Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 32 von 32
  1. #31

    Registriert seit
    Dec 2014
    Wohnort
    Süd-Ost Niedersachsen
    Beiträge
    110
    Danke (erhalten)
    162

    Fasanenremise für den Winter -greifvogelsicher-

    Übrigens ist dein Schwarzdornbusch dermaßen licht, da kann selbst ein Mensch ohne weiteres durchkrabbeln. Vielleicht solltest du mal Brombeeren pflanzen, die bilden auch in der unteren Region Deckung.

  2. #32

    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    3.864
    Danke (erhalten)
    441

    Fasanenremise für den Winter -greifvogelsicher-

    Früher gab es auch überall hohe Bäume und Zaunpfähle und es gab trotzdem Niederwild. Man sollte die Kirche auch mal im Dorf lassen.
    Dann solltest du aber auch mal die Kirche im Dorf lassen, und gewaltig deine Geschichtskenntnisse auffrischen.

    Ich werde es hier jedenfalls nicht mehr tun.


    War es ein Schlehenverhau , oder eine schmale Hecke ? Also ich bin gestern für die Fotos noch in einen Verhau rein gekrochen. Ich habe da anderes erlebt.

    Freilich kann man die Deckungsstruktur aufbessern. Brombeere bspw. als Ergänzung. Nur halt nichts, wo wieder Greife gut drauf aufbaumen können, sonst ist der Spaß weitgehend hinfällig.

    Wildbiologie: Falls überhaupt, sollte Brutdeckung für das Rebhuhn frühestens erst Ende August gemäht oder gemulcht werden, wegen später Nachgelege.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •