Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 76 bis 81 von 81
  1. #76
    Avatar von Buntspecht
    Registriert seit
    Oct 2017
    Wohnort
    Münsterland
    Beiträge
    215
    Danke (erhalten)
    251

    Feldhasen Frühjahr 2018

    Ein paar Hasen Bilder:















































  2. #77
    Avatar von Mönchengladbach
    Registriert seit
    Apr 2017
    Wohnort
    Warburger Börde
    Beiträge
    1.394
    Danke (erhalten)
    714

    Feldhasen Frühjahr 2018

    Die schönen Bilder hätten auch von einen Maler,
    gemalt worden sein

    Richtig junge,saubere, frische u. leuchtene Farbtöne !
    Geändert von Mönchengladbach (15.04.2018 um 10:49 Uhr)
    DRAHTHAAR
    Gute Hunde will ich führen,
    nehm ich Rucksack und Gewehr,
    nicht ein einzig Stück verlieren,
    ist das Waidmanns Jägerehr.
    Danke äsungsfläche haben sich bedankt

  3. #78

    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    49
    Danke (erhalten)
    69

    Feldhasen Frühjahr 2018

    Wir haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit der Wärmebildkamera gezählt.
    Raps und Gerste sieht man aktuell schon nix mehr, der Anteil ist aber nicht so hoch.

    109 Hasen auf 418 ha = 26 Hasen/100 Hektar.
    Hab mit weniger gerechnet, hat mich sehr gefreut.
    Jetzt wieder Gas geben und hoffen dass es sich im Herbst bemerkbar macht.

  4. #79
    Avatar von Falkenterzel
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    753
    Danke (erhalten)
    169

    Feldhasen Frühjahr 2018

    Moin Moin,

    wir hatten im Herbst 2014 bei einer Scheinwerferzählung 31 Hasen vorgehabt.
    Durch unsere intensive Raubwildbejagung ist der Besatz bis zum letzten Herrbst auf 82 Hasen gestiegen.
    Wir haben immer die gleiche Zählstrecke auf ca 300 ha. Da im Herbst noch ziemlich Mais stand in dem
    Gebiet waren wir auf unserer Frühjahrszählung gespannt. Seit dem Frühjahr letzten Jahres nehmen
    wir eine Wärmebildkamera zum zählen. Und, was soll ich sagen! wir konnten 95 Hasen bestätigen.
    Die Kontrollzählung brachte 99 Hasen.
    Wir sind sehr zufrieden.

    Waldheil

    Falkenterzel
    Ich jage nicht um zu töten,
    ich töte, um gejagt zu haben

    ___________________________

    Wir tun dem Niederwild keinen Gefallen, wenn wir die Hände im Schoß zusammen
    legen und von besseren Zeiten träumen

  5. #80

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    640
    Danke (erhalten)
    612

    Feldhasen Frühjahr 2018

    Waren die letzte Woche auch nochmal unterwegs.
    Gezählt haben wir 1x29 und 1x25. Fläche war schon wie im letzten Jahr zwischen 120 und 150 ha.

    Bin ganz zufrieden. Hätten paar mehr sein können, sind aber immerhin 30% mehr wie im letzten Frühjahr.
    Danke Fuhnejäger, NW-Jäger, Buntspecht, fuchshaken haben sich bedankt

  6. #81
    Avatar von colchicus
    Registriert seit
    Feb 2006
    Wohnort
    Slavkovský les/Údolí Ohře
    Beiträge
    4.633
    Danke (erhalten)
    4559

    Feldhasen Frühjahr 2018

    Heute noch mal gezählt, etwas weniger als bei der Herbstzählung: 28,6 pro 100 ha.
    Aber schaut mal beim Faden "Jäger hielt Mann für Wildschwein" vorbei.
    Man wird bei der Niederwildhege nicht für gute Vorsätze belohnt, sondern fürs Durchhalten!

    Der Unterschied zwischen einen guten und schlechten Tag ist oft nur ein Fuchs.
    Danke gipflzipfla, Buntspecht haben sich bedankt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •