Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 27 von 27
  1. #16

    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    29
    Danke (erhalten)
    9

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Ich habe die Frage schon an Recknagel gestellt, die haben aber gerade Urlaub.
    Sobald ich Antwort bekomme schreib ichs rein
    Danke Jagerloisel, Casull haben sich bedankt

  2. #17

    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.017
    Danke (erhalten)
    246

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Zitat Zitat von Schweinehunter Beitrag anzeigen
    In hab grad mal bei meiner Montage nachgesehen, ich habe auch die Recknagel PSG Ringe, allerdings die mit den Klemmhebeln. Sind ja praktisch die genau gleichen Montagen. Meine "Klemmung" ist aber so gefertigt, die wie der hier gezeigten ERA tac Ringe. Hat Recknagel das Design geändert, oder ist das eventuell von der Bauhöhe abhängig?
    SO sehen bei mir sämtliche PSG-Ringe aus. Und zwar sowohl mit 3-Kant-Mutter wie auch die mit den Klemmhebeln.

    Teddy
    et respice finem

  3. #18
    Avatar von Mohawk
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    16.596
    Danke (erhalten)
    2778

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Moin!

    Was passiert, wenn man die Ringe um 180° dreht, also Dreikantmutter auf die andere Schienenseite?

    Viele Grüße

    Joe
    Wissenschaftler suchen Antworten, nicht nur eine Entschuldigung, mit dem Denken aufhören zu können. (T. Pratchett)
    One who does not care is one who should not be. (Alice in Chains)
    μολὼν λαβέ

  4. #19

    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    20.871
    Danke (erhalten)
    829

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Zitat Zitat von Mohawk Beitrag anzeigen
    Was passiert, wenn man die Ringe um 180° dreht, also Dreikantmutter auf die andere Schienenseite?
    Dann sitzt das ZF verkehrt 'rum auf der Kanone.
    SCNR

    Bei Muttern dürfte das egal sein, bei Polyformhebeln ... ???
    Bei der Leupold Quick Release (nicht QRW) schießen sich die Hebel - trotz ihrer geringen Größe und Masse - fest, wenn sie auf der rechten Seite montiert sind.
    Montiert man die Basen um 180° gedreht - was bei vielen Waffen geht - dann schießen sie sich lose.
    Das war vor Jaaaahren hier mal Thema.

    Die Polyformhebel sollte man dann also so justieren, dass sie waagerecht stehen und/oder das auf dem Stand ausgiebig testen, bevor man sich bei der Jagd darauf verlässt.


    WaiHei
    JMB

  5. #20
    Avatar von Schweinehunter
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1.400
    Danke (erhalten)
    292

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Es kommt doch drauf an, wie die Hebel stehen. Waagerecht gestellt ist es relativ egal, auf welcher Seite sie montiert sind, da der Impuls vom Schuss sie nicht "verdreht". Auf der rechten Seite montiert sollten die Hebel aber nicht nach unten zeigen und auf der linken nicht nach oben. Dann können sie sich ggf. durch den Schuss lockern. Man kann sie aber auch einfach ab machen, dann ist es egal.
    Don't collect things, collect memories!

  6. #21

    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    20.871
    Danke (erhalten)
    829

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Und wieso sollte man den Mehrpreis für die Polyformhebel bezahlen, wenn man sie hinterher abnimmt?

    Der Rest stand schon da.


    WaiHei
    JMB

  7. #22
    Avatar von Schweinehunter
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1.400
    Danke (erhalten)
    292

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Weil ich mir nicht sicher war, welche ich nehmen sollte, wegen der Möglichkeit doch das Glas mal schnell zu wechseln. Nachdem ich das aber besonders auf der Waffe jetzt nie runter mache, hab ich die Hebel ab gemacht, da man so auch nicht hängen bleiben kann. Die paar Euro, die das mit Hebeln mehr gekostet hat, tun mir nicht weh. Im Nachhinein hätte ich aber die ohne nehmen können.
    Don't collect things, collect memories!

  8. #23

    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    20.871
    Danke (erhalten)
    829

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Zu können, wenn man wollte ist natürlich ein Argument - macht man ja öfter so.

    Wenn man dann "im Fall der Fälle" das ZF doch mal schnell abnehmen möchte hat man natürlich die Hebel nicht dabei und dann wird's blöd.
    Ich verstehe aber auch nicht, warum die diese Dreikantmuttern mit Spezialschlüssel verwenden und nicht einfach einen üblichen Sechskant - da hätte ich die passende Nuss im Kofferraum.


    WaiHei
    JMB
    Danke tømrer haben sich bedankt

  9. #24
    Avatar von Mohawk
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    16.596
    Danke (erhalten)
    2778

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Moin!

    Ich hatte bei dem "Umdrehen" eher die Längssymmetrie der Schiene im Verdacht ...

    Viele Grüße

    Joe
    Wissenschaftler suchen Antworten, nicht nur eine Entschuldigung, mit dem Denken aufhören zu können. (T. Pratchett)
    One who does not care is one who should not be. (Alice in Chains)
    μολὼν λαβέ

  10. #25

    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    20.871
    Danke (erhalten)
    829

    Recknagel Ringe passen nicht !?


    Wie meinst Du das genau?

    Die Schiene an sich ist doch entlang ihrer Längsachse symmetrisch.
    Die Rückstoßstollen, selbst wenn eingesetzt und nicht angefräst, dürften in beiden Richtungen ihre Funktion erfüllen.


    WaiHei
    JMB

  11. #26
    Avatar von Mohawk
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    16.596
    Danke (erhalten)
    2778

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Moin!

    Zitat Zitat von JMB Beitrag anzeigen
    Die Schiene an sich ist doch entlang ihrer Längsachse symmetrisch.
    Wenn kein Fertigungsfehler vorliegt: ja. Wenn doch, dann könnte die eine Seite etwas "dicker" sein als die andere und der Eingriff so wie hier gezeigt etwas geirnger ausfallen als bei um 180° um die Hochachse gedrehten Ringen.

    Viele Grüße

    Joe
    Wissenschaftler suchen Antworten, nicht nur eine Entschuldigung, mit dem Denken aufhören zu können. (T. Pratchett)
    One who does not care is one who should not be. (Alice in Chains)
    μολὼν λαβέ

  12. #27
    Avatar von Schweinehunter
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1.400
    Danke (erhalten)
    292

    Recknagel Ringe passen nicht !?

    Zitat Zitat von JMB Beitrag anzeigen
    Zu können, wenn man wollte ist natürlich ein Argument - macht man ja öfter so.

    Wenn man dann "im Fall der Fälle" das ZF doch mal schnell abnehmen möchte hat man natürlich die Hebel nicht dabei und dann wird's blöd.
    Ich verstehe aber auch nicht, warum die diese Dreikantmuttern mit Spezialschlüssel verwenden und nicht einfach einen üblichen Sechskant - da hätte ich die passende Nuss im Kofferraum.


    WaiHei
    Dann hast für den Fall der Fälle aber eben auch nicht den Dreikantschlüssel dabei. So nen kleines Hebelchen passt problemlos in eine kleine Tasche vom Jagdrucksack oder in eine an der Jagdweste, die man immer an hat oder so. Aber da meine Waffe keine offene Visierung hat, würde es mir nix nützen das ZFR ab zu machen, daher kann ich die Hebelchen auch zu hause lassen
    Don't collect things, collect memories!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •