Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 226 bis 229 von 229
  1. #226
    Avatar von luwesch
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    578
    Danke (erhalten)
    308

    Was ist bei Frankonia los

    [QUOTE=touchdown;2687394]
    Zitat Zitat von AndreGeronimo Beitrag anzeigen

    Ist schon ein bisschen bizarr. Da bist Du mit einer Waffe unterwegs und musst Dich fürchten (also mehr als jeder andere Bahnfahrer heutzutage grundsätzlich) weil das Gestalten anlocken könnte die sie Dir wegnehmen wollen.

    Und das könnten sie auch, da die ja so schön verpackt ist. Es kommt also ein Mensch mit viel krimineller Energie, der sich unrechtmäßig mit Gewalt eine Schusswaffe aneignen will (um damit was zu tun?!) und der zuverlässige Mensch ohne kriminelle Absicht kann nichts dagegen unternehmen. "Ja Frau Richter tut mir leid, aber ich war völlig wehrlos, der hatte nämlich einen Stein in der Hand und der sah wirklich ziemlich scharfkantig aus! Da hab ich ihm Waffe plus Munition lieber freiwillig ausgehändigt."

    Da zeigt doch ganz klar wie aus Legalwaffen illegale Waffen werden können. Hilft alternativlos nur Einschränkung der Legalwaffen, andere Möglichkeit seh ich nicht.


    p.s.: ja ich versuche auch zu verschleiern was ich transportiere, aber ein bisschen falsch fühlt es sich manchmal schon an, es sollte nicht nötig sein





    Ich habe beim Transport immer Messer und CS Gas dabei( Wenn ich zivil unterwegs bin). Wenn Sie an das Ding kommen wollen, dann tun sie das sicher auch und lassen sich nicht von mir fernhalten aber ich kann dann sagen, dass ich alles versucht habe um es zu verhindern! Aber bis jetzt gab es die Probleme nicht!

  2. #227

    Registriert seit
    Feb 2007
    Wohnort
    Remscheid
    Beiträge
    841
    Danke (erhalten)
    118

    Was ist bei Frankonia los

    [QUOTE=touchdown;2687394]
    Zitat Zitat von AndreGeronimo Beitrag anzeigen

    Ist schon ein bisschen bizarr. Da bist Du mit einer Waffe unterwegs und musst Dich fürchten (also mehr als jeder andere Bahnfahrer heutzutage grundsätzlich) weil das Gestalten anlocken könnte die sie Dir wegnehmen wollen.

    Und das könnten sie auch, da die ja so schön verpackt ist. Es kommt also ein Mensch mit viel krimineller Energie, der sich unrechtmäßig mit Gewalt eine Schusswaffe aneignen will (um damit was zu tun?!) und der zuverlässige Mensch ohne kriminelle Absicht kann nichts dagegen unternehmen. "Ja Frau Richter tut mir leid, aber ich war völlig wehrlos, der hatte nämlich einen Stein in der Hand und der sah wirklich ziemlich scharfkantig aus! Da hab ich ihm Waffe plus Munition lieber freiwillig ausgehändigt."

    Da zeigt doch ganz klar wie aus Legalwaffen illegale Waffen werden können. Hilft alternativlos nur Einschränkung der Legalwaffen, andere Möglichkeit seh ich nicht.


    p.s.: ja ich versuche auch zu verschleiern was ich transportiere, aber ein bisschen falsch fühlt es sich manchmal schon an, es sollte nicht nötig sein

    Ich transportiere keine Waffe und Munition in einem Koffer, schon garnicht auf dem Weg zum Büchsenmacher noch nach Kauf einer Waffe.
    Aber du bist schon ein Held.

    Jeder wie er will. Das Thema war Frankonia und ich will da nicht mehr.
    Basta.
    Danke Kerkermeister, Rheinblitz haben sich bedankt

  3. #228
    Avatar von wwcarphunter
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    867
    Danke (erhalten)
    310

    Was ist bei Frankonia los

    [QUOTE=luwesch;2687412]
    Zitat Zitat von touchdown Beitrag anzeigen






    Ich habe beim Transport immer Messer und CS Gas dabei( Wenn ich zivil unterwegs bin). Wenn Sie an das Ding kommen wollen, dann tun sie das sicher auch und lassen sich nicht von mir fernhalten aber ich kann dann sagen, dass ich alles versucht habe um es zu verhindern! Aber bis jetzt gab es die Probleme nicht!
    Antithese dazu ist, lieber komplett wehrlos als in Gefahr bringen. Sicherheitsdienste führen nicht umsonst nur die Schusswaffe, dann ist das mildeste zur Verfügung stehende Mittel eindeutig. Wenn ich nichts vernünftiges nutzen darf um mich zu verteidigen rücke ich lieber raus was der Angreifer haben will.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Danke AndreGeronimo haben sich bedankt

  4. #229

    Registriert seit
    Feb 2007
    Wohnort
    Remscheid
    Beiträge
    841
    Danke (erhalten)
    118

    Was ist bei Frankonia los

    [QUOTE=wwcarphunter;2687454]
    Zitat Zitat von luwesch Beitrag anzeigen
    Antithese dazu ist, lieber komplett wehrlos als in Gefahr bringen. Sicherheitsdienste führen nicht umsonst nur die Schusswaffe, dann ist das mildeste zur Verfügung stehende Mittel eindeutig. Wenn ich nichts vernünftiges nutzen darf um mich zu verteidigen rücke ich lieber raus was der Angreifer haben will.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

    Da stimme ich dir voll und ganz zu und ich war lange Zeit dienstlicher Waffenträger.
    Ich weis wie und wann Mann eine Waffe einsetzt.
    Und was dann später ein Richter, ein Anwalt und ein Staatsanwalt aus der Sachlage machen die du in Bruchteilen von Sekunden treffen mußtest.
    Plus der Verhältnismäßigkeit der Mittel.

    Aber das ist wieder ein ganz anderes Thema.

    Gruß
    AndreGeronimo

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •