Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 46 bis 58 von 58
  1. #46
    Avatar von gipflzipfla
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    19.991
    Danke (erhalten)
    1394

    Jagdmöglichkeit woher?

    Zitat Zitat von Morgenmuffelchen Beitrag anzeigen
    .
    .

    .
    Mit der jagdlichen "Realität" bin ich insofern schon konfrontiert worden als, dass man nur leere Versprechungen gegeben hat, sich ohne zu fragen an meiner Munition im Schießkino bedient hat oder meinte wenn man mich am Händchen nimmt, bekommt man mich gleich ganz
    Du musst ein Mädchen sein....
    Waidmonns Gruaß

    "Meine Schuah, meine Schuah san von Fuxleda g´mocht, sie schlofn bei Tog und gehn aus bei da Nocht!"



  2. #47

    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    71
    Danke (erhalten)
    41

    Jagdmöglichkeit woher?

    Zitat Zitat von gipflzipfla Beitrag anzeigen
    Du musst ein Mädchen sein....

  3. #48
    Avatar von Yumitori
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    7.479
    Danke (erhalten)
    2589

    Jagdmöglichkeit woher?

    @ Morgenmuffelchen -

    Moin,

    ich denke mal @ gipflzipfla hat recht.
    Aufgeben ist nicht drin, stimmt - in einem der Jungjägerkurse, die von meinem Vater geleitet wurden (laaaaange her) und die ich erleben durfte, haben sich zwei kennen- und lieben gelernt, kann schon mal passieren... .

    Es gehört sich aber nicht, rumzuprollen, keine Frage, ich gehöre aber mit meinen fast 61 Lenzen schon seit 50 Jahren zur Gruppe derer, die "gentlemanlike" als Lebensart praktizieren. Man nimmt weder eine fremde Waffe noch fremde Munition in die Hand - hat bei mir mal ein älterer Herr gemacht, den habe ich vor versammeltem Jagdverein zusammengefaltet, dass es für den Rest seines Lebens reichte...; Alter ist kein Generalschlüssel, ebenso wenig wie Jugend eine immer passende Entschuldigung ist.

    Schade, dass ich kein Revier mehr habe, mein Vater und ich haben in fast 20 Jahren nur einen Jungjäger gefunden, der wirklich gut war - und viele durften bei uns ihr erstes Stück Rehwild strecken.
    (Und für all die, die wieder dumm denken: Ich bin seit fast 27 Jahren glücklich verheiratet !)
    Habe die Ehre und
    W A I D M A N N S H E I L
    Y U M I T O R I

    Es lebe die Freiheit "...out of my cold dead hands..." (Ch.Heston, May 20th,2000)"Mehrheit ist der Unsinn. .." (F.Schiller)Mein Land stimmt mich traurig ! I hate rude behaviour in a man I won't tolerate it. (Cpt. Walker) "I won't be wronged, I won't be insulted and I won't be laid a hand on. I don't do these things to other people and I expect the same from them" (The Duke)

  4. #49

    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    71
    Danke (erhalten)
    41

    Jagdmöglichkeit woher?

    Ich bin auch glücklich verheiratet mit einem Nichtjäger und suche auch keinen Partner, NUR eine Gelegenheit dazu zu lernen - jagdlich

  5. #50
    Avatar von hubät
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    5.751
    Danke (erhalten)
    394

    Jagdmöglichkeit woher?

    Zitat Zitat von Morgenmuffelchen Beitrag anzeigen
    Ich bin auch glücklich verheiratet..
    Kann sich ändern, wenn Du erst mal intensiv jagen kannst.
    Von den leichten Landweinen ist mir der Cognac der liebste.

  6. #51
    Avatar von der Herr A.
    Registriert seit
    Oct 2014
    Wohnort
    Mainz
    Beiträge
    72
    Danke (erhalten)
    42

    Jagdmöglichkeit woher?

    Poste mal in Facebook in der Gruppe „suche biete Begehungsschein und jagdmöglichkeit“ da wurde mal im Sommer eine Jagdgelegenheit im Rheingau gegen mithilfe im Revier angeboten. Kostet nix aber du musst halt schaffen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  7. #52
    Avatar von luwesch
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    578
    Danke (erhalten)
    308

    Jagdmöglichkeit woher?

    Zitat Zitat von Morgenmuffelchen Beitrag anzeigen
    Ich bin auch glücklich verheiratet mit einem Nichtjäger und suche auch keinen Partner, NUR eine Gelegenheit dazu zu lernen - jagdlich
    Böser Fehler
    Meine Freundin meinte beim letzten Streit " Dich brauche ich ja gar nicht entscheiden zu lassen- Ich oder die Jagd? Ich kenne die Antwort bereits" darauf antwortete ich nur" Gut, dann ist die Diskussion ja beendet"...sie hat sich ihre Antwort verkniffen...Dabei gehe ich gar nicht so oft raus

  8. #53
    Avatar von knackwurscht
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    172
    Danke (erhalten)
    9

    Jagdmöglichkeit woher?

    Zitat Zitat von der Herr A. Beitrag anzeigen
    Poste mal in Facebook in der Gruppe „suche biete Begehungsschein und jagdmöglichkeit“ da wurde mal im Sommer eine Jagdgelegenheit im Rheingau gegen mithilfe im Revier angeboten. Kostet nix aber du musst halt schaffen
    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Servus,
    hatte es aber auch schon anderst habe angeboten das man kosten- und arbeitsfrei mitgehen kann (optional mithelfen wenn man mag, zum lernen).
    Gemeldet haben sich viele, von ausnahmslos jedem kamen nur große Sprüche am Telefon (was ma ned alles macht und und kann und bla bla bla und sowieso und überhaupt), zustande kam bisher nichts (nicht mal ein Treffen), ausreden um ausreden.
    Was nichts kostet ist nichts wert....
    Deshalb mache ich das so auch nimmer, hab die Schnautze voll!
    Und nein ich bin kein Tyrannenbeständer
    Deshalb halte ich mich an meine Stammjagas und gut ist, auf die kann ich mich wenigstens verlassen

    Grüße
    Stefan
    I sech it so ond it so, nau ka neamads hinterheara sa, i hätt so ond so gsecht!
    Danke Pilzesammler haben sich bedankt

  9. #54

    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    71
    Danke (erhalten)
    41

    Jagdmöglichkeit woher?

    Ich will Euch ja die Hoffnung nicht nehmen, aber mein Mann hat auch so seine Hobbies und ist gut beschäftigt in unserer Familie sind alle Individualisten, da gehts nur mit Toleranz oder er macht doch noch den Jagdschein, aber ich bin ganz froh, wenn er mir im Moment außer bei der Waffentechnik nirgendswo reinschwätzen kann

  10. #55
    Avatar von hubät
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    5.751
    Danke (erhalten)
    394

    Jagdmöglichkeit woher?

    welche Qualifikation hat er denn bezüglich Jagdwaffen?
    Von den leichten Landweinen ist mir der Cognac der liebste.

  11. #56
    Avatar von Sense0815
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    6.877
    Danke (erhalten)
    1482

    Jagdmöglichkeit woher?

    Was unterscheidet die Waffentechnik von Jagdwaffen in den Grundzügen von Sportwaffen?

    Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk

  12. #57

    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    71
    Danke (erhalten)
    41

    Jagdmöglichkeit woher?

    Zitat Zitat von hubät Beitrag anzeigen
    welche Qualifikation hat er denn bezüglich Jagdwaffen?
    Keine - außer dass ich ihn vor der Prüfung ständig genötigt habe mich abzufragen und er dadurch zwangsläufig mitgelernt hat und sich plötzlich anfing damit genauer auseinander zu setzen.
    Ein Ingenieur hats manchmal schwör Mein Mann hat mit Waffen rein gar nichts am Hut, auch nicht mit Sportwaffen. Er versteht aber sehr wohl etwas von Präzisionsarbeit und der metallverarbeitenden Industrie.
    Danke hubät haben sich bedankt

  13. #58

    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.183
    Danke (erhalten)
    69

    Jagdmöglichkeit woher?

    Zu allen bisherigen Tipps noch 1 Idee: in manchen Regionen tun sich extra Jägerinnen zusammen. Vielleicht gibts das auch bei euch im Eck. Darüber gibts auch FB-Gruppen, aber teils versteckt.
    Einfach weiter netzwerken, dann wird das schon was.
    Wer Tannen haben will, muß Rehköpfe dran geben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •