Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 23 von 23
  1. #16
    Avatar von erwinelch
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    804
    Danke (erhalten)
    207

    Wildwurst -> Grobe Wildschwein-Leberwurst

    ich hab die Erfahrung gemacht, daß man bei Wildsaulebern vorsichtig sein sollte. Wenn ich sowas mache, dann nur mit Lebern aus der "Jugendklasse", so bis max 40 Kilo. 40 Kilo die Sau, nicht die Leber. Hab nämlich mal Leberknödel aus einer Leber gemacht, die kam von einer starken SAU, nicht Keiler. Das war nicht lecker. Überhaupt nicht. Die Hunde haben sich gefreut.....
    Danke äsungsfläche haben sich bedankt

  2. #17

    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    2.727
    Danke (erhalten)
    3892

    Wildwurst -> Grobe Wildschwein-Leberwurst

    In unsere Wildleberwurst kommt Wildbret, Hausschweinlebern und evtl. Speck, sowie Gewürze,

    Horrido
    Und möge es Herbst im ganzen Jahre bleiben!
    Danke Christi@n haben sich bedankt

  3. #18

    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    443
    Danke (erhalten)
    159

    Wildwurst -> Grobe Wildschwein-Leberwurst

    Also ich kann sagen, das meine Leberwurst 100% aus Wild hergestellt wurde. Wildschweinleber kann man genauso verwenden wie Rehleber oder Rotwild Leber. Bei dem 60kg Stück hatte ich genug Fleisch/Fett für ca. 9kg Wurst. Ich betrachte das als Mindestgröße um genug Fett zu haben. Um die Leberwurst magerer zu bekommen hatte ich noch eine weitere Leber(RW) genommen. Also auf 7kg Fett/Fleisch dann fast 2kg Leber. War aber etwas zu viel Leber. Das schmeckt etwas vor. Immer noch gut, aber ich werde beim nächsten Mal weniger Leber nehmen.
    Sumpf, Sand und dunkle Kiefernwälder.

  4. #19
    Avatar von erwinelch
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    804
    Danke (erhalten)
    207

    Wildwurst -> Grobe Wildschwein-Leberwurst

    Zitat Zitat von Terzel13 Beitrag anzeigen
    Also ich kann sagen, das meine Leberwurst 100% aus Wild hergestellt wurde. Wildschweinleber kann man genauso verwenden wie Rehleber oder Rotwild Leber. Bei dem 60kg Stück hatte ich genug Fleisch/Fett für ca. 9kg Wurst. Ich betrachte das als Mindestgröße um genug Fett zu haben. Um die Leberwurst magerer zu bekommen hatte ich noch eine weitere Leber(RW) genommen. Also auf 7kg Fett/Fleisch dann fast 2kg Leber. War aber etwas zu viel Leber. Das schmeckt etwas vor. Immer noch gut, aber ich werde beim nächsten Mal weniger Leber nehmen.
    mein Metzger des Vertrauens, mit dem ich zusammen wurstele, hat mir sein altes Lerbuch gezeigt, ist noch von seinem Opa. DIe nehmen alle max. ein Drittel Leber.
    Danke Damischer Saujager haben sich bedankt

  5. #20

    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    62
    Danke (erhalten)
    2

    Wildwurst -> Grobe Wildschwein-Leberwurst

    An Leber maximal 20% vom Gesamtgewicht verwenden.

  6. #21

    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    2.193
    Danke (erhalten)
    1025

    Wildwurst -> Grobe Wildschwein-Leberwurst

    Ich tue nie Leber in die Leberwurst, dann schmeckt die auch nicht zu streng nach Leber

    Ok, Spaß bei Seite.
    Der eine mag mehr, der andere weniger Lebergeschmack.
    Unterm Strich muß jeder seine EIGEN prozentuale Menge an Leber herausfinden.
    Einem Bekannten von mir könnte ich die Leberwurst auch mit 70% Leber und 30% Fett machen und dann wäre Ihm die immer noch nicht genug Leberlastig.

  7. #22
    Avatar von erwinelch
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    804
    Danke (erhalten)
    207

    Wildwurst -> Grobe Wildschwein-Leberwurst

    Zitat Zitat von Lightweight Beitrag anzeigen
    Ich tue nie Leber in die Leberwurst, dann schmeckt die auch nicht zu streng nach Leber

    Ok, Spaß bei Seite.
    Der eine mag mehr, der andere weniger Lebergeschmack.
    Unterm Strich muß jeder seine EIGEN prozentuale Menge an Leber herausfinden.
    Einem Bekannten von mir könnte ich die Leberwurst auch mit 70% Leber und 30% Fett machen und dann wäre Ihm die immer noch nicht genug Leberlastig.
    die Mixtur 70/30 bekommste als "Dänische Leberpasete" bei Lidl in Dänemark. Schmeckt gar nicht übel, über die Qualität müssen wir nicht reden....

  8. #23

    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    2.193
    Danke (erhalten)
    1025

    Wildwurst -> Grobe Wildschwein-Leberwurst

    Zitat Zitat von erwinelch Beitrag anzeigen
    die Mixtur 70/30 bekommste als "Dänische Leberpasete" bei Lidl in Dänemark. Schmeckt gar nicht übel, über die Qualität müssen wir nicht reden....
    ISt nicht so mein Fall.
    Leberwurst ist ok, aber ich muß die nicht haben.
    Stehe mehr so auf Blutwurst.
    Noch besser ist die finnische Mustamakkara rund um Tampere.
    hmmmmmmjammmjam

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •