Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 34 von 34
  1. #31

    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    299
    Danke (erhalten)
    96

    Kraftstoffverbräuche

    von wegen Pickup! Lada Niva: Kurzstrecke und Gelände im Sommer mit leichten Geländereifen: 14,5l, und im Winter mit Stollen ca. 16l. Benzin natürlich, der Umwelt und Feinstaub zu liebe.

    "Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen."
    "Es gibt eine Grenze, wo Zurückhaltung aufhört, eine Tugend zu sein."

    - Edmund Burke

  2. #32
    Avatar von Mohawk
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    15.857
    Danke (erhalten)
    2079

    Kraftstoffverbräuche

    Moin!

    wer auf 0,5l achten muss, der soll halt die Finger von nem Pickup lassen.
    Natürlich macht es Sinn, ceteris paribus den Wagen mit dem geringeren Verbrauch zu wählen. Und 0,5l auf 100km sind bei 200.000 km Fahrleistung 0,5*200.000/100*1,15 Euro pro Liter Diesel = 1150 Euro oder bei meinem Fahrpensum 200 Euro / Jahr.

    Viele Grüße

    Joe
    Geändert von Mohawk (22.03.2017 um 22:23 Uhr)
    Wissenschaftler suchen Antworten, nicht nur eine Entschuldigung, mit dem Denken aufhören zu können. (T. Pratchett)
    One who does not care is one who should not be. (Alice in Chains)
    μολὼν λαβέ
    Danke ThomsenW126, FlorianK haben sich bedankt

  3. #33
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    34.465

    Kraftstoffverbräuche

    Mimimimi... wer auf 0,5l achten muss, der soll halt die Finger von nem Pickup lassen.
    zusätzlich, es ist von zusätzlich die Rede.

    zusätzlich zu den dicken Reifen, dem Bleifuß fahren und den tief aufgewühlten Schlammstrecken.

  4. #34
    Avatar von FlorianK
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    1.200
    Danke (erhalten)
    43

    Kraftstoffverbräuche

    Zitat Zitat von Mohawk Beitrag anzeigen
    Moin!



    Natürlich macht es Sinn, ceteris paribus den Wagen mit dem geringeren Verbrauch zu wählen. Und 0,5l auf 100km sind bei 200.000 km Fahrleistung 0,5*200.000/100*1,15 Euro pro Liter Diesel = 1150 Euro oder bei meinem Fahrpensum 200 Euro / Jahr.

    Viele Grüße

    Joe
    Absolut. Einmal macht Kleinviech auch Schmutz / Schadstoffe und zum Anderen sind das bei uns ca 1000 - 1200 € im Jahr. Laufleistung zwischen 50000 und 70000 km.
    Gruß Florian
    Alles nur meine Meinung !

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •