gipflzipfa, ich bin der letze der sowas einem anderen nicht gönnt und bei so einem Hauptschwein nicht den Hut zieht, dass der Erleger auch die Arbeit nach dem Schuss nicht scheut. Und da du ja einen persönlichen Kontakt Richtung Erleger oder Umfeld zu haben scheinst ist es doch umso schöner bestätigt zu bekmmen, dass Österreich solch grobe Sauen hervorbringt.

Bzgl der Perspektive sieht man aber trotzdem mittlerweile vollkommen abstruse Sachen hier im Netz, vom Monsterratte bis Megaschwein die sich nach Auflösung als Normgewichtig heraus gestellt haben.

Von meiner Seite dann auch ein kräftiges Waidmannsheil Richtung Österreich dem Erleger.