Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 130
  1. #46
    Avatar von Mönchengladbach
    Registriert seit
    Apr 2017
    Wohnort
    Bielefeld bzw Warburger Börde
    Beiträge
    1.496
    Danke (erhalten)
    768

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Drilling
    .22Mag.Esl ,
    16er Schrot
    30.06 13gr.
    Zeiss Diav.
    Es gibt wirklich nichts besseres,
    nicht nur für den Fuchs,
    sondern allg. für die Jagd!
    DRAHTHAAR
    Gute Hunde will ich führen,
    nehm ich Rucksack und Gewehr,
    nicht ein einzig Stück verlieren,
    ist das Waidmanns Jägerehr.

  2. #47

    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    16
    Danke (erhalten)
    1

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Sicher ist eine Drilling nicht schlecht jedoch hat der mir zur Verfügung stehende nur ein 6x42 Glas

  3. #48
    Avatar von cast
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    42.234

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Das reicht schon in der Dämmerung.
    Danke äsungsfläche, schneck66, tømrer haben sich bedankt

  4. #49

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    5.931
    Danke (erhalten)
    3995

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Und bevor du den Schrotlauf vom Drilling nutzt, unbedingt rausfinden wo die Garbe liegt um den richtigen Haltepunkt zu finden.....
    Tontauben? Nein danke sind mir zu trocken!

    Mett Gottes Entschuldigung für Salat

    Trau keinem Wildschwein in der Nacht oder dem Chef, wenn er lacht
    Danke äsungsfläche, Kuder, schneck66, tømrer haben sich bedankt

  5. #50

    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    3.022
    Danke (erhalten)
    1544

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Zitat Zitat von RebhuhnNRW Beitrag anzeigen
    Sicher ist eine Drilling nicht schlecht jedoch hat der mir zur Verfügung stehende nur ein 6x42 Glas
    Kein Problem, das hat 50 Jahre lang in der Dämmerung funktioniert.
    Danke äsungsfläche, Fuhnejäger, 2gawith haben sich bedankt

  6. #51

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    27
    Danke (erhalten)
    13

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Wurden die ersten Jungfüchse schon gesichtet oder konnten die ersten prädestinierten Bauten ausgemacht werden?

  7. #52

    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    4.850
    Danke (erhalten)
    476

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Ja schon länger. Es kommt darauf an wo das Revier ist.
    Reich an Kuppen, reich an Mooren, einsam still und weltverloren, herb und rauh doch wunderschön liegt im Herzen deutscher Gauen verträumt und stolz die hohe Rhön.

  8. #53

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    27
    Danke (erhalten)
    13

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Zitat Zitat von Rhoenjaeger Beitrag anzeigen
    Ja schon länger. Es kommt darauf an wo das Revier ist.
    Dessen bin ich mir bewusst

    Ich wollte den m.M.n. sehr interessanten Thread, nur mal wieder "nach oben holen".
    Danke Fuhnejäger haben sich bedankt

  9. #54

    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    4.850
    Danke (erhalten)
    476

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Wer noch darf dessen Platte ist hoffentlich schon geputzt. Ich darf weil die Schwarzen hier die Jagd verraten haben nurmehr zusehen.

    Postwendend sind die letzen beiden Rebhuhnketten verschwunden und dieses Jahr wurden schon 2 Füchse, 2 Waschis und 1 Steinm. verreckt mit Staupe gefunden.

    In guten Jahren hatte ich ... Ach lassen wir das sonst quillt mir die Galle über.
    Reich an Kuppen, reich an Mooren, einsam still und weltverloren, herb und rauh doch wunderschön liegt im Herzen deutscher Gauen verträumt und stolz die hohe Rhön.

  10. #55
    Avatar von Neronno
    Registriert seit
    Feb 2015
    Wohnort
    Ostfriesland
    Beiträge
    422
    Danke (erhalten)
    274

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Hab ein Schmidt und Bender Klassik 3-12x50 mit Leuchtabsehen L1 auf meinem Krieghoff Drilling montiert.

    Hab 2x 16/70 und 6,5x57R wofür ich mir letzte Woche schon etwas Munition gestopft habe.
    Ich bin am überlegen ob ich den 22 lfb Einstecklauf für die Jungfuchsjagd wieder einbaue oder ob das nur Spielerei wäre.
    Mit 2x 16/70 stehe ich doch auch nicht schlecht da.
    Wen nicht die Sehnsucht treibt, wer`s nicht im Blute spürt,
    der soll die Hand vom edlen Waidwerk lassen.
    Denn was den Waidmann an der Seele rührt,
    lässt sich nur fühlen, aber nicht in Worte fassen.


    Foer de Patriesen
    Blog: https://foerdepatriesen.wordpress.com

  11. #56

    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.940
    Danke (erhalten)
    712

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Schrot knallt halt lauter als KK.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
    W.Röhrl

  12. #57
    Avatar von Neronno
    Registriert seit
    Feb 2015
    Wohnort
    Ostfriesland
    Beiträge
    422
    Danke (erhalten)
    274

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Bin wirklich am Überlegen das so zu probieren. Zumal ich die Tage sowieso noch mal die Waffe anschießen wollte. Dann fehlt mir aber der zweite Schrotschuss.
    Meine Mitjäger verwenden nur Schrot am Heckbau.
    Wen nicht die Sehnsucht treibt, wer`s nicht im Blute spürt,
    der soll die Hand vom edlen Waidwerk lassen.
    Denn was den Waidmann an der Seele rührt,
    lässt sich nur fühlen, aber nicht in Worte fassen.


    Foer de Patriesen
    Blog: https://foerdepatriesen.wordpress.com

  13. #58
    Avatar von baikal
    Registriert seit
    Mar 2007
    Wohnort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    4.918
    Danke (erhalten)
    1302

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Schrot macht tot, KK auch aber eventuell so spät dass Du nicht weisst ob der Treffer gut oder schlecht war.
    Wenn es auf relative Unauffälligkeit ankommt nehme ich KK HV Hohlspitz
    Gesendet vom W48oT in elfenbein mit Zappelqatsch

  14. #59
    Avatar von Bausaujäger
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    2.641
    Danke (erhalten)
    672

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Da die Jagdzeit bei uns mitterweile erst im August losgeht nur aus der Vergangenheit.

    Ich bin nach Möglichkeit morgens bei relativer Dunkelheit angegangen, an einen Platz der vorher vorsichtig präpariert wurde, immer mit Sitzstock auf dem Boden, nach Möglichkeit alle Röhren im Blick.
    Immer mit Flinte
    JF ganz rauskommen lassen und bumm und dann sitzen bleiben. Wenn du nur einen erwischst und dann heim gehst zieht die Fähe in der nacht noch um.
    Also hocken bleiben und alle mitnehmen, wenn es geht zum Schluß auch noch die Fähe. Zum Schluß, wenn man das ganze Geheck hat.
    Wenn ich abends raus bin, immer mit 22 Mag mit großem Glas drauf.
    Nur erwischt man da selten das ganze Geheck, weil es meist zu dunkel wird bis alle kommen.
    So wirds gemacht.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Jungfüchse jetzt nicht besonders schreckhaft sind und auch einen Schrotschuß nicht besonders übel nehmen. Ruhig sitzen bleiben, dann kommen die restlichen bald wieder.
    Wer übrig bleibt wird in der Dunkelheit von der Fähe weggetragen.

    Bausaujäger
    Und wenn es nicht ums jagen wär, um früh im Wald zu streifen,
    zu hören wie der Kukuck ruft und wie die Finken pfeifen.
    Den Schwätzern aus dem Weg zu gehn und keine Narren mehr zu sehn,
    es wäre genug der Lust dabei, zum Lob der Jägerei.

  15. #60

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    5.931
    Danke (erhalten)
    3995

    Jungfuchs am Bau Tipps für Anfänger

    Zitat Zitat von Neronno Beitrag anzeigen
    Bin wirklich am Überlegen das so zu probieren. Zumal ich die Tage sowieso noch mal die Waffe anschießen wollte. Dann fehlt mir aber der zweite Schrotschuss.
    Meine Mitjäger verwenden nur Schrot am Heckbau.
    Schrot reicht dicke hin und stören tuts die Jungfüchse auch nicht, selbst wenn es öfter knallt!
    Mit dem Drilling bist du so wie er ist gut aufgestellt
    Tontauben? Nein danke sind mir zu trocken!

    Mett Gottes Entschuldigung für Salat

    Trau keinem Wildschwein in der Nacht oder dem Chef, wenn er lacht
    Danke tømrer haben sich bedankt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •