Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von Master-Peter
    Registriert seit
    Aug 2017
    Wohnort
    nordöstlicher Landkreis Hannover
    Beiträge
    5
    Danke (erhalten)
    0

    Question Erfahrung mit "Jagdschule Stefan Möller" gesucht.

    Liebe W&H Gemeinde,

    ich beabsichtige zeitnah meinen Jagdkurs, kompakt zu machen. Leider fehlt mir die Zeit für den KJS Kurs, ich benötige jedoch den JS um meinen 10 monatigen DK im nächsten Jahr auf die BP vorbereiten zu können. (Also bitte nicht die Diskussion KJS/Jagdschule)

    Vom Termin her würde ein Kurs bei jagdschule-moeller.de passen und ich habe die Hoffnung, dass das 3 Wochen Format etwas entspannter sein könnte (für mich) als die 2 Wochen Druckbetankungen die viele andere feilbieten.

    Jagdschulatlas.de hat da 127 positive Bewertungen, aber welche Jagdschule hat die nicht?!

    Hat jemand persönliche Erfahrung?

    Danke
    Peter
    "Wer keine Hunde mag, hat einen beschissenen Charakter!" (Herbert Kiesewetter - Mein Großvater)

  2. #2

    Registriert seit
    Mar 2014
    Wohnort
    Potsdam
    Beiträge
    181
    Danke (erhalten)
    66

    Erfahrung mit "Jagdschule Stefan Möller" gesucht.

    Hallo,

    ich selbst habe 2011 meinen Jagdschein in dieser Schule gemacht, damals noch in Gut Groß Stove. Stefan ist ein netter kompetenter Berufsjäger, durchgefallen ist keiner aus meiner Gruppe. Damals hatten wir ca. 6-7 Dozenten.

    So jetzt zum aktuellen, meineFreundin war jetzt im Juli in der Jagdschule Möller. Diese sitzt jetzt in Schwann an einem alten Gasthaus(?) mit dran.Sie hat in 3 Wochen ihren Kurs gemacht, alles wurde behandelt und auch das Schulungsmaterial vor Ort ist ausreichend.
    Der Stundenplan ist gut strukturiert und in der letzten Woche wird viel wiederholt und es werden Probetest geschreiben. Auch sind jetzt weniger Dozenten, Waffenkunde z.B. macht Er jetzt selber.
    Aus der 5 Köpfigen Gruppe sind alle durch das Schriftliche gekommen.
    Mündlich/Praktisch ist einer hängen geblieben.
    Schießen sind 2 hängen geblieben, einmal meine Freundin was der Nervosität geschuldet war und einmal der Schüler welcher auch M/P nicht gemeistert hat.

    Meine Freundin hat aber am 24.08.17 die Nachprüfung gut bestanden und ich freu mich.

    Wenn Du noch Fragen hast gerne per PN

    Gruß
    Esmeron
    Danke von Radetz haben sich bedankt

  3. #3
    Avatar von Master-Peter
    Registriert seit
    Aug 2017
    Wohnort
    nordöstlicher Landkreis Hannover
    Beiträge
    5
    Danke (erhalten)
    0

    Erfahrung mit "Jagdschule Stefan Möller" gesucht.

    Zitat Zitat von Esmeron Beitrag anzeigen
    Aus der 5 Köpfigen Gruppe ...
    Mündlich/Praktisch ist einer hängen geblieben.
    Schießen sind 2 hängen geblieben...
    Hmm ... das ist etwas ab von der viel gepriesenen 100% Bestehensquote.
    (Aber steht ja auch nirgends beim wievielten Anlauf)

    Zitat Zitat von Esmeron Beitrag anzeigen
    Wenn Du noch Fragen hast gerne per PN

    Gruß
    Esmeron
    Kommt gleich
    "Wer keine Hunde mag, hat einen beschissenen Charakter!" (Herbert Kiesewetter - Mein Großvater)

  4. #4
    Avatar von Kastro
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    2.037
    Danke (erhalten)
    459

    Erfahrung mit "Jagdschule Stefan Möller" gesucht.

    100% sind in der Regel "geschönt" . Wackelkandidaten werden vorher schon ausgemustert.
    Grüße Günter
    Danke Leucosternon, colchicus haben sich bedankt

  5. #5
    Avatar von Master-Peter
    Registriert seit
    Aug 2017
    Wohnort
    nordöstlicher Landkreis Hannover
    Beiträge
    5
    Danke (erhalten)
    0

    Erfahrung mit "Jagdschule Stefan Möller" gesucht.

    Zitat Zitat von Kastro Beitrag anzeigen
    100% sind in der Regel "geschönt" . Wackelkandidaten werden vorher schon ausgemustert.
    Grüße Günter
    Da unterscheiden sich Jagdschulen demnach nicht so von Tauchschulen. Da geht das bei manchen Tauchlehrer Kursen genauso.
    Schüler zu dumm/faul/etc. => keine Zulassung zur Prüfung => 100% Bestehensquote. (Erfährt man gern erst nach Bezahlung)
    "Wer keine Hunde mag, hat einen beschissenen Charakter!" (Herbert Kiesewetter - Mein Großvater)

  6. #6

    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    63
    Danke (erhalten)
    19

    Erfahrung mit "Jagdschule Stefan Möller" gesucht.

    Hei,

    naja dass eine 100% Erfolgsquote keine Schule garantieren kann, sollte auch dem Dümmsten klar sein.
    Diese Erfolgsquote wird halt dann durch vorheriges "aussieben" erreicht.

    Bei uns war es so, dass manchem nicht empfohlen wurde, die Prüfung zu machen.
    Ist der trotzdem angetreten und durchgefallen, zählte der nicht zur Quote.
    Bauernfängerei halt...


    Grüße,

    Tom
    Danke colchicus haben sich bedankt

  7. #7
    Avatar von colchicus
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    3.843
    Danke (erhalten)
    2295

    Erfahrung mit "Jagdschule Stefan Möller" gesucht.

    Zitat Zitat von Master-Peter Beitrag anzeigen

    .....ich habe die Hoffnung, dass das 3 Wochen Format etwas entspannter sein könnte (für mich) als die 2 Wochen Druckbetankungen die viele andere feilbieten.

    Peter
    Wo ist bitte der Unterschied zwischen einem Zweiwochen- und einem Dreiwochenkurs? Da wird in Sachen Druckbedampfung kein Unterschied sein.
    Man wird bei der Niederwildhege nicht für gute Vorsätze belohnt, sondern fürs Durchhalten!

    Der Unterschied zwischen einen guten und schlechten Tag ist oft nur ein Fuchs.

  8. #8
    WuH Moderator Avatar von Fex
    Registriert seit
    Oct 2011
    Wohnort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    4.427
    Danke (erhalten)
    825
    Blog-Einträge
    1

    Erfahrung mit "Jagdschule Stefan Möller" gesucht.

    Beim 3-Wochen-Kurs sind die Prüfungstage bereits eingerechnet. Kommt also auf dasselbe raus.
    Waidmannsheil, Fex
    »Die Jagd darf unter dem Privatleben nicht leiden«
    Danke colchicus haben sich bedankt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •