Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    61
    Danke (erhalten)
    16

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Hallo

    Ich habe ein Problem mein Welpe der jetzt seid 3 Wochen bei mir zu hause ist will nicht drausen im garten alleine im zwinger schlafen wenn ich mich zu ihm lege schon wie kann ich ihm beibringen das das sein platz ist im keller ist es ja kein Problem da ist er brav und macht keinen mux aber im zwinger jammert er das die Nachbarn anrufen ob wir den Hund was antun würden ich bin im Moment bischen ratlos wie das mit ihm klappen soll wenn er Need alleine sein will hab ja schon alte Kleidung in den zwinger und auch seine kuscheldecke aber das hilft nix Warum funktioniert es aber im keller da ist ja auch niemand und da ist ruhe im schacht

    vl hatte jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht

    Wmh
    Gefällt mir nicht! Luhejäger gefällt der Beitrag nicht

  2. #2

    Registriert seit
    Jun 2006
    Wohnort
    Auf den Hunsrückhöhen
    Beiträge
    1.465
    Danke (erhalten)
    160

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Und wenn Du jetzt den Würfelhusten an Buchstaben mittels Komma, Punkt und Absätzen so gliederst, dass man ihn halbwegs lesen und verstehen kann, würde ich mir glatt die Mühe machen, zur Sache etwas beizutragen

    T.
    Den Mann lernt man kennen im Spiel, bei der Buhlschaft und auf der Jagd (Martin Luther)
    Danke waldgeist, asselito, Bussard, Naturbursche 71 haben sich bedankt
    Gefällt mir nicht! Xap gefällt der Beitrag nicht

  3. #3
    Avatar von Wäller
    Registriert seit
    Aug 2003
    Wohnort
    Westerwald
    Beiträge
    2.298
    Danke (erhalten)
    511

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Vieleicht liegt es daran, dass der Hund ein Rudeltier ist und Ausschluss aus dem Rudel, den Tod bedeuten kann?
    Wieso packt man einen Hund in den Keller oder Zwinger? Klar, kann er mal kurzzeitig dort "geparkt" werden.
    Wenn ich zu Hause bin, ist mein Hund (ab morgen meine Hunde) auch im Haus.

    Gruß Wäller

  4. #4

    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    10.273
    Danke (erhalten)
    528

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Zitat Zitat von Mangalizza Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich habe ein Problem mein Welpe der jetzt seid 3 Wochen bei mir zu hause ist will nicht drausen im garten alleine im zwinger schlafen wenn ich mich zu ihm lege schon wie kann ich ihm beibringen das das sein platz ist im keller ist es ja kein Problem da ist er brav und macht keinen mux aber im zwinger jammert er das die Nachbarn anrufen ob wir den Hund was antun würden ich bin im Moment bischen ratlos wie das mit ihm klappen soll wenn er Need alleine sein will hab ja schon alte Kleidung in den zwinger und auch seine kuscheldecke aber das hilft nix Warum funktioniert es aber im keller da ist ja auch niemand und da ist ruhe im schacht

    vl hatte jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht

    Wmh
    Ich hab jetzt bald 5 Minuten gebraucht,um den Sinn Deines Posts zu erfassen. Korrekte Rechtschreibung ist nicht vonnöten,allerdings sollte nach jedem VOLLENDETEN Satz die Interpunktion zur Anwendung kommen,also der Punkt ( . ) !Dies gilt von Ungarn bis Deutschland über Espaniol.
    Danke Naturbursche 71 haben sich bedankt

  5. #5
    Avatar von Sporti
    Registriert seit
    Mar 2007
    Wohnort
    Kreis KLE u. WW
    Beiträge
    8.425
    Danke (erhalten)
    583

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Zitat Zitat von Mangalizza Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich habe ein Problem mein Welpe der jetzt seid 3 Wochen bei mir zu hause ist will nicht drausen im garten alleine im zwinger schlafen wenn ich mich zu ihm lege schon wie kann ich ihm beibringen das das sein platz ist im keller ist es ja kein Problem da ist er brav und macht keinen mux aber im zwinger jammert er das die Nachbarn anrufen ob wir den Hund was antun würden ich bin im Moment bischen ratlos wie das mit ihm klappen soll wenn er Need alleine sein will hab ja schon alte Kleidung in den zwinger und auch seine kuscheldecke aber das hilft nix Warum funktioniert es aber im keller da ist ja auch niemand und da ist ruhe im schacht

    vl hatte jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht

    Wmh
    Du bist sein Rudel. Wenn er alleine ist fehlst du ihm.Er ist noch nicht so weit das du ihn alleine lassen kannst. Wie alt ist er überhaupt?
    Wenn man das alleine lassen anfängt, macht man dies langsam.Erst wenige Minuten und dann immer länger.Er lernt dann das du wieder kommst.Aber langsam! Im Keller ist es wohl dunkel. Er schläft dann.
    Wenn du ihn die ganze Zeit in der Wohnung hattest ist dies sein gewohntes Umfeld. Zwinger ist ihm fremd und es sind überall Eindrücke wo er nicht mit klar kommt. Er macht Theater weil er nach dir ruft.
    Wenn es noch ein junger Welpe ist halte ich eh noch nichts vom Zwinger. Da würde ich ihn erst in ein paar Monaten dran gewöhnen denn als Welpe braucht er die Bindung zu dir.
    Wer nicht lernt besser zu werden,verlernt gut zu sein!




    Egal wie wenig Geld und Besitz Du hast,einen Hund zu haben, macht Dich reich!
    Danke waldgeist, Beltane, Bussard haben sich bedankt

  6. #6
    Avatar von siebi
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    929
    Danke (erhalten)
    102

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Zitat Zitat von Mangalizza Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich habe ein Problem mein Welpe der jetzt seid 3 Wochen bei mir zu hause ist will nicht drausen im garten alleine im zwinger schlafen wenn ich mich zu ihm lege schon wie kann ich ihm beibringen das das sein platz ist im keller ist es ja kein Problem da ist er brav und macht keinen mux aber im zwinger jammert er das die Nachbarn anrufen ob wir den Hund was antun würden ich bin im Moment bischen ratlos wie das mit ihm klappen soll wenn er Need alleine sein will hab ja schon alte Kleidung in den zwinger und auch seine kuscheldecke aber das hilft nix Warum funktioniert es aber im keller da ist ja auch niemand und da ist ruhe im schacht

    vl hatte jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht

    Wmh
    Haben dir die (gutgemeinten) Ratschläge auf FB nicht gereicht?
    Hier gehts in dieselbe Richtung.
    waidmannsheil
    Jörg

  7. #7

    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1.779
    Danke (erhalten)
    519

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Zitat Zitat von Mangalizza Beitrag anzeigen
    ...
    aber im zwinger jammert er das die Nachbarn anrufen ob wir den Hund was antun würden ...
    Prinzipiell ist Zwingerhaltung mit engagierten Nachbarn in Hörweite suboptimal. Selbst wenn der Hund irgendwann gern im Zwinger ist, wird er höchstwahrscheinlich jede Gelegenheit nutzen, Rabatz zu machen. Das kommt supergut an, wenn nach Mitternacht ein Fuchs oder Marder durch den Garten schleicht, und der Hund die Alarmanlage anwirft. Untertags analog. Überleg Dir das nochmal.
    Geändert von z/7 (11.08.2017 um 21:37 Uhr)
    Denn wie die Dogg entkoppelt mit Geheul in das Geweih des Hirsches fällt: der Jäger
    Erfüllt von Sorge, lockt und ruft sie ab, jedoch verbissen in des Prachttiers Nacken,
    tanzt sie durch Berge neben ihm und Ströme fern in des Waldes Nacht hinein.
    Kleist, Penthesilea
    Danke Bussard, Naturbursche 71 haben sich bedankt

  8. #8
    Avatar von CarpeDiem
    Registriert seit
    Aug 2015
    Wohnort
    Bayern, LK Erding
    Beiträge
    754
    Danke (erhalten)
    815

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    @TS:
    Setz' Du Dich doch in den Zwinger und lasse den Hund im Haus......... würde mir nach Deinem Post zwar gefallen, funktioniert aber leider nicht weil der Hund Dich schon als Rudel sieht und bei Dir sein will.
    Ich frage mich nur, wieviel Ahnung Du von Hunden hast - scheinbar nicht mehr wie von der deutschen Rechtschreibung und Interpunktion....... sonst würdest Du nie auf den Gedanken kommen einen Welpen in einen Zwinger zu sperren.

    Noch was konstruktives zum Schluss: Bitte informiere Dich schnell über die Grundlagen artgerechter Hundehaltung bevor der Welpe mit Deinen "Versuchen" einen Knacks bekommt.


    CD
    Danke Luhejäger, Lightweight, Naturbursche 71 haben sich bedankt

  9. #9
    Avatar von Andiman
    Registriert seit
    Nov 2014
    Wohnort
    Perle des Münsterlandes
    Beiträge
    1.426
    Danke (erhalten)
    877

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Was hat dir denn der Züchter geraten?
    Niemals möchte ich es wagen,
    ohne guten Hund zu Jagen.
    So er fehlt, wo´s immer sei,
    wird die Jagd zur Luderei.

  10. #10

    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    29
    Danke (erhalten)
    25

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Zitat Zitat von Mangalizza Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich habe ein Problem mein Welpe der jetzt seid 3 Wochen bei mir zu hause ist will nicht drausen im garten alleine im zwinger schlafen wenn ich mich zu ihm lege schon wie kann ich ihm beibringen das das sein platz ist im keller ist es ja kein Problem da ist er brav und macht keinen mux aber im zwinger jammert er das die Nachbarn anrufen ob wir den Hund was antun würden ich bin im Moment bischen ratlos wie das mit ihm klappen soll wenn er Need alleine sein will hab ja schon alte Kleidung in den zwinger und auch seine kuscheldecke aber das hilft nix Warum funktioniert es aber im keller da ist ja auch niemand und da ist ruhe im schacht

    vl hatte jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht

    Wmh

    Wenn du dich zu ihm legst ist er ruhig, ist doch klar.
    Kommst du denn auch immer schön artig zu ihm, wenn er dich ruft?
    Der Welpe muss langsam an den Zwinger gewöhnt werden, wenn er den nicht kennt.
    Und vor allem braucht dein Welpe dich. Du bist sein Garant, dass er nicht stirbt.
    Alleine ist so ein Welpe Urängsten ausgesetzt.
    Zumal es ziemlich bescheuert von dir ist, die Zeit der intensiven Prägung so zu vergeuden.
    Alleine bleiben muss geübt werden.
    Von den kurzen Gängen zum Klo, bis hin zum kleinen Einkauf im Supermarkt.

    Also, erstmal den Zwinger positiv behaften. Fange an ihn darin zu füttern und lass den Hund erstmal bei dir sein.
    Wer dem Wilde zugetan, weil er gar nicht anders kann, da er sich mit Herz und Hand liebend der Natur verband,
    spürt in seiner Seele Grund und seiner Waidmannsehre,
    dass er ohne guten Hund nur ein halber Jäger wär.
    Danke Bussard haben sich bedankt

  11. #11

    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    811
    Danke (erhalten)
    149

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Das grundsätzliche verteufeln des Zwingers und die Nr vom Rudel isoliert... nervt etwas.
    Zwinger ist grundsätzlich nichts schlechtes, wenn nicht negativ belegt. Und vom Rudel isoliert ist der Hund auch wenn er alleine im Haus gelassen wird. Nur das Haus ist ggf positiver in der Wahrnehmung des Hundes belegt.

    Der besagte Welpe hier verbrachte wahrscheinlich seine ersten Wochen in einer Wurfkiste im Haus (Keller?). Dann ist es bis zur Zwingergewöhnung noch ein weiter Weg.
    Wäre die Wurfkiste im Zwinger integriert gewesen bei einer Hündin die sich in Ihren Zwinger wohl fühlt wäre die Ausgangssituation eine andere.

    Hier muss nun der Zwinger positiv durch Füttern, Spielen etc belegt werden. Und dann wenn der Kleine müde ist findet er seine Ruhe im Zwinger. Notfalls muss man halt selbst mit im Zwinger schlafen




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Danke tom66, z/7, rako123, Sporti, Naturbursche 71 haben sich bedankt

  12. #12

    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1.779
    Danke (erhalten)
    519

    Welpe will nicht alleine im zwinger schlafen

    Zitat Zitat von Jagdpassion Beitrag anzeigen
    Hier muss nun der Zwinger positiv durch Füttern, Spielen etc belegt werden. Und dann wenn der Kleine müde ist findet er seine Ruhe im Zwinger. Notfalls muss man halt selbst mit im Zwinger schlafen
    Knabbereien. Am liebsten auf dem Dach der Hütte. Und wenn man sich müde geknabbert hat, schläft man ein. Vorausgesetzt, man war vorher schon ausgiebig Gassi.

    Und am besten zu Zeitpunkten, wo außerhalb des Zwingers nix los ist. Das dürfte auch der Unterschied zum Keller sein. Solang der Hund mitbekommt, was ohne ihn alles stattfindet, wird er keine Ruhe geben, sofern er nicht todmüde ist (was für einen Welpen ohnehin nicht erstrebenswert ist als Dauerlösung). Drum sollte ein Zwinger auch an der stillsten Ecke des Grundstücks liegen, wo der Hund möglichst wenig von Verkehr, Nachbarn usw. sieht. Hunde sind kleine Adabeis. Solang die meinen, sie verpassen was wichtiges, werden sie auch keine Ruhe geben.

    Ganz prinzipiell: Es ist nicht hilfreich, sich in Sichtweite aufzuhalten, wenn der Hund nicht alleinbleiben will. Wenn ich den Hund im Auto laß, bin ich weg. Punkt. Übt man am besten im Wald, wo es keinen aufregt, wenn der Hund noch ne Weile tönt. Darf durchaus auch mal ne halbe Stunde oder länger sein, die Nerven muß man haben. Auto muß vorher natürlich positiv belegt sein, als Transportmittel zu den geilen Events. Anfangs nicht lang, ein zwei Stunden höchstens. Zwischendrin auch mal kürzer. Am Ende so lang, wie der Ansitz/die DJ/die Nachsuche eben dauert. Und beim Zurückkommen KEINE Show veranstalten. Einfach Einsteigen, braver Hund, und fahren.

    Was anderes ist das Ablegen, das muß kleinschrittig aufgebaut werden, am Anfang noch lange mit Sichtkontakt. Ist ja am Ende auf Befehl an jedem Ort durchzuführen und der Hund darf sich nicht groß bewegen dabei. Man kann es für die Zwingergewöhnung nutzen, aber das ist ein Umweg, da er im Zwinger ja eigentlich tun und lassen kann, was er lustig ist.

    Hier ist der Zwinger immer auf, die Hunde ziehen sich gern mit ihren Knabbereien dorthin zurück und haben auch kein Problem damit, dort mal nen Tag zu verbringen (großer Gartenauslauf dabei).
    Denn wie die Dogg entkoppelt mit Geheul in das Geweih des Hirsches fällt: der Jäger
    Erfüllt von Sorge, lockt und ruft sie ab, jedoch verbissen in des Prachttiers Nacken,
    tanzt sie durch Berge neben ihm und Ströme fern in des Waldes Nacht hinein.
    Kleist, Penthesilea
    Danke Sporti haben sich bedankt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •