Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 61 bis 75 von 75
  1. #61

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    3.899
    Danke (erhalten)
    1907

    Bevormundungen durch den NABU

    20171008_135217-1.jpg

    Der Erntewagen wurde in der Heimatgemeinde unverändert gezeigt..

    die jungen Kids haben also noch " Eier in der Hose".

    Zum Thema Wolf übrigens noch ein Themenwagen

    20171008_135352-1.jpg

    Als Rotkäpchen und der Wolf...

    Insgesamt waren bei diesem Fest gute 30 Erntewagen vertreten;

    einige wirklich Toll gemacht.

    20171008_135521-1.jpg

    Die Fasade der Gesamte Kirche ist aus Getreideähren geklebt !

    Ein Thema zu 500 Jahre Luther; Kirche und Erntedank...

    Die Landjugend in diesem Ort hät Traditionen hoch;
    Traditionen bedutet für diese jungen Menschen nicht Asche verwalten; sondern Feuer weiter tragen.

    Zum Thema tragen... die Erntekrone; aus Getreide gebunden; wird auf den 4 km durch den Ort getragen...

    IMG-20171008-WA0010-1.jpg

    TM

  2. #62

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    1.880
    Danke (erhalten)
    1231

    Bevormundungen durch den NABU


    wenn wir da keine Meinungsfreiheit mehr haben dürfen - wäre das der Untergang der Demokratie.
    dorn

  3. #63

    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    179
    Danke (erhalten)
    33

    Bevormundungen durch den NABU

    Ja war ein schöner Umzug bei bestem Wetter !

    Wurde die NABU Tante gesichtet??

  4. #64

    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    2.540
    Danke (erhalten)
    994

    Bevormundungen durch den NABU

    Sehr sympathisch! Wenn ihr für den/die gegen Wo****erfter Geld für den Rechtsstreit braucht bitte PN!

  5. #65

    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    373
    Danke (erhalten)
    243

    Bevormundungen durch den NABU

    Zitat Zitat von Casull Beitrag anzeigen
    Sehr sympathisch! Wenn ihr für den/die gegen Wo****erfter Geld für den Rechtsstreit braucht bitte PN!
    Und wenn ihr die Mädels unterbringen wollt auch gerne....
    Danke Baummarder1106 haben sich bedankt

  6. #66

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    3.899
    Danke (erhalten)
    1907

    Bevormundungen durch den NABU

    Zitat Zitat von boule Beitrag anzeigen
    Und wenn ihr die Mädels unterbringen wollt auch gerne....
    Ich nehme mal an das es nicht an Chamcen mangelt das die Mädels vom Land Beruflich nicht " ihren Mann" stehen werden

    Ich hab selber eine davon. ( oder 2... die erste hab ich geheiratet; die 2. ist das Ergebnis einer Konzertierten Aktion von uns beiden )


    TM

  7. #67

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    582
    Danke (erhalten)
    167

    Bevormundungen durch den NABU

    Zitat Zitat von mamiho Beitrag anzeigen
    Das war in Limburg. Würde ich jetzt nicht gerade als Kleinstadt bezeichnen.

    Aber es war etwas noch viel schlimmeres, als eine "Tierschützerin". Nämlich eine Veganerin.

    Hier hat das Internet aber mal ganze Arbeit geleistet. Durch genug Aufmerksamkeit und Beschwerden aus der Bevölkerung wurde hier zurück gerudert. Die Glocken spielen wieder Fuchs du hast die Gans gestohlen. Das ist besonders schön, da die Ökoterroristin die sich darüber beschwert hat laut den Zeitungsmeldungen gegenüber der Glocken arbeitet.
    das ist ja mal ne gute Nachricht, es funktioniert umgekehrt also auch.
    schöne Grüße aus Ostwestfalen-Lippe
    Daimler1989

  8. #68

    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    2.540
    Danke (erhalten)
    994

    Bevormundungen durch den NABU

    Hat die NABU Dame die Kinder nach erfolgtem Umzug angezeigt?

  9. #69
    Avatar von Kingklops2
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    2.059
    Danke (erhalten)
    422

    Bevormundungen durch den NABU

    Heißt es nicht. . Die nabu? Und war das nicht das Volk von jarja binks?

    Mach ich dich suuuper heftig General?
    "et situs vilate inis et avernit "

    Zitat Bear:
    @ kingklops
    Der Waschbär wich Schuß 1+2 aus.
    Sag mal jagst du in der Matrix??????

    Zitat Bear Ende
    Danke Parabuteo haben sich bedankt

  10. #70
    Avatar von Parabuteo
    Registriert seit
    Jun 2016
    Wohnort
    Südheide
    Beiträge
    412
    Danke (erhalten)
    239

    Bevormundungen durch den NABU

    Zitat Zitat von Kingklops2 Beitrag anzeigen
    Heißt es nicht. . Die nabu? Und war das nicht das Volk von jarja binks?

    Mach ich dich suuuper heftig General?
    Als jemand der die Filme alsKind rauf und runter geguckt hat: es heist Naboo, Jarjar ist ein Gungan und ja ich hab viel zu viel von den neuen Star Wars Filmen geguckt.

  11. #71

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    4.409
    Danke (erhalten)
    2452

    Bevormundungen durch den NABU

    Zitat Zitat von Parabuteo Beitrag anzeigen
    ................. ja ich hab viel zu viel von den neuen Star Wars Filmen geguckt.
    Sind die neuen genau so schlecht wie die alten?
    Tontauben? Nein danke sind mir zu trocken!

    Mett Gottes Entschuldigung für Salat

  12. #72

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    576
    Danke (erhalten)
    209

    Bevormundungen durch den NABU

    Baummarder, wenn die deinen Ansprüchen nicht genügen hätte ich noch einen Nabou von Krupkat
    im Angebot. Ist allerdings so ein altmodisches Papierdings.

    Grüße La

  13. #73
    Avatar von nerofrankkirn
    Registriert seit
    Feb 2016
    Wohnort
    Hunsrück-Naheraum
    Beiträge
    735
    Danke (erhalten)
    764

    Bevormundungen durch den NABU

    Zitat Zitat von eisenkraut Beitrag anzeigen
    Bitte um PN mit Adresse für ein Paket/Päckchen...

    Kenne kaum ein Dorf ohne "Zur Wolfskaul" o.Ä. - mir wäre es lieber wenn die Orte mit "Elch" wieder an Aktualität gewinnen - wenn schon krampfhaft eingebürgert werden muss dann auch Die.
    ....und Rotwild wieder König der Wälder sein lassen .....und den Wisent einbürgern , damit der Wolf wieder Großbeute hat ....mein Motto " Büffel`s welcome" ....Grüße + WMH , Olli

  14. #74

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    4.409
    Danke (erhalten)
    2452

    Bevormundungen durch den NABU

    Zitat Zitat von rico 61 Beitrag anzeigen
    Baummarder, wenn die deinen Ansprüchen nicht genügen hätte ich noch einen Nabou von Krupkat
    im Angebot. Ist allerdings so ein altmodisches Papierdings.

    Grüße La
    Moin, hab länger nicht in den Faden reingeguckt, es liegt nicht an nicht genügenden Ansprüchen sondern daran das ich StarWars einfach langweilig finde!
    Mit dem altmodischen Papierkram bin ich auch noch groß geworden
    Tontauben? Nein danke sind mir zu trocken!

    Mett Gottes Entschuldigung für Salat
    Danke äsungsfläche, rico 61 haben sich bedankt

  15. #75
    Avatar von nerofrankkirn
    Registriert seit
    Feb 2016
    Wohnort
    Hunsrück-Naheraum
    Beiträge
    735
    Danke (erhalten)
    764

    Bevormundungen durch den NABU

    Zitat Zitat von Snaggles Beitrag anzeigen
    Auf das Schreiben zu antworten ist aber Sache des Bürgermeisters. Ich habe mal einen schlauen Satz gefunden :

    Diskutiere niemals mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung!

    Von daher empfehle ich dem Bürgermeister : Das Schreiben lochen, abheften und weiter mit dem Tagesgeschäft.

    Ansonsten einfach als interessierter Bürger mal zum monatlichen Treffen ( dritter Dienstag im Monat ) ins Vereinslokal gehen und sich dort zwei Stunden zusammenreißen. Den grünen Rock und die Schießnadeln aber besser zu Hause lassen. Informationen aus erster Hand sind nur für den schlecht, der keine hat.
    ....geb ich dir Recht....meine Erfahrung mit solchen Leuten , meine Frau hatte 1 Monat die Praxis offen , behandelte einen pensionierten Lehrer (heute unser Nachbar dummer Zufall beim Hauskauf)...machte alles super gewissenhaft und gründlich ,...die Privatrechnung hatte sie noch reduziert , ihre Punkte gekürzt , damit keiner auf dumme Gedanken kommt ,...trotzdem schrieb dieser Vollspacken einen Brief ,indem er sich über den Preis (74,95€ ) für eine halbe Stunde Arbeit (in der noch 3 Helferinnen und Miete und Geräte mitfinanziert wurden ) mockierte, und diese Übertriebene Geldforderung , trotz zufriedenstellender Behandlung (!!!!) ungerechtfertigt hoch findet ( und das von einem pens. Lehrer , der alles bezahlt bekam und niemals im Leben wirdklich malocht hatte !!!) ...naja meine Frau total enttäuscht und nachdem Sie mit heulen fertig war konsultieretn wir einen Freund wg des Briefes (abgebrochener Jurist , schade , wäre gut geworden!) , und selbiger sagte , einfach ignorieren , keine Reaktion , nur ne Mahnung sonst nichts , der wird bezahlen , so war es auch , der Stinkstiefel war durch Nullreaktion mehr gestraft als durch jede Antwort ,....Grüße + WMH , Olli

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •