid. Unsere beiden Dozenten, ein Ehepaar, beide Förster, er Nachsuchespezialist, für die Wildtierkunde geben auch Anschußseminare. Wenn sich ein Stück Fallwild findet findet das auch noch statt in den nächsten Wochen.

    Das fänd ich super, auch wenn das arme Dierken da sicher anders denken wird.
    Verstehe ich das richtig, ihr schliesst ein Fachgebiet ab, dann kommt das nächste?

  7. #247
    Avatar von Sense0815
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    7.805
    Danke (erhalten)
    2027

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Ist doch normal.

    Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk

  8. #248
    Avatar von treemaster
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1.004
    Danke (erhalten)
    587

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Bei uns geht das alles fröhlich durcheinander

  9. #249
    Avatar von Sense0815
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    7.805
    Danke (erhalten)
    2027

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Bei mir haben sie sich an das Heintges System gehalten. Da wurde Kapitel für Kapitel Folie für Folie abgearbeitet. Bei recht an das Buch vom LJV.

    Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk

  10. #250
    Avatar von Honigkuchenpferd
    Registriert seit
    Apr 2017
    Wohnort
    Frankfurt
    Beiträge
    230
    Danke (erhalten)
    278

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Zitat Zitat von treemaster Beitrag anzeigen
    Bei uns geht das alles fröhlich durcheinander
    Bei uns auch. Schrecklich.
    Hier stelle ich mich vor - Si tacuisses, philosophus mansisses

  11. #251

    Registriert seit
    Sep 2016
    Wohnort
    Lennestadt
    Beiträge
    395
    Danke (erhalten)
    171

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das richtig, ihr schliesst ein Fachgebiet ab, dann kommt das nächste?
    Genau! Finde ich sehr angenehm. Ich habe immer jede Unterrichtsstunde anhand meiner Notizen nachbereitet. ( gegen Ende der Wildtierkunde habe ich ehrlich gesagt etwas geschlunzt ). Ich habe jetzt für jedes Fachgebiet mein eigenes Skript UND das entsprechende Kapitel im Krebs und oder weitere Fachliteratur. Danach kann man prima lernen. Parallel dazu Theorie Fragen und die Jagd-, Brunft und Setzeiten.

    Müsste aufgehen mein Plan.
    Danke cast haben sich bedankt

  12. #252
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    42.216

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Finde ich nicht so prickelnd.
    Meist bleibt ja mehr das von kurz vor der Prüfung hängen und was länger zurückliegt .......

    Wir hatten Mittwoch und Donnerstag Unterricht, nachbereitet hat danach jeder für sich und Sonntags gabs Lerngruppe für gemeinsame Nachbereitung.
    Kunterbunt durcheinander.
    Geändert von cast (11.03.2018 um 19:21 Uhr)

  13. #253

    Registriert seit
    Sep 2016
    Wohnort
    Lennestadt
    Beiträge
    395
    Danke (erhalten)
    171

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Ein für mich persönlich schlüssiges Lern-Konzept, welches ich mir persönlich auf mich selbst zuschneide, hilft mir mehr als all das was in diesen ganzen Lernstudien steht. Langzeit, Kurzzeit, 15% Regel, absichtlich und beiläufiger Erwerb von Fertigkeiten und der Himmel weiß was noch.

    Und ich kenne da viele, nein ein paar, weil ich mich aufgrund meiner persönlichen Lernfähigkeit, Konzentration ist quasi ein Fremdwort, klingonisch, übelster Dialekt, für mich, mal mit der ein oder anderen beschäftigt habe.

    Kurz, mir passt das so gut.

  14. #254

    Registriert seit
    Sep 2016
    Wohnort
    Lennestadt
    Beiträge
    395
    Danke (erhalten)
    171

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Kleines Update: Heute waren wir noch mal an der Luft. Waldbegang mit unseren beiden Förstern, die zum Dozententeam gehören. Land- und Waldbau.

    Davor gab es die Theoriestunden zum Thema Jagdpraxis / Nachsuchen. Mega interessant.

    Jetzt noch drei Abende zum Thema Jagdhunde und dann gibt es noch drei Termine zum wiederholen der wichtigsten Themen. Weiterhin ein zweiter Waldbegang und noch drei Schiesstermine. Und dann? Dann steht die Prüfung vor der Tür...

    Es wird extrem spannend...

  15. #255

    Registriert seit
    Sep 2016
    Wohnort
    Lennestadt
    Beiträge
    395
    Danke (erhalten)
    171

    Fröhliches Brainstorming als Entscheidungshilfe

    Kleines Update: Donnerstag ist der letzte Unterricht. Danach ist eine Woche Pause, dann Prüfung am 23.04., 24.04. und 26.04.!

    Gibt es eigentlich einen forumseigenen Psychologen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •